26.10.2020, 20:20 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 663.

Gestern, 22:16

Forenbeitrag von: »pit234a«

welche SCANNER sind Knoppix kompatibel ?

Zitat von »ubuntuli« Wenn Du auf „Einstellungen/Druckereinstellungen" gehst sollte Knoppix automatisch den Drucker erkennen der Angeschlossen ist. Ausnahmsweise will ich dazu nochmal was sagen. Nein, besser nicht! Oder doch? "Einstellungen/Druckereinstellungen" findet sich wo? Knoppix kommt mit mehreren möglichen Desktop-Environments, eben zum ausprobieren. Ich selbst habe die nicht alle probiert, sondern gleich Knoppix so angepasst (es zumindest versucht), dass es mir besser gerecht wird. Wo a...

Gestern, 10:27

Forenbeitrag von: »pit234a«

welche SCANNER sind Knoppix kompatibel ?

wer nichts zu sagen hat, möge schweigen und insofern, sollte ich mich hier nicht zu Wort melden. Ehrliche Antwort: Keine Ahnung! Zunächst kann da für "KNOPPIX" allgemein gar nicht viel gesagt werden. Mit Knoppix hat das nämlich nichts zu tun, sondern mit XSANE, was die allermeist auf unixoiden Systemen verwendete SW ist, genauer, Xsane ist das meist verwendete grafische Frontend zu SANE, was im Hintergrund die Scanner bedient. Information über unterstützte Geräte gibt es dazu im Netz, einen Anfa...

23.10.2020, 19:56

Forenbeitrag von: »pit234a«

Hilfe

Zitat von »melaniap« habe mir Knoppix 7.4.2 geladen und auf ein USB-Stick installiert. Desktop eingerichtet, Programme zugeladen usw. wann war denn das? Wie hast du das denn gemacht? Woher hast du überhaupt noch eine 7.4.2 Version bekommen? Soweit ich sehe ist die derzeit aktuelle Version auf allen (überprüften) Mirror-Servern die 8.6.1 und gelegentlich gibt es noch einige ältere Versionen, aber um die 7.4.2 zu finden, muss man sich ja schon echt Mühe geben. Zitat von »melaniap« Möchte es gerne...

22.10.2020, 12:29

Forenbeitrag von: »pit234a«

Knoppix 9.0 auf USB-Stick bleibt nach einigen Aktivitäten hängen

Zitat von »peteraw« kurzerhand zurückgehen auf Knoppix 8.6.1 Ich frage mal mit leichten Sarkasmus: wo hast du denn eine 9.x -Version überhaupt her? Wenn ich danach suche und auf der Knoppix-HP nachlese, dann ist das eine Sonderedition, die mit einer DVD ausgeliefert wurde und solche Medien können gerne mal Fehler enthalten. Deshalb die Frage: wurden dir zusammen mit dem Medium Kontrollsummen ausgehändigt, anhand derer du die DVD überprüfen konntest? Der von dir geschilderte Fehler hört sich zun...

16.10.2020, 20:26

Forenbeitrag von: »pit234a«

Bootprobleme mit USB 3.0

zunächst: das ist kein generelles Problem oder eines, das bekannt wäre. Meine drei derzeit benutzten Knoppix-Sticks booten alle auch von USB3. Das ist Version 8.6 und 8.6.1 Deshalb lass uns vielleicht zunächst mal all die Dinge checken, die man ganz allgemein immer prüfen sollte. Auch, wenn ich das langsam leid werde, beinahe jeden Beitrag damit zu beginnen. - Ist das ISO verifiziert? Also, das Knoppix, was du downgeladen hast, könnte ja beschädigt sein. Deshalb ist es dringend erforderlich (und...

30.09.2020, 08:48

Forenbeitrag von: »pit234a«

Burn-o-mat Paket installieren

Zitat von »frewer« Hallo pi, das ist mir dann doch zu kompliziert und da ich nur wenige Dinge (nur Burn-o-mat) runtergeladen hatte, habe ich das System einfach ganz neu auf die Disc aufgesetzt. Jetzt heißt es erst mal den Status quo zu installieren, dann geht es weiter. Gruß Frewer dachte ich mir und halte das auch für vernünftig, Deshalb habe ich nicht detailliert beschrieben, wie du vorgehen könntest. Aaaber: es ist vielleicht keine schlechte Idee, sich ein Backup der Overlay anzulegen. Also ...

28.09.2020, 16:11

Forenbeitrag von: »pit234a«

Burn-o-mat Paket installieren

-du brauchst dazu ein Dateisystem, das auch die Dateirechte übernehmen kann. Ich nenne das mal flax ein Linux-Dateisystem. Also weder FAT noch NTFS (nenne ich nun mal Windows-Dateisysteme) können das leisten. Oder du erstellst eine gepackte Datei, die alle Information enthält. -die Datensicherung sollte nicht aus dem laufenden System heraus geschehen, weil dort ja aktiv auf Dateien zugegriffen wird und sich dabei dann Inkonsistenzen ergeben könnten. Das bedeutet, dass du deinen Datenträger in ei...

28.09.2020, 09:30

Forenbeitrag von: »pit234a«

Burn-o-mat Paket installieren

Zitat von »frewer« Gibt es keine Möglichkeit, das boot-Programm auf der USB-Disk zu reparieren? doch, natürlich. Aber, du weißt ja nicht genau, wo es schließlich hängt. Am einfachsten dürfte es sein, einfach neu zu flashen. So viel wirst du noch nicht verändert haben, dass es sich lohnen könnte, die Overlay zuvor zu sichern. Wäre aber auch kein großes Ding, lediglich eine Frage des Zielmediums für das Sichern.

26.09.2020, 20:13

Forenbeitrag von: »pit234a«

Burn-o-mat Paket installieren

- .config und co sind "versteckte Dateien". Die sind immer da, werden aber nicht immer angezeigt. Tastenkombinationen in verschiedenen Dateimanagern ermöglichen ein Umschalten, in meinem pcmanfm macht das STRG+h. Auf der Konsole ist es der Unterschied zwischen nur ls oder ls -a. - es gibt keine einzige und unendlich viele mögliche Erklärungen dafür, dass ein Medium plötzlich nicht mehr bootet. Das geht von HW-Fehler bis zu Zerfall wichtiger Dateien, evtl durch Fehlbedienung. Das kann man mit der...

25.09.2020, 18:32

Forenbeitrag von: »pit234a«

Burn-o-mat Paket installieren

Zitat von »frewer« Kapiert habe ich trotzdem noch wenig; außer eigentlich, dass ich die Finger von Knoppix weglassen soll, wenn ich die ganzen Zusammenhänge nicht kapiere. Daran werde ich mich halten und meine Mikrocontroller-Entwicklungen weiter auf dem wackligen WIN XP machen. Übrigens wo finde ich eigentlich die Erklärung der ganzen Terminal-Kdos? Einige habe ich zwar mit Help gefunden, einige wie zB wheel nicht. Die ist mir offenbar zu Eigen: viele Menschen fühlen sich entmutigt, nachdem ic...

25.09.2020, 17:28

Forenbeitrag von: »pit234a«

Burn-o-mat Paket installieren

Zitat von »ubuntuli« Warum ist i686 32 Bit wenn mein BIOS 64 Bit ist? Zitat von »ubuntuli« ein ähnliches Gespräch hatten wir bereits das ist aber einige Monate her. ging es da um Prozessoren? Es ging damals ganz ähnlich um CPUs und Architekturen, weil die Namen eben ziemlich verwirrend sind. Knoppix hat eine Erkennungs-Routine beim Booten und entscheidet, welchen Kernel es nimmt. Die Kriterien kenne ich nicht, also wann es nun entscheidet, ob 64Bit Kernel oder 32Bit. Grundsätzlich hat der 32Bit...

24.09.2020, 23:48

Forenbeitrag von: »pit234a«

Burn-o-mat Paket installieren

Zitat von »frewer« Warum finde ich sie nicht in usr/local/etc? du benutzt Knoppix und Knoppix ist ein Live-System. Wenn du wirklich ein GNU/Linux benutzen möchtest, solltest du über kurz oder lang eines installieren. Das geht auch auf externen Medien. Damit Knoppix als Live-System funktionieren kann, braucht es einige komplizierte Mechanismen, um die einzelnen Teile zusammen zu führen. das kann man ein wenig erahnen, wenn man sich die Ausgabe von mount vornimmt und gewissenhaft betrachtet. Erah...

24.09.2020, 16:46

Forenbeitrag von: »pit234a«

Burn-o-mat Paket installieren

Zitat von »frewer« also 32 Bit mit 64Bit Kernel. der Befehl uname gibt einige System-Information. Ich zitiere mal aus der man-page: Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 UNAME(1) User Commands UNAME(1) NAME uname - print system information SYNOPSIS uname [OPTION]... DESCRIPTION Print certain system information. With no OPTION, same as -s. -a, --all print all information, in the following order, except omit -p and -i if un...

16.09.2020, 09:04

Forenbeitrag von: »pit234a«

Sensationell

so liebe ich das Leben! Danke für die Rückmeldung und Glückwunsch zu deinem Erfolg.

15.09.2020, 16:33

Forenbeitrag von: »pit234a«

[gelöst] Video (mp4) als Bildschirmschoner

nur als grundsätzliche Idee: vielleicht kann ein Bildschirmschoner nicht nur typische Bildschirmschoner laufen lassen, sondern auch irgendetwas ausführen? Also eben auch ein Script. Welchen Bildschirmschoner du verwendest, musst du natürlich wissen und dann die Dokumentation dazu lesen. Ich benutze den xscreensaver und damit wäre das sicher erstmal schwierig. Aber vielleicht nicht ganz unmöglich, wenn man sich damit auskennt, wie ich aus der Doku lese: Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ...

10.09.2020, 14:03

Forenbeitrag von: »pit234a«

persönliche Meinung, unterschiedliche Ausgangslagen

Es könnte der Klarheit dienen, wenn ich einige zusätzliche Bemerkungen schreibe und das kann gut sein, wenn jemand diesen Thread verfolgt, um sich ein wenig Überblick zu verschaffen. Knoppix ist ein Live-System, das ursprünglich von CD genutzt werden sollte. Die CD wurde irgendwann von der DVD ersetzt und damit die Größe von Knoppix deutlich angehoben, also die Anzahl der installierten SW erweitert. So bietet dieses Live-System mehrere Desktop-Environments an und legt sich damit auch als Demo-Sy...

09.09.2020, 19:45

Forenbeitrag von: »pit234a«

mit Flash<<Knoppix 8.6.1 fehlerhafter USB-Stick erzeugt

Zitat von »frewer« also, ich bin als Pensionär nicht so schnell und brauche doch Zeit, um die Vorschläge zu verstehen und umzusetzen. es ist eine meiner großen Hoffnungen, dass ich es schaffe, demnächst ebenfalls als Privatier leben zu können, also nicht mehr abhängig von einer Beschäftigung zu sein. Du hast großes Glück, wenn du diesen Stand nun schon erreicht hast. Nimm dir Zeit und teste ausgiebig. Ich wiederhole das nochmals: ich bin ziemlich unbedarft und ganz besonders mit GNU/Linux kenne...

08.09.2020, 11:26

Forenbeitrag von: »pit234a«

mit Flash<<Knoppix 8.6.1 fehlerhafter USB-Stick erzeugt

Zitat von »frewer« Heute morgen meldet sich mein Stick mit einer weiteren Fehlermeldung "Datei /mnt-system/Knoppix/Knoppix (Größe..) ist kaputt." Darauf habe ich zunächst gar nicht reagiert, weil, wie ich oben schon ausführte: Fehler suchen auf einer unsicheren Basis macht nicht nur keinen Spaß, es führt auch allzu leicht in die Irre. Zunächst eine kleine Erklärung. Ebenfalls oben schon beschrieben, besteht Knoppix im Grunde genommen (derzeit) aus drei festen und unveränderlichen Teilen. Darum ...

05.09.2020, 16:52

Forenbeitrag von: »pit234a«

Gigabyte B460 HD3 - Rechner Aufbau... u. Test des Systems

naja, er kommt doch irgendwie gar nicht. Wieso auch immer. Was man da sieht, ist doch nur das BIOS (UEFI). Und das sieht mal so aus, als dass es einzig und alleine Windows 10 booten kann. Wieso das so ist und man derartige HW einfach so verkaufen kann, ist mir unbegreiflich. Hilft dir aber nicht weiter. Such mal unter der Bezeichnung deines Motherboards nach BIOS-Einstellungen zum Booten alternativer Systeme (falls du das überhaupt möchtest). Ansonsten such mal nach alternativen BIOSen

05.09.2020, 10:43

Forenbeitrag von: »pit234a«

Überprüfung von ISO und DVD und Bemerkung zu testcd

Zitat von »frewer« Die DVD habe ich vorher mit Knoppix testcd auf Fehlerfreiheit getestet das hört sich nun vielleicht merkwürdig an, aber nach deiner Schilderung glaube ich nun umso fester daran, dass die DVD nicht in Ordnung ist. Nochmal: testcd testet nur die Teile KNOPPIX bis KNOPPIXn, nicht die komplette DVD. Das Problem dürfte sich nach meinem Bauchgefühl bereits im ISO befinden, kann aber auch auf der DVD liegen. Deshalb nochmal dazu, wie man das ISO bzw die DVD genau überprüfen sollte: ...

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop