17.10.2018, 21:19 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

04.11.2007, 19:42

Forenbeitrag von: »Bulli2010«

Immer nur zeitlich begrenzte WLAN-Verbindung

Trotzdem vielen Dank. Ich versuch mal weiter zu "spielen". Sch?nen Abend nach D?ren

04.11.2007, 18:43

Forenbeitrag von: »Bulli2010«

Immer nur zeitlich begrenzte WLAN-Verbindung

Nich hi, sonder uaaah :roll: (weil ich mein WLan gekillt habe), also, hast Du hellseherische F?higkeiten? :o Ja, es ist die Fritz!Box7050. 2. Ich habe die feste IP-Adresse vergeben, die ich unter Windows XP f?r das Notebook angezeigt bekomme und meine Versuche mit der automatischen IP Vergabe NIE zu einem Verbindungsergebnis gef?hrt haben (mit dieser festen IP jedoch zeitweise). 3. Ich hatte Schiss mir wieder einmal den WLan-Zugang per wpa-psk zu versauen. Trotzdem habe ich es versucht und bin e...

02.11.2007, 21:43

Forenbeitrag von: »Bulli2010«

Immer nur zeitlich begrenzte WLAN-Verbindung

# /etc/network/interfaces -- configuration file for ifup(, ifdown( # The loopback interface # automatically added when upgrading auto lo wlan0 iface lo inet loopback allow-hotplug eth0 iface eth0 inet dhcp pre-up ifconfig eth0 up wireless-mode auto wireless-essid Hamburg wireless_key "MeinWepKey" allow-hotplug eth1 iface eth1 inet dhcp pre-up ifconfig eth1 up allow-hotplug wmaster0 iface wmaster0 inet dhcp pre-up ifconfig wmaster0 up wireless-mode auto wireless-essid Hamburg wireless_key "MeinWe...

02.11.2007, 20:46

Forenbeitrag von: »Bulli2010«

Immer nur zeitlich begrenzte WLAN-Verbindung

Mit einer Live-Cd und einem (ich glaube das Ding heist) Heimverzeichnis auf der Festplatte.

02.11.2007, 14:44

Forenbeitrag von: »Bulli2010«

Immer nur zeitlich begrenzte WLAN-Verbindung

Leider konnte mir keiner der Tipps aus diesem Forum-Teil richtig weiterhelfen. Aber zun?chst Zugang ?ber "WLAN konfigurieren" funktioniert bei mir. Jedoch mu? ich nach einem Neustart erneut "WLAN konfigurieren / aktivieren, aber dann zus?tzlich von den gespeicherten Daten etwas ?ndern, z.B. Funkkanal eingeben bzw. Funkkanal l?schen, sonst bleibt die Anzeige Bytes received von KWLAN bei 0. Manuelle Konfiguration (ohne KWLAN) als root brachte auch keine ?nderung. Vermutlich w?rde mir ja auch KWLAN...

01.11.2007, 22:08

Forenbeitrag von: »Bulli2010«

KWLAN mit einem Klick als root starten

Zitat von »"guido17"« hi, editiere bzw. erg?nze deine /etc/network/interfaces wie folgt: wireless_key DEIN_WEP_SCHL?SSEL wireless_essid DEINE_WLAN_IDu nat?rlich in den Teil f?r eth1 Du solltest aber auch im knoppix-Menu den Punkt "Funklan konfigurieren" nutzen k?nnen Gruss Guido Hallo Guido, nachdem hier fast genau mein (Absolut Beginner) Problem geschildert wird noch eine anschliessende Bitte. Aber zun?chst Zugang ?ber "WLAN konfigurieren" funktioniert bei mir. Nach einem Neustart muss ich ern...

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop