11.12.2017, 17:59 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

1

07.11.2012, 04:58

Slow Motion Sound bei ASrock K7Vt4A Pro

Hallo Freunde des Knoppixforums!

Beim Testen von Knoppix erlebt man doch immer wieder kuriose Überraschungen
Das obige Mainboard hat den schon veralteten Sockel 462 für AMD-Prozessoren,
und man würde erwarten das Linux-Knoppix hier vor keinen unüberwindbaren Hürden
steht.

Zuzm Lachen. Die grade greifbare Live-DVD Knoppix 5.2 und auch eine angeschlossene
Festplatte mit 6-4-3 geben den Sound nur im Slow-Motion-Tempo wieder, als ob man in
alten Zeiten eine 45er Schallplatte mit 33/U/min abspielen würde oder beim alten Tonband
gerät von 9.5 auf 4,75 cm/s schalten würde.
Das Mainboard wurde praktisch kaum gebraucht und man könnte allenfallls auf Hardware-Fehler
von Anfang an oder durch schleichende Defekte während der " Lagerzeit" tippen

Irgendwelche Tipps , den Sound wieder auf Normaltempo zu bringen?

Das Internet kann mit Stichworten wie Sound Linux K7VT4A Pro nicht viel anfangen
Alsamixer auf der Konsole nennet den Soundchip VIA 8237 und C-Media-Electronics
CMI 9761A+
Falls hier nicht doch wegen irreparabler Hardwarefehler keine Abhilfe möglich ist..,
wäre ich für Tipps irgendwelcher Art dankbar


Euer Knoppixfan69

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 656

Geschlecht: Männlich

2

07.11.2012, 05:48

Hallo!

Diesen Effekt beobachte ich manchmal auch bei Knoppix 7 in der VirtualBox. Einen Tip zur Abhilfe kenne ich noch nicht, vermute aber ein Problem mit der ALSA.

Welche Kernelversion gibt der Befehl

Quellcode

1
uname -a 
jeweils aus?

Die Suche mit Google nach dem Begriffen "ALSA slow motion sound" liefert zahlreiche Seiten. (Für Ubuntu gibt es den Comprehensive Sound Problem Solutions Guide und einen Thread Sound troubleshooting bei ubuntuforums.org mit weiteren Hinweisen.)

Möglicherweise muss man auch im Heimatverzeichnis (/home/knoppix) eine .asoundrc mit einer passenden "rate" erstellen.

Vielleicht hilft das weiter.

Gruß
Klaus

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »klaus2008« (07.11.2012, 17:38)


3

09.11.2012, 19:39

Provisorische Zwischenlösung: Einbau einer PCI -Soundkarte

Hallo Klaus

Vielen Dank für den Hinweis auf die Internetseiten von Ubuntu mit insgesamt 220 Seiten zum
Thema "Sound Troubleshooting"
.
Bei erster orientierender Durchsicht scheint hier aber keine zielgenaue Problemlösung für
den VIA 8237 enthalten zu sein.Aussichtsreicher scheint eher der Tipp. einmal .asoundrc
einzurichten um irgenwie die Abtastrate zu erhöhen

Andere empfehlen Änderung einer Eintragung in /usr/share/alsa/alsa.conf, wobei der Erfolg verschieden beurteilt wird

Die Kernelversion ist übrigens

Linux Microknoppix 2.6.36.1 #10 SMP PREEMPT Fri Nov 26 10:33:59 CET 2010 i686 GNU/Linux


Der Slow Motion Effekt tritt übrigens auch bei der Live-DVD 7.04 EN beim Booten und im Betrieb
auf.Die betroffene Hardware stammt aus 2004 und VIA ist wohl auch weniger verbreitet als Intel,
das ja neben Top-Prozessoren auch die passenden Chipsätze produziert und mit den Linux-Ent-
wicklern in engem Kontakt steht.Wahrscheinlich waren andere bugs und ihre Beseitigung vorrangig

Ich bin daher weiniger optimistisch durch Korrektur an irgendeiner Stelle des Betriebssystem rasch
normalen Sound zu gewinnen.

Um aber bis dahin den Knoppix-PC sinnvoll nutzen zu können wurde aus der Bastelkiste eine

Soundblaster SB Live ! Value CT 4832

herausgekramt,die unter Windows kaum noch sinnvoll zu nutzen ist (Treiberversorgung!!)

Und siehe da.!
Knoppix hat kein Problem die Karte einzubinden. und liefert tadellosen Stereo-Sound !!

Knoppixfan69

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 656

Geschlecht: Männlich

4

09.11.2012, 20:33

Hallo!

Ein anderer Ansatz wäre, herauszufinden, welche PCI-ID die Soundhardware besitzt, beispielsweise mit dem Befehl lspci, und mit lsmod und hwinfo zu erfragen, welche Kernelmodule für die Soundkarte geladen werden. Manchmal gibt es bei den Kernelmodulen die Möglichkeit, die verwendete Hardware näher zu spezifizieren.

Gruss
Klaus

Ähnliche Themen

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop