21.07.2018, 04:19 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

18.03.2008, 12:26

Forenbeitrag von: »McStarfighter«

Sabayon Linux

Ganz ehrlich: Ich habe Sabayon auf so gut wie allen PCs starten können. Der Vorteil bei denen ist auch, daß auch so unfreie Software wie die GraKa-Treiber von ATI und nVidia dabei sind, was einen großen Knackpunkt beim Starten ausmachen kann ... Aber Knoppix hat in Bezug auf Hardware-Erkennung schon einen echten Meilenstein gesetzt, den ihm so schnell auch keiner "überbauen" kann. Der Lob mußte bei aller Kritik an der Kommunikation mit der Community doch mal sein (Knoppix ist ja nicht schlecht, ...

18.03.2008, 12:22

Forenbeitrag von: »McStarfighter«

Knoppix 5.3 in VMWARE

Das kann ich nur unterstreichen. Außerdem kann man mit dem freien Laufwerk dann beim Knoppix-Installieren ne nette Audio-Cd einlegen ...

18.03.2008, 12:20

Forenbeitrag von: »McStarfighter«

Petition Free Knoppix

Ähm, der liebe Herr Knopper wird wohl erfahren genug sein, um einen ironischen Satz auch entsprechend zu markieren. Hat er aber nicht. Und damit war das auch keine ironische Auskunft. Naja, ich sehe für Knoppix ein ähnliches Schicksal kommen, wie es bei Kanotix langsam Fuß faßt: Stillstand ...

15.03.2008, 20:35

Forenbeitrag von: »McStarfighter«

Sabayon Linux

Ich will hier ja nix verkaufen, wollte nur ein IMHO gutes Projekt an die Öffentlichkeit tragen ...

15.03.2008, 20:34

Forenbeitrag von: »McStarfighter«

Petition Free Knoppix

Guido, es geht um Glaubwürdigkeit, und die hat Klaus Knopper durch das ergebnis- und mitteilungslose Verstreichenlassen eines fixen zugesagten Termins in den Sand gesetzt. Es mag ja sein, daß da eventuell etwas passieren wird, nur die Art der Kommunikation mit der Community, oder generell das Gebahren gegenüber dieser ist unter aller Sau. Jedes andere Linux- & BSD-Distro-Projekt kommuniziert wesentlich besser mit seiner "Gemeinde" (siehe Ubuntu, Fedora, OpenSUSE, etc.). Wenn der werte Herr Knopp...

15.03.2008, 18:17

Forenbeitrag von: »McStarfighter«

Sabayon Linux

Hi, ich wollte euch mal Sabayon Linux ans Herz legen. Ist ne Live-Distro auf Gentoo-Basis, die aber von einer guten und aktiven Community gepflegt wird. IMHO ist es das Knoppix auf Gentoo-Basis, denn die DVD ist randvoll mit allen möglichen Programmen, die man so brauchen kann. Und ein guter Installer ist da auch dabei ... Es enthält auch nicht offene Programme, die man aber gut gebrauchen kann (die Treiber der großen GraKa's und so ...) Ich kann es echt nur jedem ans Herz legen. Und Feedback wä...

15.03.2008, 18:04

Forenbeitrag von: »McStarfighter«

HD-Installation unter VMware - Installiertes Sytem startet nicht (Gelöst)

Zitat von »guido17« Hi, dafür ist eine knoppix ja auch ned gedacht Gruss Naja, für Leute mit Schmalband-Anbindung ins Wild Wild Web ist es schon ne brauchbare Alternative ...

15.03.2008, 18:03

Forenbeitrag von: »McStarfighter«

Knoppix 5.3 in VMWARE

... und von der macht man sich dann halt ein ISO, ist ja nicht illegal ...

15.03.2008, 18:01

Forenbeitrag von: »McStarfighter«

RE: wie kriegt man die 5.3 denn auf HD

Zitat von »a2d2« ...hallo FarnkI & Co., womit krieg ich die 5.3 denn auf die HD, da ist doch kein knx-hdinstall drauf - oder kenne ich was Neues noch nicht???? Der Befehl zum Starten der Festplatten-Installation ist doch "sudo knoppix-installer", war er bisher jedenfalls. Wobei ich es noch nicht ausprobiert habe und die 5.2 bei mir nicht in der Lage war, die Installation zu Ende zu führen (ich installiere Knoppix immer zum Ausprobieren als VMware-Image).

15.03.2008, 17:38

Forenbeitrag von: »McStarfighter«

Petition Free Knoppix

Karl, tue uns doch bitte den Gefallen und schreibe Klaus Knopper noch einmal, mit Hinweis auf sein terminliches Versprechen. Wenn er sich darauf nicht innerhalb einer Woche meldet, dann wissen wir ja, was wir davon zu halten haben. Laß ihn ruhig wissen, welchen Zorn und Ärger er in der Community verursacht hat ... Ich danke dir im Voraus (bitte schreib ihm, dann haben wir Gewißheit).

15.03.2008, 02:47

Forenbeitrag von: »McStarfighter«

Petition Free Knoppix

Wir haben den 15.3.2008 um ca. 2:20. Wenn schocks' Zitat stimmt, dann hat Klaus Knopper Wortbruch begangen (das Wort geistert ja mittlerweile recht intensiv durch die Medienlandschaft). Denn sein Versprechen war ja: "Spätestens am 14.3.2008 um 23:59" wird er eine öffentliche Version releasen. Nun ja, die Mirror zeigen da nix neues. Ich weiß, manche werden jetzt sagen, daß er das vielleicht nicht aus zeitlichen Gründen geschafft hat und in den nächsten Tagen nachholen wird. Dem entgegne ich, daß ...

29.02.2008, 00:36

Forenbeitrag von: »McStarfighter«

Petition Free Knoppix

Zitat von »Bephep« McStarfighter« Ich bin ja auch der Meinung das man die 5.2 remastern kann aber in allen Linuxshops wird nur die 5.1 angeboten und in einer Zeitschrift ist ein Knoppix mit neuerem Kernel aber basierend auf 5.1 . Nächste Frage: wann darf man bei einer Änderung eine Knoppix noch Knoppix nennen. Ich denke doch. Wenn man sich die Live CD List bei frozentech.com ansieht, dann findet man viele Derivate, die "KNOPPIX" ebenfalls im Namen tragen, ohne verschwunden zu sein ...

27.02.2008, 15:05

Forenbeitrag von: »McStarfighter«

Petition Free Knoppix

Naja, eigentlich ist das Ganze weitaus weniger schwierig als gedacht. Habt ihr euch denn auf der DVD im Unterordner "KNOPPIX" die License.txt angesehen? Dort steht glasklar, daß KNOPPIX unter der GPL 2 steht, ausgenommen sind Programme mit anderen Lizenzen, die auf der DVD enthalten sind. Da steht kein Sterbenswort über Rechte, die der Heise-Verlag hat. Und wenn wir ehrlich sind, dann kann er ja auch keine Urheberrechte auf Programme erheben, die bereits unter diesen freien Lizenzen stehen. Wenn...

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop