20.09.2019, 08:34 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

1

21.05.2014, 15:45

Windows 8.1 und Grub

Ja weiß, die Überschrift ist gruslig aber ich brauche M$ nun mal für mein Cubase,FL-Studio und SAP (für die Knechtschaft der täglichen Arbeitspflicht - ganz gruselig)

Habe Windows 8.1 auf dev/sda1 , die Linux-Swap auf sda2 und Knoppix 7.3 auf sda3 sowie eine sda4 (ohne BS)
Von Grub zu Windows und zu Knoppix funktioniert erstaunlicherweise alles Perfekt.
Problem: Die Windows Version ist eine Trail Version mit noch 60 Tagen, allerdings will ich dennoch wieder mein Vista install. ohne Knoppix zu löschen.
Wie installiere ich den Grub Bootloader manuell nach M$ BS wechsel auf sda1 ?

Mein Notebook ist 5 Jahre alt mit Bios ohne UEFI

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Knoppisument« (22.05.2014, 13:03)


2

21.05.2014, 21:45

Gruß Werner * Eigene Rescue-CD
remaster Grml * remaster Knoppix

3

28.05.2014, 17:48

Danke !
Methode 3 war erfolgreich. Danach hatte ich allerhand Krempel im Grub Menü den ich mit

Quellcode

1
sudo gedit /boot/grub/menu.lst 

gekickt habe.
Jetzt sieht es sogar schöner aus als bei der ersten install :)

Geht das alles mit einem neuen Rechner (W8 + UEFI) auch so glatt ?

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop