24.01.2018, 08:16 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 246.

20.01.2018, 19:02

Forenbeitrag von: »pit234a«

Attempting Boot from USB Device

Die Meldung heißt einfach, dass dein PC nicht von diesem USB-Medium booten kann. vermutlich ist dein Stick hin. Du kannst testen, ob etwas anderes am USB-Port bootet, zB ein anderer Stick. Ist das der Fall, wird dein Stick defekt sein. Gelingt dieser Versuch nicht, wird dein PC kaputt sein oder das BIOS verstellt. Wenn du von CD/DVD booten kannst, dann könntest du etwa ein Knoppix davon booten, den Stick einstecken und sehen, ob du darauf "noch etwas sehen kannst". Vielleicht ist nur das Dateisy...

20.01.2018, 18:41

Forenbeitrag von: »pit234a«

Installation Knoppix 8.1 / Knoppix herunterfahren

Zitat von »pit234a« Es ist jedenfalls einen Blick wert und wenn es nur die wichtigen Dinge beherrscht, die ein ZFS kann, wäre das eine viel bessere Antwort als einen altmodischen LVM mit altmodischen Dateisystemen zu bauen. Das war zu BTRFS und ich habe selbst noch ein GNU/Linux auf einem echt alten Laptop und mit BTRFS am Laufen. Mich hatte damals interessiert, ob ich mit der beschränkten HW dieses Rechners BTRFS überhaupt uneingeschränkt nutzen kann und ich hatte dem damals keine weitere Aufm...

20.01.2018, 14:55

Forenbeitrag von: »pit234a«

Rat, Tip und Vorschläge

KeePassX der auch im Ubuntu-Wiki beschrieben wird, kann vielleicht als eine Art Quasi-Standard angesehen werden. Persönlich stellt sich mir dabei immer die Frage, wieso ich einem solchen Programm vertrauen soll, mehr vertrauen, als etwa einer einfachen Textdatei, wo ich mir die Passworte notiere. Das muss wohl jeder für sich selbst entscheiden. Was das Verschlüsseln von Partitionen und ganzen Festplatten angeht, habe ich bisher damit nur und ausschließlich negative Erfahrung gemacht. Der Schutz ...

18.01.2018, 15:33

Forenbeitrag von: »pit234a«

PolicyKit authorization failed

Zitat von »Randy F« Wie aktualisierst Du Dein Knoppix? gar nicht. In einigen Beiträgen habe ich mir in den letzten Wochen darüber ausgebreitet und bin zu faul, die nun zu suchen. Zusammengefasst: Knoppix ist nicht zur Installation gedacht, nicht dafür gemacht und keine gute Wahl. Das ist nicht mein alleiniges Urteil, das steht so auch in etwa auf der knoppix HP zu lesen. Ich will das nur kurz nochmal deutlich machen. Knoppix ist ein Kunst-System, eine Demonstration, um Neulingen ein funktionier...

17.01.2018, 19:04

Forenbeitrag von: »pit234a«

PolicyKit authorization failed

Zitat von »Randy F« PolicyKit authorization failed. not authorized für org.freedesktop.ModemManager1.Device.Control da ist wohl noch mehr upgedatet worden und/oder die Gruppenzugehörigkeiten haben sich verändert. Die Meldung erklärt, dass HAL ein Systemereignis erkannt hat und dass dazu eine bestimmte Policitiy gefunden wird, darin aber eine Aktion verlangt wird, für die nicht ausreichende Rechte vorhanden sind. Das kann am Nutzer liegen und daran, dass der nicht in den richtigen Gruppen steht ...

17.01.2018, 18:52

Forenbeitrag von: »pit234a«

Installation Knoppix 8.1 / Knoppix herunterfahren

Zitat von »Data2006« mir geraten alles in einer Partition zu installieren. Mit mehreren Partitionen ist mir eher zu LVM geraten worden. wenn du nicht weißt, warum du mehrere Partitionen brauchen kannst, dann nimm eine einzige für alles (außer SWAP). Viele Partitionen eröffnen weitere Möglichkeiten und damit auch weitere Problemquellen. Im allgemeinen ist der Trend zu einer einzigen Partition vollkommen richtig und nachvollziehbar und birgt für die allermeisten Nutzer keinerlei Nachteile. LVM-si...

16.01.2018, 19:57

Forenbeitrag von: »pit234a«

Online-Kurs "Linux für Windows-Umsteiger" (kostenfrei, deutsch)

es ist dir vielleicht auch schon aufgefallen, dass hier nicht so viel los ist und es relativ gemütlich zugeht in diesem Forum. Vermutlich braucht hier niemand einen solchen Kurs? Ich meine, das kann ja wirklich nur Leute interessieren, die irgendwie an einem Windows orientiert sind. Mir würde so etwas gar nichts bringen, ich würde vielleicht noch lernen, wie etwas in einem Windows geht, was ich niemals zu wissen brauche, weil ich niemals Windows benutze. Nach meiner Erfahrung wissen Windows Nutz...

16.01.2018, 19:51

Forenbeitrag von: »pit234a«

Installation Knoppix 8.1 / Knoppix herunterfahren

Zitat von »Data2006« Da konnte ich m. E. kein ext2 auswählen oder es ging nicht. Man ext2 nicht im Installationsmenü "HD-Installation" auswählen. Man muss zunächst reiserfs als Vorgabe nehmen. Das kann man dann aber auf einen anderen Datenträger kopieren und dort grub neu einrichten. Das versuchte ich erst mit ext4 und scheiterte, weil Grub nicht den passenden Loader dabei hat. Aber auf ein ext2 konnte ich schließlich umziehen. Meine Experimente dazu hatte ich hier beschrieben: Anmerkungen zu F...

16.01.2018, 11:17

Forenbeitrag von: »pit234a«

Installation Knoppix 8.1 / Knoppix herunterfahren

ganz kurz: KNOPPIX sollte nicht als "installiertes" System benutzt werden, dazu ist es nicht gemacht und es ergeben sich einige Komplikationen daraus, wenn man das nutzt. So ist es zB ein 32Bit System und das muss man heute nicht auf einem Rechner haben. Es ist auch schweirig, Updates zu fahren und gerade vor dem Hintergrund von Spectre und Meltdown gibt es derzeit Updates für Linux, die von einigen Distributionen automatisch angeboten werden. Knoppix ist keine Distribution und kennt keinerlei U...

11.01.2018, 15:07

Forenbeitrag von: »pit234a«

Festplatteninstallation: k3b/brasero haben keine Schreibrechte (???) und trotz explizit "bootfromcdrom" im bios startet immer nur die hdd installation

nur soviel dazu: SWAP und /tmp haben nichts miteinander zu tun und wenn du /tmp im tmpfs (also im RAM) eingebunden hast, ist das ein denkbar unglücklicher Ort für temporäre Dateien, wie sie beim brennen von CDs oder DVDs entstehen können. In k3b zum Beispiel kann man dieses Ort ändern und entsprechend Sinnvoll einstellen. Knoppix sollte immer nur "Live" eingesetzt werden und niemals ausgepackt installiert. Die Diskussion darum will ich nicht mehr führen, aber es ist tatsächlich kein guter Rat, K...

08.01.2018, 17:36

Forenbeitrag von: »pit234a«

Knoppix neben Windows 7 auf eigene Partition

https://wiki.ubuntuusers.de/Dualboot/ ist eine kurze Einführung ins Thema mit einigen wichtigen Hinweisen drin. Mein gut gemeinter Rat ist auch unbedingt: keine drei Systeme und weder Knoppix noch KaliLinux nehmen. Benutze nur ein zweites System (wenn du Windows weiter haben musst) und lerne das besser kennen. Dazu bieten sich einige Systeme an, ich empfehle immer wieder gerne Ubuntu oder eine seiner Unterarten, weil es gut dokumentiert ist, auch Anfängern schnell weiter hilft und sehr einfach z...

08.01.2018, 12:01

Forenbeitrag von: »pit234a«

Knoppix speichert keine installierten Programme auf USB

Zitat von »tobi83« Einfach mal versucht und als HDD-Installation installiert es mir auch Knoppix auf den USB Stick. das kannst du natürlich halten, wie du willst. Aber ich finde es eine sehr schlechte Lösung und habe das oben auch begründet. Knoppix ist keine gute Wahl für eine "entpackte Installation". Aber dazu habe ich genug gesagt und es steht auch an anderer Stelle (bei Knoppix selbst) beschrieben.

06.01.2018, 15:29

Forenbeitrag von: »pit234a«

Knoppix 8.1 Tastaturbelegung lässt mit KDESystemeinstellungen nicht ändern

Zitat von »P.C.User« termcap und gettydefs sind in anderen *nix-Welten wie BSD relevant; wie gesagt, bin ich dort nicht bis zur Lösung vorgedrungen sieh dir mal kbdmap(1) (vidfont) an. Das ist ein guter Einstieg. (für FreeBSD)

06.01.2018, 12:37

Forenbeitrag von: »pit234a«

Knoppix ist auch auf einer erweiterten Partition Lauffähig.

@ubuntuli Tut mir leid das mal sagen zu müssen, aber du bist schon extrem lernresistent. Das Thema hatte wir doch schon mal und ich hatte dir schon mal Links zu Erklärungen von MBR und GPT gegeben. Nur kurz: Eine Platte ist nicht kaputt, weil etwa ihr MBR defekt ist. Ein MBR ist eine Art Datei an einem speziellen Platz einer Platte und kann gelöscht werden oder neu beschrieben und so weiter. Einige Funktionen sind auf Daten im MBR bezogen und wenn ein MBR die richtigen Informationen nicht mehr a...

05.01.2018, 17:44

Forenbeitrag von: »pit234a«

Knoppix ist auch auf einer erweiterten Partition Lauffähig.

kennt dieses Windows kein GPT? Dann brauchst du das alles gar nicht und kannst etliche Partitionen direkt anlegen. Die erste Partition, die Windows da braucht, ist vermutlich die EFI-Partition, ohne die kein System im EFI-Modus booten kann? Die braucht dein Knoppix dann auch oder jedes andere System, das im UEFI-Modus booten möchte. Wenn deine Platte defekt ist, nützt dir auch das Knoppix darauf nichts mehr, auch nicht in einer erweiterten Partition. Dass Windows ansonsten aus purer Boshaftigkei...

29.12.2017, 12:16

Forenbeitrag von: »pit234a«

ddrescue sehr langsam

https://de.wikipedia.org/wiki/Ddrescue diesen schönen Beitrag habe ich eben noch gelesen. Die verstehen das offenbar in etwa so, wie ich das auch verstanden habe.

29.12.2017, 10:08

Forenbeitrag von: »pit234a«

ddrescue sehr langsam

Zitat von »tobi83« Bitte um schnelle Hilfe! gut Ding braucht Weile. Das soll nicht bedeuten, dass automatisch alles Gut ist, was lange braucht. Die erste Antwort, die mir dazu einfällt: die Platte ist halt wohl "mehr defekt" als die andere, die du mal hattest. ddrescue ist ein einigermaßen intelligentes Tool und liest so schnell, wie es das für vernünftig hält. Stößt es auf defekte Bereiche, versucht es mehrfach diese doch noch zu lesen. Alles, was ich zu ddrescue weiß, habe ich gelesen. Ich ha...

25.12.2017, 11:00

Forenbeitrag von: »pit234a«

Knoppix per Remotedesktop von Windows 10 erreichen

Zitat von »mopps« Mit welchem Host-System hattest Du es versucht? Das weiß ich noch, es war FreeBSD. Die VB-Version weiß ich nicht mehr, es war aber sicher vor 4 und mir ging es ebenso, es war mir schließlich nicht so wichtig, ich wollte das nur mal ansehen, hatte aber keine praktische Anwendung dafür. Heute benutze ich meist einen einzigen PC und VB nur für sehr wenig. Die übrigen Rechner im Haus kann ich über ssh und die jeweilige shell kontrollieren. Auch das Erreichen des Knoppix über xrdp ...

24.12.2017, 23:20

Forenbeitrag von: »pit234a«

Wie installiert man SkypeforLinux-64.deb unter Knoppix 7.7 ?

Hi Monti. Es liegt mir absolut fern, die gefundenen Lösungen und eingeschlagenen Wege anderer Nutzer im OpenSurce-Umfeld irgendwie zu kritisieren. Es gibt ja nun mal keinen Königsweg und jeder muss für sich selbst herausfinden, wie und womit er am ehesten glücklich sein kann. Oder, er muss eben nehmen, was er zufällig mal kennen lernte und dann damit leben. Das ist quasi OpenSOurce nutzen, wie ein Microsoft System, das vorinstalliert kommt, aber eben mit dem Verzicht auf einige der Freiheiten, d...

24.12.2017, 17:49

Forenbeitrag von: »pit234a«

Knoppix per Remotedesktop von Windows 10 erreichen

Zitat von »mopps« Ich vermute, dass es gar nicht notwendig ist, in Knoppix xrdp oder ähnliches zu installieren. Warum? Wenn Knoppix in einer VirtualBox VM läuft, so kann das Remote Display für beliebige VM's eingeschaltet werden. Details dazu stehen in der VirtualBox-Hilfe . Guter Hinweis. Dass es hier überhaupt um VB geht, war mir im Laufe des Threads schon vollkommen entfallen. Den beschriebenen Remote-Zugriff auf eine VB-Sitzung habe ich vor längerer Zeit mal probiert und das damals nicht re...

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop