18.08.2019, 19:55 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 487.

15.08.2019, 18:43

Forenbeitrag von: »pit234a«

einrichten eines Accounts bei win 7 - warum bleiben Programme für alle (!) sichtbar?

Zitat von »lino« Es kommt außer mir auch niemand an das System. Zitat von »lino« die Frage war ja im Grunde diese: wie können wir unter Windows (7 - SIEBEN ) einen Ordner verschlüsseln - so dass da Sachen drinne sein können auf die nur ein USER Zugang und Zugriff hat. Zitat von »lino« Die Frage ist - ist das normal so und darüber hinaus: Ich sollte dann wenigstens die diesbezüglichen Password und Sicherungsfiles irgendwie auf einem (privaten!) Verzeichnis ablegen (koennen ) das nicht für die Al...

28.07.2019, 10:48

Forenbeitrag von: »pit234a«

KNOPPIXFirewall in KNOPPIX 8.5

Zitat von »Anton Wessel« Man kann das Programm aufrufen, in den Dialog-Fenstern alle Fragen beantwoten. Bei meiner Knoppix8.2, live in einer VM, erscheinen da keine Fragen, sondern Einstell-Optionen. Der einzige Punkt mit Fragzeichen heißt Firewall Aktiv ? und hiermit kann durch Doppelklick (wie bei den anderen Punkten auch), der angezeigte Zustand geändert werden. Zitat von »Anton Wessel« Das müsste man ja in der mit ps erzeugten Liste aller Prozesse sehen. tut es bei mir. Wie siehst du denn n...

26.07.2019, 17:36

Forenbeitrag von: »pit234a«

einrichten eines Accounts bei win 7 - warum bleiben Programme für alle (!) sichtbar?

Zitat von »lino« unter Linux das alles irgendwie leichter ist natürlich. Wobei das weniger mit Linux, also dem Kernel zu tun hat, sondern damit, dass wir hier offene Systeme benutzen und wir uns gegenseitig helfen. In der propritären Welt will man mit allem Geld verdienen. Deshalb denke ich mal, dass es auch für Windows-Systeme einfache Verwaltungen geben wird, die aber niemand kennt und für die man erst bezahlen soll. Du erklärst ja nicht, was du genau vorhast und wieso überhaupt andere Leute ...

26.07.2019, 09:09

Forenbeitrag von: »pit234a«

Wo ist http://www.knoppix.net/ geblieben?

Zitat von »klaus2008« einer großen Suchmaschine mit NSA-Anbindung zu diesen Zwecken hatte ich mir mal eine Liste "Freier DNS"-Server zusammengestellt, sie aber schließlich nie benutzt. Der Große Freund hängt da überall drin und drauf.

24.07.2019, 19:13

Forenbeitrag von: »pit234a«

Benchmark-Tests - die mir die Leistungsfähigkeit zeigen - diesmal für Windows

ich lese hier mit und verstehe nicht recht den Sinn der Frage. Benchmarks dienen dem Vergleich verschiedener Rechner, ganz grob gesagt. Fein unterteilt kann der Vergleich sich auf einzelne Komponenten bei definierten, aber unterschiedlichen Aufgaben beziehen. zB.: können Daten mit der einen Platte schneller geschrieben werden, als mit einer anderen? Dabei würde man immer die gleichen Daten unter gleichen Bedingungen, aber eben mit wechselnden Festplatten schreiben und lesen, dies protokollieren ...

20.07.2019, 13:21

Forenbeitrag von: »pit234a«

Verschlüsselte Overlay-Datei kopieren

Zitat von »Thomas123« Bist du dir sicher? Ich bin der Meinung, von aussen (also z.B. mit einem anderen Knoppix) kann jeder diese Daten komplett lesen. Passwort hin oder her. Das ist auch so. Es ist ja ganz genau, was ich mit meinem Knoppix mache. Ich WILL die Daten in meinem Heimatverzeichnis erreichen können und habe deshalb auch meine Overlay als ext2 angelegt, weil ich mit dem System meiner Wahl die Unterstützung für reiserfs gar nicht hinbekommen hatte. Vielleicht wäre das im Umkehrschluss ...

20.07.2019, 09:48

Forenbeitrag von: »pit234a«

Knoppix-Partition auf USB-Stick verkleinern

Zitat von »Thomas123« Ich werde in nächster Zukunft mal MultiBootUSB ausprobieren. Vielleicht hilft das ja weiter. Das ist der MBR von Knoppix 8.2, den ich vor dem Anlegen von neuen Partitionen gesichert hatte. Im Anhang musste ich ihn .zip nennen, aber er ist einfach nur Bytes: Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 pit@Celsius ~:- > hexdump -Cv KN-mbr512.zip 00000000 33 c0 fa 8e d8 8e d0 bc 00 7c 89 e6 06 57 8e c0 |3........|...W...

19.07.2019, 20:35

Forenbeitrag von: »pit234a«

Verschlüsselte Overlay-Datei kopieren

Zitat von »Thomas123« Die Passwörter im Firefox direkt zu haben und sie automatisch auch noch in die Felder eingesetzt zu bekommen ist schon Luxus. Da gebe ich lieber beim Hochfahren einmal mein Passwort ein und fertig. Ist schon klar und ich möchte keineswegs eine kompetente Entscheidung kritisieren, weil sie anders ausfällt, als meine eigene. Das Ding ist halt: Firefox macht das schon sicher (es sei denn, die sind gehackt). Die Verschlüsselung der kompletten Partition macht es nur für genau e...

19.07.2019, 08:34

Forenbeitrag von: »pit234a«

Knoppix-Partition auf USB-Stick verkleinern

ich habe das nun Straf-exerziert, aber nicht mehr. Denn ich bin an Knoppix 8.2 nicht sonderlich interessiert, möchte nicht meine Zeit investieren, um ein für mich gut passendes System damit aufzubauen und habe das deshalb nun wirklich nur gemacht, um mal zu sehen, wie falsch meine Aussage von oben war. Leider habe ich das nicht gut gemacht. Deshalb nutzen meine Aussagen auch nicht so viel. Und zwar habe ich zwei Laptops zur Verfügung, um zu testen. Einer davon hat ein Passwortgeschütztes BIOS, a...

18.07.2019, 14:09

Forenbeitrag von: »pit234a«

Verschlüsselte Overlay-Datei kopieren

ich nehme für so etwas gpg. Allerdings mach ich es etwas anders und gebe keine Passwörter im Firefox ein. Also, ich speichere die dort nicht. Der Firefox macht das angeblich an sich bereits sicher, indem er eine Binärdatei anlegt, die niemand sonst lesen kann. Aber es ist SW und ich will mich davon nicht abhängig machen. Wie schon gesagt, ist eine Verschlüsselung nur dann sicher, wenn nicht entschlüsselt wird. Sobald ein Dokument entschlüsselt auf dem PC liegt, kann es auch von Angreifern gelese...

18.07.2019, 10:43

Forenbeitrag von: »pit234a«

Installation einer Linux nicht nur durchlaufen lassen - sondern Platte jungfräulich machen - und Installation dann in den Expertenmodus schicken

Zitat von »ubuntuli« Dieser Befehl darf nicht geändert werden. doch doch, der darf schon verändert werden und man sollte halt wissen, was man macht. Dazu gibt es die man-page zu dd, die einem die Anwendung des Befehls erklärt. Man kann sogar einzelne Blöcke aus einer Sektion herausschneiden. So kann zB genau der MasterBootRecord kopiert werden oder nur die Bytes, bis zur Partitionstabele oder sogar genau nur diese. Soweit will ich hier nun nicht gehen und nur den Opperanden bs=BYTES aufgreifen....

17.07.2019, 21:55

Forenbeitrag von: »pit234a«

Installation einer Linux nicht nur durchlaufen lassen - sondern Platte jungfräulich machen - und Installation dann in den Expertenmodus schicken

Zitat von »lino« Will das nun echt mal anders machen. Also die Platte jungfräulich hinbekommen. Das ist immer gut. Es ist mir aber nicht klar, was denn von der alten Platte erhalten bleiben sollte, wenn man die vom System-Installer vollkommen neu einrichten lässt. Zitat von »lino« Was meint ihr denn !? Ihr seht - und wenn ihr die alten Threads noch erinnert dann wisst ihr wie viel Stress ich hatte. Soweit ich mich erinnere war dieser Stress HW-bedingt und wird nicht verschwinden, weil du neu in...

16.07.2019, 17:25

Forenbeitrag von: »pit234a«

Knoppix-Partition auf USB-Stick verkleinern

Zitat von »Thomas123« oder noch ein anderes Live-System, oder eine ext4-Partition für grössere Dateien der Knoppix Bootmechanismus unterstützt nur Knoppix. Es wäre ein wenig Frickelei, ein weiteres System zu starten. Dafür bräuchtest du vermutlich einen neuen Bootloader, der dann beide Systeme starten müsste.

16.07.2019, 17:22

Forenbeitrag von: »pit234a«

Verschlüsselte Overlay-Datei kopieren

Zitat von »Thomas123« Ja, dass kopieren im laufenden Knoppix riskant ist ... hmm, verstehe. weniger, wenn weniger läuft. Dazu könnte man etwa in den Konsolenmodus booten (gibt einen Cheatcode dafür). Ich selbst habe das von extern gemacht, hatte aber eben auch keine Verschlüsselung und benutze bei sowas immer rsync, obwohl auch bessere Möglichkeiten gibt. Technisch gesehen sollte ein Snapshot eines Zustandes angelegt und dann dieser kopiert werden. Inwieweit Linux-Dateisysteme so etwas können, ...

16.07.2019, 17:19

Forenbeitrag von: »pit234a«

Verschlüsselte Overlay-Datei kopieren

ich weiß nicht, ob ich da nun richtig verstanden habe. Lass mich mal wieder mein Knoppix in der VM starten und etwas zeigen: Quellcode 1 2 knoppix@Microknoppix:~$ cat /mnt-system/KNOPPIX/knoppix-data.inf 2 /KNOPPIX-DATA reiserfs Bei dir wird das anders aussehen, aber das ist die Info, die von Knoppix beim Booten ausgewertet wird, um die Overlay-Partition zu finden und diese auch einzubinden. Also, Partition 2, auf /KNOPPIX-DATA einbinden und zwar reiserfs. Ich habe damit nicht ausgiebig gespielt...

16.07.2019, 16:57

Forenbeitrag von: »pit234a«

Knoppix-Partition auf USB-Stick verkleinern

Zitat von »Thomas123« Ergebnis: Knoppix bootet nicht mehr. das ist ja übel und du nimmst das ziemlich gelassen. Ich hätte das nicht erwartet, weil gparted nur die Einträge zu der Partitionstabelle neu schreiben muss und die stehen im MBR weiter hinten, also nach dem eigentlichen Bootloader, der auf die Syslinux-Dateien zielt. Vielleicht werde ich das später selbst mal probieren, als Strafe sozusagen. Natürlich hätte man den MBR zuvor auch sichern können und so weiter... Aber ich hätte echt erwa...

16.07.2019, 16:51

Forenbeitrag von: »pit234a«

Warum ist es nicht möglich das Datum umzustellen?

Meine Sicherung ist durch und ich kann das bestätigen, was du oben beschrieben hast. Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 knoppix@Microknoppix:~$ timedatectl Local time: Di 2019-07-16 14:33:12 CEST Universal time: Di 2019-07-16 12:33:12 UTC RTC time: Di 2019-07-16 14:33:12 Time zone: Europe/Berlin (CEST, +0200) Network time on: no NTP synchronized: no RTC in local TZ: yes Warning: The system is configured to read the RTC time in the local time zone. This...

15.07.2019, 18:58

Forenbeitrag von: »pit234a«

Warum ist es nicht möglich das Datum umzustellen?

habe dazu diesen älteren Beitrag gefunden: [Gelöst] Wie kann ich die Uhrzeit richtig einstellen? und diese beiden: https://www.mt1.at/debian-linux-zeitzone-aendern/ https://wiki.ubuntuusers.de/Systemzeit/ vielleicht hilft was davon. Scheinbar ist die Wahl des DesktopEnvironment mit entscheidend. Da ich selbst gerade nur Knoppix in einer VM habe und eine längere System-Sicherung am Laufen ist, möchte ich derzeit nicht rum probieren.

15.07.2019, 16:47

Forenbeitrag von: »pit234a«

Warum ist es nicht möglich das Datum umzustellen?

unter /mnt-system siehst du das Rootverzeichnis des Sticks im laufenden Knoppix. In /mnt-system/boot/syslinux findest du syslinux.cfg In /mnt-System/KNOPPIX findest du knoppix-cheatcodes.txt Diese kannst du am Bootscreen auch ansehen, wenn du mit F1...F3 durchgehst. Wie cheatcodes angewendet werden, ist oben erklärt. Damit kannst du nun so lange spielen, bis du einen Cheatcode für dich gefunden hast. Den kann man dann der ersten APPEND Zeile hinzufügen, wenn man ihn immer so starten lassen will....

15.07.2019, 16:24

Forenbeitrag von: »pit234a«

Knoppix-Partition auf USB-Stick verkleinern

Zitat von »Thomas123« Sogar bei der Festplatten-Installation scheint dies so zu sein. das ist nur für ganz spezielle Fälle vorgesehen und keinesfalls zu empfehlen. Du kannst nachträglich mit parted oder der grafischen Version gparted Partitionen verändern oder neue hinzu fügen. Das darf nur root und es geht nicht an Partitionen, die bereits eingebunden sind. Knoppix besteht quasi aus zwei Dateien, KNOPPIX und KNOPPIX1. Die Teilung kommt durch die 4G Begrenzung der Fat-Partition, die Fat-Partiti...

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop