13.12.2017, 08:25 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

15.11.2017, 19:15

Forenbeitrag von: »MEX«

Anmerkungen zu Festplatteninstallation auf USB-Stick

Zitat von »ubuntuli« ... Aus der Geschichte von Knoppix weiß ich das Knoppix eigentlich nicht für die Installation auf HDD von Klaus Knopper vorgesehen war. Trotzdem ist es möglich wenn man Kenntnisse hat und die richtigen Vorbereitungen trifft. Ich benutze z.Z. Knoppix 7.6 parallel da zu Ubuntu 14.04. Zitat von »pit234a« Es muss aus verschiedenen Gründen davon abgeraten werden, Knoppix als nicht-Live System zu benutzen was spricht dagegen? Wenn es möglich ist Knoppix auf HDD oder /sdb (USB) zu...

11.11.2017, 16:32

Forenbeitrag von: »MEX«

FAT32 ! ;-P

Zitat von »RalfonLinux« ... Sollte er also eine "normale" USB-Platte benutzen, dürfte zu 99%-Wahrscheinlichkeit ein NTFS-Fileformat vorliegen... Siehst Du ... wie befürchtet hatte er noch FAT32 auf seinem BACKUP-Medium Auf SD-Karten ist heutzutage übrigens exFAT, das mit größeren Dateien umgehen kann als FAT32 Zitat von »fa12comp« ... Meine Fehler waren: 1. Ich habe versucht die Sicherung auf eine USB-Platte mit FAT32-Format zu erstellen. 2. Ich war nicht gründlich genug beim Lesen der Programm...

11.11.2017, 13:26

Forenbeitrag von: »MEX«

Festplatteninstallation auf SDXC möglich ?

Servus ! Ich hab da so einen schnuckeligen kleinen miniPC ( 120x120x25 mm ! ) der leider keine Festplatte sondern nur 32 GB eMMC SSD Speicher hat ... gottseidank hat er aber einen SDXC Speicherkartenanschluß ( max. 512 GB ! ) ... auf dem ich gerne auf einer SD-Karte KNOPPIX installieren würde. Kann man Knoppix so konfigurieren das es von er SD-Karte wie von einem USB-Stick booten kann ? Andernfalls werde ich wohl mal die FESTPLATTENINSTALLATION auf meiner 128 GB SDXC ausprobieren müssen ... LG, ...

31.05.2010, 18:49

Forenbeitrag von: »MEX«

Notfall-Knoppix_CD ( in ct kompakt Linux)

Zitat von »RalfonLinux« ... Also z.B. Quellcode 1 ntfsclone -s -o /mnt/USB-Stick/ntfs.img /dev/sda1 Dein Problem ist einfach nur, das du mittels -o ntfs.img eine Datei im aktuellen Arbeitsverzeichnis anlegen willst. Dieser Platz ist natürlich endlich, beschränkt durch dein RAM, da KNOPPIX im RAM läuft. Mounte dir deinen externen Datenträger, und gibt ihn als Ziel an, so wie oben im Beispiel angegeben. Ralf Das ist nur die HALBE MIETE ! Wenn er FAT32 (oder ähnliches mit maximal 2-4GB großen Date...

31.05.2010, 18:21

Forenbeitrag von: »MEX«

RE: automatisches starten von Tools

Zitat von »Jinno« ... Wieso geht das bei Knoppix nicht, bzw. wie kann ich es automatisch starten? Klar geht das auch mit Knoppix, allerdings mußt Du es dafür auf HDD oder USB installieren und an deine Bedürfnisse ANPASSEN ... oder eine eigene Knoppix-CD remastern. Zunächst einmal würde ich Dir allerdings empfehlen den Umgang mit der KOMMANDOZEILE ( bash usw. ) zu erlernen ! Wenn Du selber keine Literatur zum Selbsstudium zu Hause hast, schau Dir doch mal http://www.selflinux.org/ an ... MfG, ME...

31.05.2010, 18:12

Forenbeitrag von: »MEX«

RE: ubuntu erkennt Netzwerkkarte des Laptops nicht

Zitat von »goedel59« Hallo, wer kann mir sagen, wie ich mit ubuntu meine netzwerkkarte finde bzw. anmelden kann. Ich habe von einem Freund eine ubuntu 8.10 bekommen und auf meinem alten Notebook Dell Latitude CPi mit PentiumII und 30 GB Festplatte (leer) installiert, komme damit aber nicht ins netz :( . Schiebe ich die Karte, 3Com PC CArd 10/100 LAN + 56 K' Modem, in meinen neueren Laptop mit Windows XP erkennt er die Karte sofort und ich kann mit ihr ins Internet. Wo muß ich bei ubuntu schraub...

12.05.2010, 18:04

Forenbeitrag von: »MEX«

probleme mit grub

Zitat von »schock« ... Wenn du Knoppix gebootet hast, traegst du in der Datei /boot/grub/menu.lst folgendes ein: title Windows XP root (hd0,0) chainloader +1 Jetzt solltest du im GRUB Boot Menue auch die Auswahl "Windows XP" haben, ueber die du Windows XP booten kannst. Tschuess Karl Hi Karl, ich möchte von /dev/sda7 ein dorthin installiertes Lubuntu (GRUB-Bootloader in Partition installiert damit er den von KNOPPIX nicht überschreibt) über den GRUB von KNOPPIX aufrufen ... ich probier jetzt ma...

12.05.2010, 17:44

Forenbeitrag von: »MEX«

RE: Vortrag von Klaus Knopper

Zitat von »thebluesman« auf der CEBIT. http://www.techcast.com/events/cebit10/do06-knopper Nett gemeint, aber leider funktioniert der Link nicht mit Knoppix 6.3 Hab die 11€ fürs easyLinux 2/10 wegen Knoppix 6.3 ausgegeben und bin jetzt doch etwas enttäuscht wegen diverser PROBLEME ! Zb. hat sich bei mir beim Runterladen von Lubuntu mit der auf HDD installierten 6.3 der XScreenSaver 5.10 eingeschaltet und wollte ein PASSWORT von mir für den User "knoppix" ... das ich natülrich nicht wußte, und d...

25.10.2008, 12:54

Forenbeitrag von: »MEX«

Festplatte mit dd l?schen, bin ich zu bl?d?

Je nach Größe der Festplatte, und der Performance deines Computers, dauert es durchaus einige STUNDEN ( manchmal sogar TAGE ! :rollingeyes: ) bis Du auf diese Art und Weise eine Festplatte komplett überschrieben hast ... einfach mal vor dem Schlafengehen starten und am nächsten Morgen nachsehen ob dd immer noch am Arbeiten ist MfG, MEX

25.10.2008, 12:37

Forenbeitrag von: »MEX«

Festplatte mit Nullen überschreiben / DiskDump Kommando wo eingeben ?

Wenn man ganz sicher gehen will das die Daten auf der Festplatte nicht von Fremden gelesen werden, Festplatte gar nicht hergeben sondern entweder zerstören, oder für andere Zecke einsetzen ! Wenn man sie hergeben möchte, dann besser mehr als einmal die gesamte Platte mit unterschiedlichen Daten beschreiben ( 1x mit Nullen, 1x mit lauter binären Einsen (= größtmögliche Zahl ) sowie mehrmals mit zufälligen Daten ), angeblich soll es notwendig sein mindestens 5 mal die gesamte HDD zu beschreiben um...

20.10.2008, 16:05

Forenbeitrag von: »MEX«

Knoppix 5.3.1/Vista SATA HD Daten retten/ Bitte um Hilfe

Zitat ... habe gestern einen HD Test durchgeführt im BIOS und als Meldung kam #10008 Replace Harddisk. Falls die HD tot ist will ich den Rechner einschicken (ca. 6 Mon alt ) allerdings habe ich ca 4 GB Lebenswichtige Daten drauf die ich sichern MUSS sonst sind 3 Jahre Arbeit wirklich weg !!! Bitte um dringenden Rat und Hilfe. Vielen Dank im voraus. Zitat von »RalfonLinux« Du mußt nur die ISO brennen. Nicht entpacken o.ä. Es handelt sich um ein Datenträgerabbild, also nicht als Datei brennen, un...

20.10.2008, 14:17

Forenbeitrag von: »MEX«

Knoppix 5.3.1/Vista SATA HD Daten retten/ Bitte um Hilfe

Am Besten schickst Du nur die defekte HDD zur Reperatur ein ! Deswegen solltest Du Dir zuerst eine neue Festplatte kaufen die in deinen Laptop passt, sowie ein externes USB-Laufwerksgehäuse das man mit beiden Festplatten verwenden kann. Die neue HDD baust Du anstelle der defekten in den Laptop ein, und die defekte anschließend in das externe USB-Laufwerksgehäuse. Nachdem Du mit deiner SystemwiederherstellungsDVD dein Betriebssystem auf die neue HDD in deinem Laptop installiert hast, steckst Du d...

20.10.2008, 13:33

Forenbeitrag von: »MEX«

Festplatten nicht erkannt

Zitat von »guido« Die Ausgabe seh ich aba noch ned - so können wir dir ned helfen ............ @ guido : Nach der netten Begrüßung durch rALFonLinux wird sich meiner Ansicht nach Lake auch sicher nicht mehr melden ... vermutlich hat er auch schon anderswo Hilfe gefunden, oder kein Interesse mehr an Knoppix bzw. Linux. MfG, MEX

19.10.2008, 14:33

Forenbeitrag von: »MEX«

Bootprobleme mir Knoppix 5.3.1

Probier mal die DVD auf einem anderen Rechner aus. Wenn Du dort den Bootscreen der DVD siehst, überprüfe mal mit 'knoppix testcd' ( Check CD data integrity and md5sums ), bzw. 'knoppix testDVD', ob die md5 Prüfsummen stimmen. Du kannst Dir auch die md5 Prüfsummen von dem Server runterladen wo Du dein ISO Image her hast und dann mithilfe eines Prüfprogramms überprüfen ob die DVD ok ist. Alternativ schlage ich vor Du lädst Dir die Knoppix 5.1.1 CD von einem der auf www.knopper.de angeführten Mirro...

19.10.2008, 14:10

Forenbeitrag von: »MEX«

;-) IRONIE !

@ rALFonLinux : Du bist hier der lokal geduldete HAUStroll ? Tu mir bitte einen Gefallen und poste nicht in meinen Themen und antworte nicht auf meine Beiträge, das erspart mir dann nämlich die Mühe dich IGNORIEREN zu müssen MfG, MEX

19.10.2008, 13:58

Forenbeitrag von: »MEX«

MF628 HSDPA USB Modem mit LiveCD verwendbar ?

Hallo, ich habe mir vor kurzem das MF628 HSDPA USB Modem samt SIMchip von YESSS! für mein FSC V5535 Notebook zugelegt. Was muß ich tun um dieses UMTS-USB-Modem mit der Knoppix LiveCD 5.1.1 oder der LiveDVD 5.3.1 als Internetzugang verwenden zu können ? MfG, MEX

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop