14.12.2017, 01:28 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Diebelsman

Anfänger

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

1

14.04.2014, 17:29

gelöst:// CanoScan LIDE500 wird nicht Unterstützt

Hallo, nach einigem suchen im www kann ich niergens einen passenden Treiber für den CanoscanLide500 finden.
Es wird zwar erkannt aber nicht von Sane unterstüzt.
Hat jemand vielleicht schonmal irgendwo was gehört ob ein anderer Treiber ggf. passen könnte?

Zitat

knoppix@Microknoppix:~$ sane-find-scanner

# sane-find-scanner will now attempt to detect your scanner. If the
# result is different from what you expected, first make sure your
# scanner is powered up and properly connected to your computer.

# No SCSI scanners found. If you expected something different, make sure that
# you have loaded a kernel SCSI driver for your SCSI adapter.

found USB scanner (vendor=0x148f, product=0x2570) at libusb:001:007
found USB scanner (vendor=0x0bc7, product=0x0006) at libusb:001:009
found USB scanner (vendor=0x04a9, product=0x221f, chip=GL842?) at libusb:001:004
# Your USB scanner was (probably) detected. It may or may not be supported by
# SANE. Try scanimage -L and read the backend's manpage.

# Not checking for parallel port scanners.

# Most Scanners connected to the parallel port or other proprietary ports
# can't be detected by this program.

# You may want to run this program as root to find all devices. Once you
# found the scanner devices, be sure to adjust access permissions as
# necessary.

Besten Dank vorab.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diebelsman« (21.04.2014, 11:34)


klaus2008

Meister

Beiträge: 2 656

Geschlecht: Männlich

2

19.04.2014, 08:11

Hallo Diebelsman!

Wenn man auf der SANE-Webseite nach dem Scanner sucht, findet man die Anmerkung, dass der Chip GL841 benutzt wird. Das dafür zuständige Modul bietet derzeit nur Unterstützung für andere Scannermodelle von Canon.
Das bedeutet, dass Du entweder selber den Treiber anpasst, oder Du wartest, bis irgendjemand die Zeit und die Detailinformationen dafür hat. Denn zum Entwickeln benötigt man natürlich auch die passende Hardware zum Testen. Vom Hesteller Canon ist keine Unterstützung zu erwarten.

Gruß
Klaus

Diebelsman

Anfänger

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

3

21.04.2014, 11:37

Danke

Danke Dir,
das hatte ich mir schon fast gedacht.
Bin leider selbst nicht in der Lage das zu programmieren, aber hätte ja sein können, das sich schon jemand die Mühe gemacht hat.

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop