17.07.2018, 02:19 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Anonymous

unregistriert

1

03.01.2005, 16:51

Lilo Boot Manager konfigurieren

tach,

kann mir einer von euch sagen wie ich lilo konfigurieren kann? ich benutze lilo als bootmanager und mir werden beim start alle partitionen angezeigt, ich m?chte aber nur das die windows und die linux partition agezeigt wird mit der ich das betriebsystem win bzw. linux starten kann. Dazu muss ich lilo.conf ?ndern oder nicht?
wenn ja dann sag mir mal einer wie ich darauf zugreifen soll denn wenn ich es ?ber den rrot shell ?ffnen will dann steht da ich h?tte keine berechtigung

k?nnt ihr mir vielleicht sonst einen anderen bootmanager empfehlen, bitte mit downloadlink

mfg zero5306

prh

Profi

Beiträge: 1 248

Geschlecht: Männlich

2

04.01.2005, 11:49

Re: Lilo Boot Manager konfigurieren

Zitat von »"zero5306"«

wenn ja dann sag mir mal einer wie ich darauf zugreifen soll denn wenn ich es ?ber den rrot shell ?ffnen will dann steht da ich h?tte keine berechtigung
hi,
das Linux-Rechtesystem hat aber nichts direkt mit LiLo zu tun.
du koennstest als root (in Konsole su eingeben) den midnight-commander mit mc aufrufen und dort die Datei lilo.conf editieren.
Im letzten Abschnitt [others] m?ssten dort deine Partitionen aufgef?hrt werden, welche LiLo f?r bootf?hig betrachtet. L?sche einfach die Aufz?hlung der nicht gew?nschten Partitionen und speichere die neue Konfigurationsdatei ab. Danach musst du als root-user LiLo neu starten, indem du lilo eingibst, sonst werden die ?nderungen in der Konfigurationsdatei nicht ?bernommen !!!
LG
prh

Anonymous

unregistriert

3

04.01.2005, 16:20

also gemacht habe ich es jetzt, nun stand bei mir im root shell folgendes

---------------------------------------------
knoppix@1[etc]$ su
root@1[etc]# mc
root@2[etc]# lilo
/dev/mapper/control: open failed: No such device
Is device-mapper driver missing from kernel?
/dev/mapper/control: open failed: No such device
Is device-mapper driver missing from kernel?
Incompatible libdevmapper 1.00.19-ioctl (2004-07-03)(compat) and kernel driver
Warning: The boot sector and map file are on different disks.
Added Linux *
Added Windows XP

root@1[etc]#
------------------------------------------------------

ist das schlimm

Anonymous

unregistriert

4

04.01.2005, 16:37

wei?t du vielleicht auch wie ich das bild ?ndern kann und wie ich den timeout abstelle?

5

05.01.2005, 17:09

Das mit dem Timeout steht auch in der man page zur lilo.conf:

timeout=XXX

Anonymous

unregistriert

6

26.03.2005, 12:12

hallo,
ich wollte Lilo auch einstellen!
ich komme bis zu "mc" wo man die liloconfig bearbeiten soll.
Nur wo ist die Liloconfig? :oops:

7

26.03.2005, 18:12

Das Ding hat eine eigene man page: 'man lilo.conf', da steht dann auch, dass sich die Datei normalerweise unter "/etc/lilo.conf" befindet.

Anonymous

unregistriert

8

13.04.2005, 18:40

noch eine Frage zu,
ich habe das jetzt ge?ndert, und als Default Win2K... eingegeben.
Auch hab ich die anderen Windowsplatten entfernt.
Danach die lilo.conf. gespeichert.
Jetzt ist das Bootmen? aber so geblieben. Als ob es nicht gespeichert wurde.
Ich hab noch mal in der Conf. nachgeschaut aber dort ist alles so wie ich es eingestellt habe. Es wird ebend nur nicht angewendet.
???

9

13.04.2005, 21:53

Hast Du nach dem Aendern der Konfig auch das Kommando 'lilo' ausgefuehrt?

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop