21.10.2018, 20:01 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

16.10.2009, 09:44

Forenbeitrag von: »ruthRF«

Mehrere Fragen und Anfängerprobleme

Zitat von »klaus2008« Wenn Du das Paket libsysfs-dev über die Seite http://packages.debian.org/de/sid/libsysfs-dev herunterlädst und dann mit dpkg installierst, sollte die Fehlermeldung verschwinden. Ich habs erstmal mit Kpackage versucht. Da wird übrigens mein root-Passwort akzeptiert, das ist doch auch schon mal gut. Die Installation funktioniert aber nicht, da kommt eine Fehlermeldung: Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 <nloads/libsysfs-dev_2.1.0-6_i386.deb' ;echo RESULT=$? (Reading dat...

15.10.2009, 19:08

Forenbeitrag von: »ruthRF«

Mehrere Fragen und Anfängerprobleme

Jetzt werde ich gleich auch noch mal meine anderen Probleme spezifizieren: Also die Fehlermeldung, wenn ich durch Klicken auf das Symbol die externe Festplatte oder das Laufwerk öffnen oder mounten will, heißt "Die Funktion ist nur mit HAL verfügbar". Beim USB-Stick heißt es "Laufwerk lässt sich nicht einbinden. Die Fehlermeldung lautet: mount: wrong fs type, bad option, bad superblock on /dev/sda, missing codepage or other error In some cases useful info is found in syslog - try dmesg | tail or...

15.10.2009, 18:34

Forenbeitrag von: »ruthRF«

Mehrere Fragen und Anfängerprobleme

Zitat von »klaus2008« Welche Fehlermeldung(en) gab es denn? Also bei apt-get update schreibt er nach den ganzen "hit" und "get" folgendes: Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Fetched 20.4MB in 51s (394kB/s) Reading package lists... Done W: GPG error: http://deb.opera.com stable Release: The following signatures couldn't be verified because the public key is not available: NO_PUBKEY F9A2F76A9D1A0061 W: GPG error: http://security.debian.org stable/updates Release: The following signatures couldn...

14.10.2009, 13:44

Forenbeitrag von: »ruthRF«

Mehrere Fragen und Anfängerprobleme

Zitat von »maxi_king_333« Auf einer USB-Platte NTFS. Danke, dann weiß ich das schon mal. Was hat Ubuntu denn ernsthaft für Vorteile gegenüber Knoppix? Ich habe bis jetzt eigentlich nur Nachteile erlebt. Und die Programme zum Nachinstallieren muss man ja auch erstmal finden und dann funktioniert es doch nicht, sie zu installieren, wegen der ganzen Abhängigkeiten. Der Paketmanager, den es unter Knoppix gibt, funktioniert auch irgendwie besser (obwohl da auch abhängigkeitsprobleme auftreten).

14.10.2009, 12:12

Forenbeitrag von: »ruthRF«

Mehrere Fragen und Anfängerprobleme

Zitat von »maxi_king_333« Warum ersetzt du ein richtiges Betriebssystem durch ein nur für die Datenrettung und für den Einstieg (Leuten Linux näher bringen) gedachten Linux? Hol dir, wenn du schon sicher bist, dass du Linux benutzen möchtest, am besten ein Ubuntu oder Kubuntu. Ich hatte mir zuerst Kubuntu installiert (allerdings eine alte Version), und immer noch mehr mit der Knoppix-DVD gearbeitet, weil da so viele. Programme drauf waren, die ich brauche und die bei mir funktionieren. Zitat Zi...

14.10.2009, 10:57

Forenbeitrag von: »ruthRF«

Mehrere Fragen und Anfängerprobleme

Hallo! Ich hab mir letztens Knoppix auf die Harddisk geholt (hatte vorher Windows XP), und es gefällt mir im Ganzen sehr gut, aber ich habe auch schon eine ganze Menge Fragen. 1. Gibt es eine einfache Methode/Regel, um zu erkennen, ob eine Fehlermeldung beim Start (die ja normalerweise so schnell wieder weg ist, dass man sie gar nicht erkennen kann) oder eine von den komischen mails, die man in der root-Konsole immer bekommt, wirklich wichtig ist und vielleicht den Schlüssel zu einer ungelösten ...

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop