17.12.2017, 10:47 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

30.09.2010, 20:10

Forenbeitrag von: »brikzzz«

Daten retten von NTFS Festplatte / Fehlermeldung

Kann man bei Knoppix nicht sowas wie CHKDSK in Windows ausführen? Ich komm nicht mehr weiter, hat wer ne Idee?

30.09.2010, 15:40

Forenbeitrag von: »brikzzz«

Ntfs-Partitions-Image

@Marc Ich weiss nicht, ob die MBR oder die Partitionstabelle in Ordnung sind. Aber wie mach ich denn unter Knoppix ein NTFS-Partitions-Image von /dev/sda1 - ne externe Festplatte mit genügend Platz habe ich!? Falls du in der Gegend von Stuttgart wohnst, kannst ja mal ne PN schreiben. Ich brauch da echt dringend Hilfe - weiss nicht, ob ich das alleine gebacken bekommm. So der Befehl „dd if=/dev/sda1 of=/dev/null“ kommt zu folgendem Ergebnis: dd: Lesen von >>/dev/sda1<<: Eingabe-/Ausgabefehler 564...

28.09.2010, 23:39

Forenbeitrag von: »brikzzz«

NEUE FEHLERMELDUNG

So, tatsächlich hat die Konsole was ausgespuckt. Einmal für die C Partition: ntfs_attr_pread_i: ntfs_pread failed: Eingabe-/Ausgabefehler Failed to read vcn 0x0: Eingabe-/Ausgabefehler Failed to mount '/dev/sda1': Eingabe-/Ausgabefehler NTFS is either inconsistent, or there is a hardware fault, or it's a SoftRAID/FakeRAID hardware. In the first case run chkdsk /f on Windows then reboot into Windows twice. The usage of the /f parameter is very important! If the device is a SoftRAID/FakeRAID then ...

28.09.2010, 18:52

Forenbeitrag von: »brikzzz«

Daten retten von NTFS Festplatte / Fehlermeldung

Irgendwie klappt da nichts. Die Ordner wurden erstellt, in denen is aber auch nach langer Wartezeit nichts drin. Auch in den sda Ordnern befindet sich keine Datei. Bin schon völlig verzweifelt. Ich brauch die Daten unbedingt. Meint ihr die Festplatte hat vielleicht nen Hardwareschaden. Wenn ich die Festplatte als Slave reinhänge unter Windows passiert auch nichts. In der Datenträgerverwaltung wird auch nichts gelistet. Auf Knoppix erscheinen wenigstens die Partitionen. Ich hoffe ihr könnt mir he...

28.09.2010, 18:36

Forenbeitrag von: »brikzzz«

Daten retten von NTFS Festplatte / Fehlermeldung

So hab mal die Befehle in den Terminal eingegeben. bei windowsC kommt folgende Meldung: special device /dev/sda1 does not exist dazu muss ich sagen, dass diesmal beim neustart von knoppix die 200 GB Partition nicht im Verzeichnis /mnt-system aufgelistet ist. Komisch. Und bei windowsD scheint was zu passieren, aber der Terminal hat noch nicht neues ausgepuckt. ca. 3 min vergangen.

28.09.2010, 16:18

Forenbeitrag von: »brikzzz«

Daten retten von NTFS Festplatte / Fehlermeldung

Knoppix 6.2.1 - Ich werde das mal später versuchen und mich melden. Bin grad unterwegs. Vielen Dank für die Antwort.

28.09.2010, 15:39

Forenbeitrag von: »brikzzz«

fdisk -l

fdisk -l ergibt folgendes: Disk /dev/sda: 250.1 GB, 250059350016 bytes 128 heads, 6 sectors/track, 635933 cylinders Units = cylinders of 768 * 512 = 393216 bytes Disk identifier: 0x20f86fe0 Device Boot Start End Blocks Id System /dev/sda1 * 1 533336 204801021 7 HPFS/NTFS /dev/sda2 533337 635932 39396864 f W95 Ext'd (LBA) /dev/sda5 533337 635932 39396861 7 HPFS/NTFS

28.09.2010, 15:11

Forenbeitrag von: »brikzzz«

Daten retten von NTFS Festplatte / Fehlermeldung

Meine HDD wird nur noch vom BIOS erkannt, Windows kann nichts mehr mit ihr anfangen. Das habe ich schon an einigen Rechnern getestet. Dann hab ich mir Knoppix geholt und auf CD gebrannt. Im Knoppix-System werden im Verzeichnis /mnt-system meine 2 Partitionen angezeigt. Also gehe ich davon aus, dass die Festplatte keinen Hardwareschaden hat, oder liege ich da falsch? Naja durch den Befehl mit der rechten Maustaste auf eine Partition ("Dateisystem einbinden") kommt nach ca. 5 Minuten folgender Feh...

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop