21.11.2018, 01:47 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

23.01.2009, 13:49

Forenbeitrag von: »Xylol«

Wow, you exceeded the number of descriptions this APT is capable of.

bash: /etc/apt/sources.list: Keine Berechtigung root@JS1:/home/Xylol# hmm ich hab se gefunden und kann da aber leider nicht ändern. Wenn ich in der Konsole versuche sudo -s zu benutzen sagt er mir [sudo] password for Xylol: Sorry, try again. und ich hab beide ausprobiert, sprich admin pw und meins, und ja ich hab se richtig eingegeben. Ich bin so ein bisschen am zweifeln...

22.01.2009, 12:49

Forenbeitrag von: »Xylol«

Wow, you exceeded the number of descriptions this APT is capable of.

Hi, benutze die debian like installation von knoppix und habs auf der platte, wenn ich irgendwas versuche, das mit packages zutun hat kommt der fehler Paketlisten werden gelesen... Fehler! E: Wow, you exceeded the number of descriptions this APT is capable of. E: Problem with MergeList /var/lib/apt/lists/ftp.de.debian.org_debian_dists_unstable_main_i18n_Translation-de E: Die Paketliste oder die Statusdatei konnte nicht geparst oder geöffnet werden. kennt das problem jemand, oder weiß jemand wie ...

21.01.2009, 15:08

Forenbeitrag von: »Xylol«

Knoppix 5.3, HILFEEEE!

hi, hab knoppix auf die platte gekriegt (habs debian like installiert) selbes problem wie meine vorredner, wenn ich irgendwas konfigurieren will kommt Die Kommunikation mit su ist fehlgeschlagen , kann jemand helfen? Ich suche seit gerstern nach einer Lösung vllt. kann ja einer von euch helfen, vielen dank im vorraus (ich würde lieber kubuntu benutzen aber da hab ich nach tagelangem basteln meine graka nicht zum laufen gebracht und hier funzt es einfach so) bis die Tage und Danke, Xylol

21.01.2009, 10:16

Forenbeitrag von: »Xylol«

Bios, Knoppix und andere Gesellen

Kann man zu machen! Naja ich hab mit Hilfe der Windows-CD die Wiederherstellungskonsole geladen und von dort aus meinen mbr gelöscht und mit fixboot C: wieder nen neuen "boot"-geschrieben. hab dann die festplatte auf der Knoppix war formatiert und einfach nochmal installt und diesmal gleich in den mbr geschrieben, hab nicht knoppix sondern debian-like gewählt. (zwischendurch hatte ich kubuntu drauf, das hat nicht funktioniert wie ich wollte aber da hab ich immerhin nen Grub Loading Error 18 selb...

16.01.2009, 12:16

Forenbeitrag von: »Xylol«

Bios, Knoppix und andere Gesellen

Tjo habs dann doch riskiert und es ist genau das passiert was ich erwartet habe, also: Ich hab die Linux platte (D oder auch hdb2 +hdb1(swap) formatiert und hab dann nochmal installt wieder auf hdb2+1 nur diesmal die option ins mbr gewählt, passiert ist genau das was ich erwartet habe, windows lässt sich nicht mehr starten und linux auch nicht. wenn ich Cdrom, C usw.. drinn hab krieg ich nen Error 17 grub loading... und wenn ich D, usw. dann findet er kein betriebssystem und wen ich C only mach ...

15.01.2009, 17:10

Forenbeitrag von: »Xylol«

Bios, Knoppix und andere Gesellen

Danke für eure Zeit und Mühe! @Klaus, hab ich probiert, den ersten link, habs mir als iso auf ne cd gebrannt und versucht mit meinen damaligen bios install reihenfolge sprich Cdrom, C, ... mein knoppix zu starten aber da gibt er mir den selben fehler aus, wie wenn ich D auf die erste pos stelle, nämlich den grub loading error 17 stage 1.5 oder so. @phr hmm ich weiß nicht ob ich ich grub in den mbr installen möchte vor allem, denk ich das es nicht so einfach ist, sprich das nicht mein problem lös...

13.01.2009, 15:45

Forenbeitrag von: »Xylol«

Bios, Knoppix und andere Gesellen

Wenn ich das Cd-Rom Laufwerk an erste stelle setze kommt immer die Windows part mit C danach, ich kann also nicht D einstellen und Linux neuinstallieren. Und ich möchte auch Linux nicht neu installieren, ich hab ja ein koplettes schönes ca. 14GB betriebssystem installiert und es scheitert halt nur noch am starten. Aber danke für den Versuch. Kann ich die Menu.lst irgendwie von Hand ändern oder den Grub Loader neuinstallieren oder nen Windowsbootmanager oder sowas installen?

12.01.2009, 12:52

Forenbeitrag von: »Xylol«

Bios, Knoppix und andere Gesellen

Hi an euch da draußen, hab hier im Forum gelesen und auch schon rummprobiert und neuinstalliert und alles mögliche (bzw. ich hoffe ich habe noch nicht alles mögliche ausprobiert, sonst kann man mir ja nicht helfen:-) Mein Problem ist ein schlichtes und ich denk ich hab die Wurzel schon indentifizieren können aber Lösen kann ich es noch nicht. Ich hab Knoppix auf eine Festplatte installiert, ich weiß soll man nicht da eignen sich andere Betriebsysteme viel besser aber seis drumm. Das Problem ist,...

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop