08.12.2021, 01:50 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 19:18

Forenbeitrag von: »pit234a«

Telegram-Desktop

Zitat von »D741_« 8.x verwendet einen anderen suspend-to-ram als 9.x. erst wollte ich nicht, aber bevor es mir Löcher in mein eh schon lädiertes Hirn brennt: Suspend wohin auch immer ist für ein System von einem Wechseldatenträger natürlich eh eine fragwürdige Option. Geht zB der Stick während des Suspend verloren, geht das garantiert schief und wie. Bei Knoppix ist es jedoch auch deshalb recht fragwürdig, weil ja hier RAM (im äußersten Notfall) auch als SWAP benutzt wird und dann kann der verf...

Gestern, 18:47

Forenbeitrag von: »pit234a«

Festplatten Image mit ddrescue

vielleicht sollte ich zunächst etwas erklären, weil ich das Gefühl habe, dass dies nötig sein könnte. Wenn Ziel >= Quelle, dann kann man direkt einen Klon mittels dd oder wie du das machst mit ddrescue von der Quelle auf das Ziel schreiben. Dabei werden die Bits der Quelle auf das Ziel geschrieben. Das bedeutet, in diesem Fall braucht das Ziel weder partitioniert noch formatiert zu sein, weil all diese Information direkt aus der Quelle genommen wird. Das Ziel kann dann anstatt der alten Quelle b...

06.12.2021, 20:04

Forenbeitrag von: »pit234a«

Festplatten Image mit ddrescue

Zitat von »gustel« ddrescue -f /dev/sdd /dev/sdi/sicherung.img /home/users/knoppix/Desktop/log0.log Leider bekomme ich nach Eingabe des Befehls folgende Meldung: ddrescue: Can't open output file: Not a directory sdd ist die Platte aus dem NASsdi ist eine Platte an USB 3.0 mit ext3 Formatiert aber sonst nichts https://de.wikipedia.org/wiki/Ddrescue zeigt einem eigentlich, was man machen muss und zwar ohne groß weiter lesen zu müssen. Natürlich sagt einem man ddrescue oder info ddrescue vermutlic...

06.12.2021, 16:06

Forenbeitrag von: »pit234a«

Telegram-Desktop

Zitat von »D741_« Wo genau siehst du 3.1.8 "direkt installierbar"? während meiner Brot-Arbeit habe ich eine Knoppix 9.1 im Hintergrund in einer VM laufen. Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 root@Microknoppix:/home/knoppix# find /mnt-system/KNOPPIX/ -iname "*version*" /mnt-system/KNOPPIX/kversion root@Microknoppix:/home/knoppix# cat /mnt-system/KNOPPIX/kversion 9.1-2021-01-25 root@Microknoppix:/home/knoppix# apt search telegram-desktop Sortierung… Fertig Volltextsuche… Fertig telegram-desktop/unstable ...

06.12.2021, 13:39

Forenbeitrag von: »pit234a«

Telegram-Desktop

Zitat von »D741_« tatsächlich eine 3.1.8 32bit in Knoppix installieren, aber danach läuft knoppix nicht mehr stabil. das kann wirklich ziemlich viele Ursachen haben, aber mal damit angefangen: warum eine Knoppix 8.6? Dass es dafür überhaupt noch SW gibt, ist schon erstaunlich, wo doch die 9.1 inzwischen schon wieder alt ist. Es macht kaum Sinn, sich überhaupt Gedanken darum zu machen, warum etwas in 8.6 nicht funktioniert. Womit ich überhaupt nicht sagen will, dass dieses Telegram etwa in 9.1 f...

06.12.2021, 11:49

Forenbeitrag von: »pit234a«

Fehlermeldung "Burning failed:" beim Brennen einer DVD

Zitat von »scdbackup« Weiss jemand, wie man Knoppix 9.2 dazu bringt, eine US-ASCII Tastatur anzunehmen ? Für solche Dinge hat Knoppix die "Cheatcodes" die sich bei mir im gebooteten System in /mnt-system/KNOPPIX/knoppix-cheatcodes.txt finden und da gibt es passend Quellcode 1 knoppix keyboard=us xkeyboard=us Use different keyboard (text/X) Das kann man am Bootscreen eingeben. Am liebsten das Booten stoppen und dann kann man einen Teil der Cheatcodes auch mit F1 .. F3 ansehen. Das hilft mir imme...

05.12.2021, 17:38

Forenbeitrag von: »pit234a«

Fehlermeldung "Burning failed:" beim Brennen einer DVD

tolle Rückmeldung! Das macht ja Spaß und ich glaube, scdbackup hat auch seine Freude daran. Nun habe ich diverse Psych-Defekte und einer davon betrifft den Umgang mit Danke oder Lob. Das kann ich nicht gut ab. Deshalb muss man dies sofort einschränken: du hattest in diesem Fall natürlich unglaubliches Glück, dass scdbackup sich meldete und kompetentes Interesse zeigte. Im Allgemeinen ist dieses Forum ziemlich tot und verlassen und obwohl ich mich redlich mühe, was immer ich kann, auch beizutrage...

02.12.2021, 19:39

Forenbeitrag von: »pit234a«

Fehlermeldung "Burning failed:" beim Brennen einer DVD

Zitat von »scdbackup« Nicht zu vergessen udisks2 und gvfs. Ich bekomme jedesmal Bluthochdruck, wenn ich mit einem Desktop wie KDE, GNOME oder XFCE arbeiten muss. Man legt eine Scheibe zum Brennen ein und erstmal lutschen mehrere Automaten dran rum, poppen Fenster hoch, oder mounten gleich ohne zu fragen. Dann muss man abwarten, bis alle Lutscher fertig sind, und deren Aktionen wieder rueckgaengig machen, bevor man die Scheibe endlich neu beschreiben kann. Falls Knoppix einen Nachfolger bekommt,...

02.12.2021, 11:24

Forenbeitrag von: »pit234a«

Fehlermeldung "Burning failed:" beim Brennen einer DVD

Zitat von »scdbackup« Frage in die Runde: Wie meldet man einen Fehler in Knoppix ? Gibt's da einen Bug Tracker ? Knoppix ist wohl inzwischen eine reine Einzelleistung von Klaus Knopper. Dabei interpretiere ich seine Äußerungen bei gelegentlichen Linux-Tagen. Anscheinend "entwickelt" er auch Knoppix nicht, sondern bastelt einfach alle paar Monate eine aktuelle Version. In der neueren Vergangenheit hatte er dann einiges in den Bootprozess investiert, den er neu gestaltete. Wohl nicht zuletzt auch...

01.12.2021, 21:24

Forenbeitrag von: »pit234a«

Skipper müsste nun testen....

weil ich nun über ssh auf einem Knoppix eingeloggt bin, zeige ich die Kommandos aus der Shell. Dabei gehe ich davon aus, dass flash-knoppix_91_1.txt im Heimatverzeichnis von knoppix liegt. Leider ist mir auf die Schnelle nicht gelungen, den Download per wget zu realisieren. Vielleicht habe ich mein Passwort vergessen. Also bitte den Download mit einem Browser durchführen und die Datei in Quellcode 1 2 knoppix@Microknoppix:~$ pwd /home/knoppix speichern. Quellcode 1 2 knoppix@Microknoppix:~$ ll f...

01.12.2021, 20:16

Forenbeitrag von: »pit234a«

nur kurz nachgesehen

es scheint zwei Probleme zu geben. 1- es wird gemeckert, dass eine Datei ....syslinux.cfg immer noch nicht vorhanden ist, obwohl ich sie mit ll sehen kann 2- mein Knoppix taugt vermutlich nichts für dieses Script. 2- damit verlieren sich auch meine anderen Wünsche und Tests, die ich im Laufe der Woche noch durchführen wollte. Denn mein Knoppix ist eben nie so, wie es Klaus Knopper erwartet. Trotz aller Gedanken die er sich so macht und all der Ausgangslagen, die er berücksichtigt, mache ich es d...

01.12.2021, 20:04

Forenbeitrag von: »pit234a«

voller Übereifer

Zitat von »scdbackup« Siehst Du Dich in der Lage, flash-knoppix provisorisch zu reparieren ? Zeilen 407 - 408 Quellcode 1 2 mv -f "$SRC"/boot/isolinux/syslinux.cfg "$SRC"/boot/isolinux/isolinux.cfg [ -e "$SRC"/boot/isolinux/isolinux.bin ] || cp /usr/local/lib/isolinux.bin "$SRC"/boot/isolinux/ || true zwei Anführungszeichen mehr, scheinen es zu tun. [attach]1222[/attach] das ist mit großem Vorbehalt und ohne ausreichenden Test, eben wieder in meiner VM und auf die Schnelle. Sieht aber für mich ...

30.11.2021, 22:17

Forenbeitrag von: »pit234a«

BTRFS Erfahrungsaustausch, Fragen, Versuche mit und ohne Knoppix

Fehlermeldung "Burning failed:" beim Brennen einer DVD Fehlermeldung "Burning failed:" beim Brennen einer DVD Ja, das ist nun für mich nicht zu beantworten. Wie soll ich das sagen. Die Suche nach einem guten Dateisystem, ja, nach dem Dateisystem, das für mich perfekt ist, hat mich über viele Jahre beschäftigt und das ist vollkommen anders, als wenn man ein System nutzt und einfach nimmt, womit das eben so kommt. Die meisten Dateisysteme überhaupt habe ich mit GNU/Linux probiert. Ich glaube, dass...

29.11.2021, 20:37

Forenbeitrag von: »pit234a«

Fehlermeldung "Burning failed:" beim Brennen einer DVD

ich werde das sicher nochmal probieren, aber anders. Ohne mich zu weit aus dem Fenster zu lehnen: ich arbeite derzeit im Home-Office und muss dazu einen WIN10 PC nutzen und mich mittels VPN bei meiner Firma einloggen. Die VPN-SW hat eine gewisse Intelligenz, ich kann auch in meinem privaten Netzwerk aktiv sein, etwa Dinge ausdrucken. Mein privates Netzwerk ist aber ziemlich Unix-lastig und deshalb habe ich mir in WIN10 ein VM-Ware-Knoppix eingerichtet. Das funktioniert gut. Nun habe ich aber Fei...

29.11.2021, 18:24

Forenbeitrag von: »pit234a«

Fehlermeldung "Burning failed:" beim Brennen einer DVD

ahja. Das habe ich schnell mal noch probiert, aber mir war der Gedanke schon gekommen, dass dies in meiner VM auch recht doof ist, weil ich die mit einem FAT angelegt habe und darauf eine relativ kleine Overlay-Datei habe. Da dürfte eine DVD keinen Platz haben. Aber, was heißt recht kleine Overlay? Die ist immerhin auch gerade 4G groß. Nun habe ich nicht mehr genau aufgepasst, ob ich überhaupt einen Remaster-Dialog bekommen hatte. Bei der Abfrage "Mininmales-System" sagte ich zwar JA, aber wenn ...

29.11.2021, 17:44

Forenbeitrag von: »pit234a«

Fehlermeldung "Burning failed:" beim Brennen einer DVD

das ist eine super coole Erklärung. Könnte man den Befehl so abändern, dass ein ISO gespeichert wird, anstatt auf einen (bei mir eben nicht vorhandenen) Brenner zu schreiben? Zwar habe ich mir mal wieder meine Knoppix VM etwas mehr verhunzt und deshalb einige kleinere Probleme, doch ich konnte mal einfach die folgenden Zeilen aus dem Script auskommentieren: Quellcode 1 2 3 4 5 6 #if [ -L "$SRC"/boot/isolinux -o ! -d "$SRC"/boot/isolinux ]; then #rm -f "$SRC"/boot/isolinux || true #mv -f "$SRC"/b...

29.11.2021, 14:55

Forenbeitrag von: »pit234a«

Fehlermeldung "Burning failed:" beim Brennen einer DVD

Zitat von »scdbackup« Ein BSDler namens "bland" hat vor vielen Jahren den Code fuer einen Systemadapter gestiftet, der mit FreeBSDs libcam SCSI Kommandos durch den Kernel zum Brenner schickt und die Antworten abholt. Ich habe aber vor einem Jahr den Rechner beerdigen muessen, mit dem ich bei Releases von libburn diesen Adapter getestet habe. Das System war aber sowieso voellig veraltet. Wenn's mal passt, koenntest Du testen: Quellcode 1 xorriso -devices Und wenn das zB. die Existenz von /dev/cd...

29.11.2021, 13:40

Forenbeitrag von: »pit234a«

Fehlermeldung "Burning failed:" beim Brennen einer DVD

knoppix@Microknoppix:~$ ll /usr/bin/xorriso -rwxr-xr-x 1 root root 13672 9. Dez 2019 /usr/bin/xorriso kann das gut gehen? bei ist Knoppix nur in einer VM und ohne optisches LW in Betrieb, da kann ich das nicht gut testen. Ich würde aber erwarten, dass der user knoppix dies nicht so einfach aus einem Script heraus aufrufen kann.

29.11.2021, 13:16

Forenbeitrag von: »pit234a«

Fehlermeldung "Burning failed:" beim Brennen einer DVD

die ist aus 9.1 und ein wenig anders, als frühere Versionen, auch anders als ich sie auf dem Knoppix-Server gesehen habe. Nebenbei: viel habe ich zwar nicht gelesen, es wurde mir aber ganz warm ums Herz, als in der man page zu xorriso auch Besonderheiten für mein FreeBSD beschrieben waren. EFI Boot vom Stick und mit Syslinux geht gut, zumindest ohne Secure-Mode. Die DVD ist einfach immer eine Krücke und ich benutze sie gar nicht mehr und mounte gleich das ISO und lege mir Knoppix dann manuell au...

28.11.2021, 19:37

Forenbeitrag von: »pit234a«

enthält Knoppix 9.1 NoScript für Firefox ? - finde es icht

ähm. den Link zu dem Addon NoScripts für FireFox habe ich doch gepostet? Also nochmal: http://www.knoppixforum.de/index.php?pag…ontent%3Dsearch ist es das nicht? Geht der Link nicht? Sieht meiner Meinung nach genauso aus, wie das damals, was du uns ja gezeigt hast.

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop