11.12.2017, 21:48 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

1

31.07.2012, 16:36

In Knoppix_V7.0.3 CD Adobe Flashplayer integrieren

Guten Tag.

Ich hoffe sehr, das mir hier jemand helfen kann.

Ich benutze die Knoppix_V7.0.3CD als Live CD.

Mit der Vorgängerversion habe ich mir auch Videos bei YouTube, Vimeo etc. anschauen können.

Dazu habe ich über " zusätzliche Programme installieren" das flash plugin non-free geladen.
Das war sehr komfortabel und hat funktioniert.

Wenn ich das jetzt mache, wird mir mein iceweasel 10.0.6 deinstalliert und ein anderer Browser installiert, mit dem man dann auch Flash Videos schauen kann.

Ich möchte aber bei IceWeasel bleiben.

Der andere Browser spricht mich überhaupt nicht an (unattraktiv ) und ich vertraue ihm irgendwie nicht.

Auf der Adobe Seite wird im Bereich Downloads "Adobe Flash Player herunterladen" Folgendes angezeigt:

"Adobe Flash Player 11.2 ist die letzte Version, die noch die Linux-Plattform unterstützt."

Es werden 4 Versionen zum Download für Linux angeboten: Welche ist die richtige und mit welchem Befehl wird sie heruntergeladen und in mein System integriert?

1.adobe-release-i386-1.0-1.noarch.rpm

2.install_flash_player_11_linux.i386.tar.gz

3.flash-plugin-11.2.202.236-release.i386.rpm

4.APT für Ubuntu 10.04 oder höher .


Irgendeine Version habe ich mal so lange bearbeitet ( wie - weiß ich nicht mehr ), bis bei YouTube Filme abgespielt wurden. Aber es fühlte sich wie eine beschränkte Version an, da z.B. MyVideo nicht mit dem Flash Player zusammengearbeitet hat ( No Script war ausgeschaltet ).

Brauchen mittlerweile einige Video Plattformen die neuesten FlashPlayer ( d.h. reicht 11.2 nicht mehr ) und wird so etwas für Knoppix mit IceWeasel nicht mehr angeboten?

Vielen Dank im Voraus, in der Hoffnung, das mir jemand helfen kann.

Viele Grüße von Woodstock

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 656

Geschlecht: Männlich

2

31.07.2012, 18:14

Hallo!

Zitat

Brauchen mittlerweile einige Video Plattformen die neuesten FlashPlayer ( d.h. reicht 11.2 nicht mehr ) und wird so etwas für Knoppix mit IceWeasel nicht mehr angeboten?

Laut diesem Artikel braucht man jetzt den Chrome-Browser von Google, wenn unter Linux Seiten mit Flash-Inhalten der Version 11.3 dargestellt werden sollen. X( Den kann man als Paket für Debian herunterladen und mittels dpkg unter Knoppix 7.0.3 CD installieren.

Wenn die alte Version 11.2 des Flash-Plugins ausreicht, kann man unter der Knoppix 7.0.3 CD bei bestehender Internetverbindung folgende Befehle in einem Terminal ausführen:

Quellcode

1
2
3
sudo apt-get update
sudo apt-get -t testing install flashplugin-nonfree
sudo apt-get install iceweasel


Gruss
Klaus

3

31.07.2012, 21:36

Hallo, Klaus!

Vielen Dank für die schnelle und sehr kompetente Antwort.


Mit Hilfe Deiner Anleitung kann ich mir alle gewünschten Videoportale anschauen. :P

Auch HD bei Vimeo ( sehr zu empfehlen ) und YouTube funktioniert. :thumbsup:

Viele Grüße von Woodstock

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop