11.12.2017, 21:45 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Anonymous

unregistriert

1

14.11.2006, 12:07

ist das nun gut oder schlecht?

http://www.novell.com/de-de/linux/microsoft/openletter.html

ich finde das hat auch was positives!

Eppo

Fortgeschrittener

2

14.11.2006, 21:53

Hi,
in vielen Foren diskutiert.
Sie dir mal die Statements der Opensource-Gemeinde an.
Wir sind hier auch eine, zugegeben, aber halt nur eine ganz kleine.........
:roll:

Anonymous

unregistriert

3

16.11.2006, 00:17

Hiho,

"Die Ank?ndigung ?ber die Zusammenarbeit von Novell und Microsoft markiert den Beginn einer neuen ?ra."

och jo, hier habe ich eher aufgeh?rt zu lesen, weil sich OpenSource-?ren genau nicht von kommerziell abh?ngigen Unternehmen diktieren lassen - netter Versuch. ;)

Der Rest klingt dann in meinem EDV-Selbstverst?ndnis auch eher wie eine l?ngst markttechnisch erzwungene Kapitulationserkl?rung.

Wen interessieren ?berhaupt noch selbsterhaltende Ank?ndigungen von Novell und Microsoft, wenn Open-Linux l?ngst die innovativeren, auf tats?chliche Benutzerbed?rfnisse ma?geschneiderten L?sungen bietet, statt immer mehr Schrott-Features anzubieten, die ein kostenpflichtiges Update - sprich Umsatz rechtfertigen _k?nnten_!.

Gr??e raLLi
Heute mal gaanz subjektiv

Eppo

Fortgeschrittener

4

19.11.2006, 14:34

Die Fortsetzung folgt hier:
www.elearnit.de/knoppix/forum/viewtopic.php?t=2150

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop