24.05.2019, 15:32 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

12.07.2006, 16:02

Verbindung zum WLAN

ich benutze heute einen Netz Zugang ?ber WIN-XP und
( AVM )
Fritz!Box Fon WLAN - Router
USB-Fritz WLAN
und bekomme beim Test der o.a. Systeme keine Verbindung zum Netz.

Muss evtl. ein "neuer Treiber" eingespielt werden ( wo kann ich den evtl. beziehen )
oder liegt es ggf. nur an den Einstellungen ( gibt es hief?r evtl. einen "Fahrplan" ) ?

Vielen Dank f?r jede Hilfe ......!

WST

2

12.07.2006, 16:43

Hi WST,

Du bist him knoppix-Forum. Ich denke mit dem Problem w?rest Du in einem Windowsforum besser plaziert.

Gruss Guido

Anonymous

unregistriert

3

17.08.2006, 10:31

s.o.

hallo guido 17

Richtig, hier ist das "knoppix-forum".

Frage nich jedoch, warum verwendest du selbst dieses :

Kanotix 2.6.17-8-rc1-slh-smp Intel dual core T2300

Etwa weil knoppix intel nicht erkennt, kanotix jedoch sehr wohl ?

Ist z,zt, mein problem mit knoppix 5.0.1 , dass intel-pro nicht erkannt wird und somit die einstellung der netzwerkkarte mit wlan nicht m?glich ist.

Wenn es denn h i e r genehm ist, bitte den richtigen treiberlink f?r intel 2200 bg und eine idiotensichere anleitung, wie man das alles f?r knoppix bewerkstelligt.

Gruss odeon

4

17.08.2006, 13:41

Schon was davon geh?rt , das man auch mal ?ber den Tellerrand blicken darf?
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Anonymous

unregistriert

5

17.08.2006, 19:05

So antwortet der "kleine zyniker", der selbst zum thema nichts beisteuern kann.

Sehr wohl habe ich davon geh?rt, nur sollte man auch in der lage sein zu verstehen was man sieht.

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 936

Geschlecht: Männlich

6

18.08.2006, 01:07

Der Abstand zwischen kanotix und knoppix ist aber um einiges kleiner, wie zwischen knoppix und WinXP

jm2c
Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

Anonymous

unregistriert

7

18.08.2006, 08:09

Das ist eine unbestrittene feststellung.

Keiner hat bisher etwas falsches geschrieben, aber auch nichts zur l?sung beigetragen.

Klar ist, das kanotix die intel-pro karte erkennt und wlan konfigurierbar ist.

Ebenso ist klar, dass es unter knoppix nicht der fall ist und f?r die erkennung handarbeit gefordert ist.

Feststellung: Lan ist bei den div. linux-ablegern problemlos und auch automatisch m?glich.

Die l?sung w?re eigentlich sehr einfach, ohne schlaue link`s verst?ndlich zu vermitteln, wie man knoppix dazu bewegt die intel-pro karte zu erkennen.

Nicht mehr und nicht weniger.

mfg odeon

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop