31.10.2020, 02:24 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 153.

05.07.2020, 11:54

Forenbeitrag von: »l8night«

Mehr als 60000 User online

Hallo, seit gestern hat das Forum enorme Besucherzahlen, z. B. heute um 9:28 waren es über 60000: [attach]1144[/attach] Zugriffszahlen der Beiträge: [attach]1145[/attach] Sieht nach Trollerei aus. Ich denke, hier sollte ein Admin entsprechende Maßnahmen ergreifen. MfG

13.06.2020, 00:40

Forenbeitrag von: »l8night«

Knoppix 8.6.1 vom 14.10.2019: Netzwerkadapter Intel(R) Wi-Fi 6 AX201 160 MHz wird nicht erkannt

Ok, dann ist die neue Firmware jetzt im Overlay installiert, und es wäre zu hoffen, dass der Adapter beim nächsten Boot erkannt wird. Wenn es nicht funktioniert, wären noch Infos zum Netzwerk interessant, könntest du mit dem Befehl Quellcode 1 inxi -nz abfragen.

11.06.2020, 02:45

Forenbeitrag von: »l8night«

Knoppix 8.6.1 vom 14.10.2019: Netzwerkadapter Intel(R) Wi-Fi 6 AX201 160 MHz wird nicht erkannt

Hallo, dann war bei dir das "apt-get update" nicht erfolgreich, gab es evtl. Fehlermeldungen? firmware-iwlwifi aus Debian Testing ist Version 20190717-2. Verwendest du Knoppix ohne oder mit Overlay, wurde da vielleicht schon etwas geändert? Überprüfe mal die Paketquellen in der Datei /etc/apt/sources.list, ob die "testing" Zeilen #deb http://ftp.de.debian.org/debian testing main contrib non-free #deb http://security.debian.org testing/updates main contrib non-free ein # am Anfang haben. Zeilen m...

09.06.2020, 11:41

Forenbeitrag von: »l8night«

Knoppix 8.6.1 vom 14.10.2019: Netzwerkadapter Intel(R) Wi-Fi 6 AX201 160 MHz wird nicht erkannt

Hallo, auf der Intel Support Seite (siehe Beitrag von klaus2008 ) ist die "Intel Wi-Fi 6 AX201 160 MHz" gelistet (Kernel 5.2+ / iwlwifi ) Zumindest ist Knoppix 8.6.1 mit Kernel 5.3 schon mal > 5.2. Nach meiner Recherche war aber die Firmware des Adapters unter Knoppix 8.6.1 im Paket firmware-iwlwifi (Version: 20190114-1) noch nicht enthalten. Also ich würde mal ein Update probieren (in einem Terminal der Reihe nach die Befehle mit copy & paste ausführen): Quellcode 1 2 3 4 5 su - apt-get update ...

08.06.2020, 18:34

Forenbeitrag von: »l8night«

CDROM-Image brennen

Hallo, ich vermute, es geht hier um Knoppix 9.0. . Zitat https://www.knopper.net/knoppix/knoppix900.html: "Retro Feature Mit dem integrierten flash-knoppix Skript ist es nun auch möglich, eine Mini-Version (ca. 700 MB) von Knoppix zu erzeugen, und auch auf CD zu brennen. Die Mini-Ausgabe enthält lediglich Kernel, die graphische LXDE-Oberfläche, einige Tools für die Datenrettung und den Browser firefox. Hiermit ist wieder eine sehr leichtgewichtige Version verfügbar, die sich für eigene Projekte ...

01.06.2020, 18:10

Forenbeitrag von: »l8night«

[ geht doch ] Knoppix 8.5 Grafik Problem: drm ERROR SVIDEO flip_done timed out

Hallo, hier mein Test mit einem alten Acer Extensa Laptop und Knoppix 8.5 von USB. Zunächst gab es leider Probleme: beim [drm] System Setup wurde das Display für ca. 30 Sekunden schwarz. Normalerweise dauert das Umschalten des Grafikmodus nur einen kurzen Moment. Dann war das Bild wieder da und er bootete bis zur Konsole. Ein Systemabsturz gab es dann beim Versuch, die Konsole zu wechseln (Strg + Alt + F2). Beim nächsten Start bootete er nach Minuten bis zum LXDE Desktop, lief dann aber nicht st...

24.05.2020, 19:50

Forenbeitrag von: »l8night«

xvkbd in Koreanisch bedienen, also von dort aus gelegentlich Texte tippen

Hallo Sittich, muss es denn unbedingt xvkbd sein? Mit der normalen Tastatur und ibusgeht es auch. Bei aktuellen Knoppix Versionen sollte ibus vorhanden sein. Dann muss man nur noch das ibus Paket für die Sprache und die Schrift installieren: Quellcode 1 sudo apt-get install ibus-hangul ttf-baekmuk Danach noch ibus starten: Quellcode 1 ibus-setup Im Panel wird dann das ibus Symbol angezeigt, da kannst du per Klick unkompliziert die Sprache wechseln. Das Layout der Tastatur wird dann entsprechend ...

04.03.2020, 00:17

Forenbeitrag von: »l8night«

Reparatur FAT Dateisystem

@pit234a @RalfonLinux Danke für die Infos und Vorschläge. Der Stick ist neu und am Media Player im Einsatz, also keine wirklich wichtigen Daten. Es kann ja auch sein, dass die Fehler auf dem Stick durch den Player verursacht wurden, Software Fehler oder Stromausfall. Jedenfalls schluckt er leider nach dem fsck trotzdem einige Dateien nicht mehr, das Abspielen mit Knoppix und mpv geht aber. Werde mal weiter testen. Evtl. dann formatieren und neu erstellen. MfG

01.03.2020, 17:44

Forenbeitrag von: »l8night«

Reparatur FAT Dateisystem

Hallo, bei einem Usb-Stick waren einige MP4 Dateien nicht mehr lesbar. Ich habe eine Reparatur mit fsck versucht Quellcode 1 sudo fsck.vfat -a /media/sdc1 was im Prinzip auch erfolgreich war. Die Dateien wurden recovered als FSCK000.REC, FSCK001.REC, ... (die Original Dateinamen gingen leider dabei verloren) und waren wieder abspielbar. Nur ein Ordner ist jetzt fehlerhaft: Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 ls /media/sdc1/videos01 ls: Zugriff auf '/media/sdc1/videos01' nicht möglich: Eingabe-/Ausgabefehler...

23.10.2019, 02:27

Forenbeitrag von: »l8night«

Workaround: LibreOffice 6.1 / Knoppix 8.5 hohe Prozessorlast

Zitat von »pit234a« Davon abgesehen, wenn das eine Umgebungsvariable nur für LO ist, kannst die startlxde ja ebenfalls ändern. Ja, das geht natürlich auch. Zitat von »pit234a« Die Idee, eine der .desktop Dateien zu ändern, führt dann nicht zum Ziel, wenn das eine reine Umgebungsvariable ist. Zu dem Thema habe ich mal gesucht, und wieder was dazugelernt. Doch, es geht auch mit einer .desktop Datei, wenn "env" vor der Variable steht: Quellcode 1 Exec=env SAL_USE_VCLPLUGIN=gen libreoffice %U Zitat...

21.10.2019, 21:12

Forenbeitrag von: »l8night«

Workaround: LibreOffice 6.1 / Knoppix 8.5 hohe Prozessorlast

@ubuntuli RAM ist zwar nur 2GB, aber jetzt mit 2 geöffneten LO Dokumenten und Browser ist noch genügend freier Speicher vorhanden: Quellcode 1 2 3 4 free -m total used free shared buff/cache available Mem: 1927 574 49 249 1304 1035 Swap: 1445 1 1443 @pit234a Ich habe mal mit einer LO Desktop-Datei getestet, also in der "Exec" Zeile die Umgebungsvariable hinzugefügt, da kommt dann leider die Fehlermeldung "ungültige .desktop Datei".

20.10.2019, 14:41

Forenbeitrag von: »l8night«

Alternative für ifconfig

Zitat von »pit234a« vnstat ist ein Dienst, Dämon, Service, wie auch immer man das nennt. Das muss nicht nur installiert werden. Es braucht einen laufenden Dämon (das bedeutet, er muss immer mit dem System gestartet werden, manuell oder automatisch). Also im Terminal erstmal prüfen, ob der Dienst läuft: Quellcode 1 sudo service vnstat status Falls nicht: Quellcode 1 sudo service vnstat start Oder für automatischen Start in der /etc/rc.local eintragen. MfG

20.10.2019, 14:14

Forenbeitrag von: »l8night«

Knoppix 8.6 startproblem via PXE

Hallo, Zitat von »beta-tester« also noch genügend raum für hoffnung... Zitat On 2019-09-16 22:54, Gilles van Ruymbeke (mailing list) wrote: Hello, I have no issue running Knoppix 8.6.0 with the 64 bits kernel but it does hang after the message "Please do not remove medium until shutdown!" when choosing at boot time the 32 bit kernel (knoppix cheatcode). Also der 64-bit Kernel scheint doch zu funktionieren, hattest du das mal probiert? MfG

20.10.2019, 14:03

Forenbeitrag von: »l8night«

Workaround: LibreOffice 6.1 / Knoppix 8.5 hohe Prozessorlast

Hallo, Libreoffice 6.1 unter Knoppix 8.5 verursacht bei mir nach einer gewissen Zeit regelmäßig eine hohe Prozessorlast (1 Kern ausgelastet), wenn Dokumente geöffnet sind, also im "Leerlauf" ohne Last erzeugende Bearbeitung. Im Netz fand ich einige Infos, es scheint ein Problem der GUI bzw. GTK Integration zu sein. Der LXDE Desktop Default von LO ist GTK, in /usr/bin/startlxde finden sich folgende Zeilen: # Enable GTK+2 integration for OpenOffice.org, if available. export SAL_USE_VCLPLUGIN=gtk W...

28.05.2019, 11:30

Forenbeitrag von: »l8night«

Installation mittels apt-get, Versionabhängigkeitsprobleme, update bringt Warnung

Zitat von »uli2_« Vielleicht könnt ihr mir noch ein paar Tipps geben, was man dabei beachten muss, ich habe, außer Knoppix, noch kein Linux installiert. Eine Möglichkeit wäre ja auch, es noch mal mit der aktuellen Knoppix 8.5 DVD zu probieren, ist derzeit noch bestellbar bei: https://www.linux-community.de/magazine/linuxuser/2019/04/

24.05.2019, 00:44

Forenbeitrag von: »l8night«

Installation mittels apt-get, Versionabhängigkeitsprobleme, update bringt Warnung

Zitat von »pit234a« Aus diversen Gründen ist Knoppix kein System, mit dem man wirklich arbeiten sollte! Es kommt darauf an, aber in diesem Fall Zustimmung. Besser z.B. ein aktuelles Ubuntu nehmen, es macht einfach keine Freude, hier lange mit der relativ alten Knoppix 8.2 herumzuprobieren.

23.05.2019, 10:34

Forenbeitrag von: »l8night«

Installation mittels apt-get, Versionabhängigkeitsprobleme, update bringt Warnung

Hallo, ein Test mit Knoppix 8.5, so funktioniert es nicht: Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 sudo apt-get update apt-get -s install python-dev ... Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, wenn Sie die Unstable-Distribution verwenden, dass einige erforderliche Pakete noch nicht erstellt wurden oder Incoming noch nicht verlassen haben. Die folgenden Informationen helfen Ihnen vielleicht, die Situation zu lösen: Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten: python-dev : H...

20.05.2019, 11:49

Forenbeitrag von: »l8night«

Nach flash-knoppix: "Die Datei KNOPPIX3 (Größe 0kB) ist kaputt"

Hallo, Zitat Dazu habe ich Knoppix 8.5 auf einer virtuellen Maschine auf der Festplatte installiert (mittels flash-knoppix), dort das System aktualisiert und angepasst und wollte dieses dann abermals mit flash-knoppix (mit Option 'Wollen Sie remastern? => ja') auf einen 32 GB-Stick transferieren. Wie hast du aktualisiert? Nur einzelne Programme oder System Upgrade? Letzteres wird nicht empfohlen, siehe z.B. http://knoppix.net/wiki/Category:Hard_drive_Installation Beim Remastern wird ein komprimi...

23.03.2019, 11:11

Forenbeitrag von: »l8night«

Shell-Skripte - die enthaltenen Anweisungen - nicht nur die ausgaben dokumentieren

Hallo, Zitat Debian-Reference: Zitat 9.2.3. Recording the shell activities cleanly The simple use of script(1) (see Section 1.4.9, “Recording the shell activities”) to record shell activity produces a file with control characters. This can be avoided by using col(1) as the following. $ script Script started, file is typescript Do whatever … and press Ctrl-D to exit script. $ col -bx <typescript >cleanedfile $ vim cleanedfile Wenn Du ein (Bash) Script mit der -x Option startest, werden alle ausge...

13.06.2018, 11:38

Forenbeitrag von: »l8night«

Knoppix 8.3 Cebit Edition und Teamviewer 13

Hallo, für die Installation brauchst du Admin Rechte (vorangestelltes "sudo") und das 32bit Paket (Knoppix gibt es bisher nur 32bit!): Quellcode 1 sudo dpkg -i teamviewer_i386.deb Bei Installations-Problemen werden entsprechende Fehlermeldungen angezeigt. Evtl. sind im System noch nicht alle Pakete installiert, die der teamviewer benötigt. Dann kann man die weitere Installation der Paketverwaltung ("apt-get") überlassen: Quellcode 1 2 sudo apt-get update sudo apt-get install -f MfG

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop