20.02.2017, 00:27 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 14:32

Forenbeitrag von: »klaus2008«

Knoppix 7.7.1 Start der grafischen Oberfläche geht nur über Adriane Sprachausgabe

Hallo Leonard! progi hatte schon auf die Liste mit den Bootoptionen ("Cheatcodes") hingewiesen. Interessant erscheinen mir Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 knoppix vga=normal No-framebuffer mode, but X knoppix nodrm Don't load graphics acceleration modules knoppix nofb Don't load framebuffer modules knoppix nomodeset Don't use Kernel Mode Settings for X fb1280x1024 Use fixed framebuffer graphics (1) fb1024x768 Use fixed framebuffer graphics (2) fb800x600 Use fixed framebuffer graphics (3) fb640x480 Use...

29.01.2017, 14:51

Forenbeitrag von: »klaus2008«

Knoppix 7.8.1

Hallo! Dafür wirst Du vermutlich auf die CeBit 2017 gehen müssen: http://www.cebit.de/produkt/knoppix-clou…2255328/E819390 Man soll dort wieder eine aktuelle Knoppix-Version auf einen USB-Stick kopieren können. Gruß Klaus

22.01.2017, 21:50

Forenbeitrag von: »klaus2008«

Standard Boot secure einstellen

Hallo! Welche Knoppix-Version verwendest Du? Zitat In der syslinux.cfg habe ich versucht es einzustellen, hat aber nicht geklappt. Wie hast Du es versucht? Gruß Klaus

22.01.2017, 21:46

Forenbeitrag von: »klaus2008«

Daten einer Overlay-Partition retten

Hallo! Die Kerneldateien linux und linux64 findet man ebenso wie minirt.gz im Verzeichnis boot/isolinux der DVD. Ziel wäre dann das Verzeichnis boot/syslinux auf dem USB-Stick. Gruß Klaus

22.01.2017, 21:19

Forenbeitrag von: »klaus2008«

webmin: Failed to create virtual server : A virtual server with the same name and port already exists

Hallo! Du müsstest ein paar mehr Informationen liefern: Welche Knoppix-Version verwendest Du?Wie wurde welche Version von webmin installiert?Wie wurde der neue vhost konfiguriert? Hast Du schon einen Portscan durchgeführt? Gruß Klaus

12.01.2017, 23:34

Forenbeitrag von: »klaus2008«

Wie gibt man Dateien für andere frei? Debian GNU/Linux 7.6

Hallo! Du müsstest das Problem näher beschreiben. Falls es sich um eine Frage handelt, die einen Netzwerkzugriff auf ein lokales System betrifft: Handelt es sich um Benutzer, die sich im selben Dateisystem befinden, so dass nur die Zugriffsrechte angepasst werden müsten?Oder geht es darum, z. B. Windows-Benutzern eine Freigabe anzubieten? (Stichwort Samba)Oder könnte man die Aufgabe mit einem Datentransferprogramm wie z. B. WinSCP lösen? (Stichwort SSH-Server)Man könnte Daten auch über einen Die...

08.01.2017, 03:51

Forenbeitrag von: »klaus2008«

ASCII-Zeichen suchen mit grep

Hallo! Dann verstehe ich das Problem dahingehend, dass die beim Abspeichern verwendete Zeichensatztabelle ("Codepage") eine andere ist (z. B. ISO-8859-1) als diejenige, welche Knoppix verwendet (z. B. UTF-8 ). Im Thread Falsche Umlaute in Dateien ersetzen im Forum von Ubuntuusers wird auf das Programm iconv hingewiesen. Eine Beschreibung findet man zum Beispiel hier: iconv - GNU. Berichte bitte, ob das Programm Dir helfen konnte. Gruß Klaus

06.01.2017, 20:11

Forenbeitrag von: »klaus2008«

Aktuellen Google Chrome Browser unter Knoppix 7.7.1 installieren ?

Hallo! Knoppix ist für den beabsichtigten Zweck das falsche Betriebssystem. Automatisch lassen sich die fehlenden Pakete nicht ergänzen. Vielleicht würde es mit sehr viel Zeitaufwand manuell gelingen. Das liegt vermutlich daran, dass es sich bei Knoppix nicht um ein reines Debian-Linux-System handelt sondern um ein Mischung von mehreren Distributionen und Anpassungen von Klaus Knopper. Gruß Klaus

06.01.2017, 20:03

Forenbeitrag von: »klaus2008«

ASCII-Zeichen suchen mit grep

Hallo ubuntuli! Ich habe ein Verständnisproblem: Handelt es sich um Textdateien, die in einem Ziparchiv enthalten sind und mit der falschen Codepage abgespeichert wurden? Vielleicht kann Dir dann eines der Programme tr oder sed helfen. Den Suchvorgang könnte man eventuell mit dem Programm find automatisieren. Gruß Klaus

01.01.2017, 12:05

Forenbeitrag von: »klaus2008«

Daten einer Overlay-Partition retten

Hallo! Man könnte mit den Linux-Kerneln und der minirt.gz von der DVD die entsprechenden Dateien auf dem USB-Stick ersetzen und einen neuen Bootversuch unternehmen. Gruß Klaus

01.01.2017, 12:00

Forenbeitrag von: »klaus2008«

USB Sticks funktionieren nicht einwandfrei

Hallo! Zitat Und jetzt zu meiner Frage: Gibt es eine Liste mit kompatiblen Sticks? Die (unerfreuliche) Antwort lautet: Nein. Ich verwende zum Beispiel USB-Sticks vom Typ 600 (USB 2.0) bzw. 780 (USB 3.0) der Marke Transcend. Wie lautet der Name der Desktop-Datei? Beginnen würde ich mit einer Überprüfung des Bootmediums: Quellcode 1 knoppix testcd am Boot-Prompt eingeben und das Ergebnis abwarten. Gruß Klaus

01.01.2017, 11:52

Forenbeitrag von: »klaus2008«

kaputte Festplatte sichern / retten und auf neue Festplatte kopieren

Hallo! Wenn ich alles richtig verstanden habe, geht es um folgendes: Es gitbt eine neue interne Festplatte. Auf dieser soll Windows 10 bootfähig installiert sein. Außerdem sollen die alten Daten wieder eingespielt werden. Gerettet wurde zuvor die Partition sda1. Ich sehe verschiedene Möglichkeiten, zum Ziel zu gelangen. Eine wäre die folgende:Windows 10 zuerst von einer DVD installieren, so dass alle Partitionen für Windows angelegt werden. Dann hätte man ein bootfähiges System.Anschließend die ...

29.12.2016, 08:56

Forenbeitrag von: »klaus2008«

Teamspeak³ unter Knoppix

Hallo! Dein Problem dürfte sein, dass die Zeichen "$ " am Anfang der Zeile nicht eingegeben werden sollen. Sie dienen nur als Symbol für den Prompt der Kommandozeile. Die Befehle sollten mit dem von Dir verwendeten Dateinamen gemäß der angegebenen Internetseite lauten: Quellcode 1 2 3 4 chmod +x TeamSpeak3-Client-linux_x86-3.0.19.4.run ./TeamSpeak3-Client-linux_x86-3.0.19.4.run cd TeamSpeak3-Client-linux_x86 ./ts3client_runscript.sh Gruß Klaus

28.12.2016, 11:32

Forenbeitrag von: »klaus2008«

Knopppix 7.7.1 unter Oracle Virtual Box 5.1.10 nicht ganz zufriedenstellend

Hallo! Das Ausschalten mittels eines ACPI-Ereignisses geht in der Virtualbox zügig. Das Hintergrundbild background.jpg findet man nach der Festplatteninstallation im Verzeichnis /KNOPPIX. Man könnte überlegen, ob man einen Verweis Quellcode 1 2 cd / sudo ln -s . mnt-system einrichtet und schaut, ob das Hintergrundbild nach einem Neustart erscheint. Gruß Klaus

27.12.2016, 14:39

Forenbeitrag von: »klaus2008«

Version von GnuPG?

Hallo! Eine Liste mit den in der jeweiligen Knoppix-Version enthaltenen Softwarepaketen findet man im Downloadverzeichnis, z. B. dpkg-l-dvd-761.txt, dpkg-l-dvd-771.txt und dpkg-l-cd-720.txt. Gruß Klaus

24.12.2016, 14:52

Forenbeitrag von: »klaus2008«

Frage: WLAN-Verbindung klappt bei 7.7.1 nicht mehr, bei allen bisherigen KNOPPIX-Versionen ging das problemlos!

Hallo! Die interessanten Zeilen sind meiner Meinung nach folgende: Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 [ 37.643175] eth0: Setting MAC to 76:8a:3e:59:f0:69 [ 264.513658] eth0: Setting MAC to 00:13:ce:6a:61:c5 [ 264.687677] eth0: Setting MAC to ba:a2:2e:eb:1c:44 [ 264.854621] eth0: Setting MAC to ba:a2:2e:eb:1c:44 [ 310.728004] eth0: Setting MAC to 00:13:ce:6a:61:c5 [ 310.864743] eth0: Setting MAC to 92:51:bd:56:85:16 [ 311.003767] eth0: Setting MAC to 92:51:bd:56:85:16 [ ...

17.12.2016, 10:46

Forenbeitrag von: »klaus2008«

Knoppix 7.7. Bootonly USB/SDHC gefragt

Zitat Mir gehts mehr um den Support für die internen netbook SDHC slots Wie am besten vorangehen ? Knoppix booten und mittels hwinfo herausfinden, ob der interne Kartenleser ein zusätzliches Kernelmodul benötigt, falls er überhaupt unter Knoppix funktioniert. Falls ja: Dieses Kernelmodul gibt es in zwei Ausführungen für 32 Bit und für 64 Bit. Welches man nun in die minirt.gz aufnimmt, hängt von der verwendeten Kernelversion ab. Das Auspacken, Modifizieren und Einpacken der minirt.gz gehört zum ...

11.12.2016, 18:41

Forenbeitrag von: »klaus2008«

Knoppix 7.7. Bootonly USB/SDHC gefragt

Hallo! So ganz habe ich das Problem noch nicht durchschaut. Aber vielleicht fehlt in der minirt.gz ein Kernelmodul, um den speziellen SDHC-Adapter benutzen zu können. Gruß Klaus

11.12.2016, 18:32

Forenbeitrag von: »klaus2008«

Frage: WLAN-Verbindung klappt bei 7.7.1 nicht mehr, bei allen bisherigen KNOPPIX-Versionen ging das problemlos!

Interpretation: MAC-Adresse 84:9c:a6:b5:cd:5d gehört zum Accesspoint. Es konnte erfolgreich eine Verbindung aufgebaut werden. Zukünftig sollte es genügen, nach dem Booten von der DVD den Befehl "sudo modprobe b43" auszuführen, um den fehlenden Treiber für das WLAN zu laden. Falls nicht, nochmal melden. Gruß Klaus

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop