19.07.2018, 21:15 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

ubuntuli

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Geschlecht: Männlich

1

21.06.2014, 18:59

Knoppix ist und bleibt mein treuer Helfer in der Not

Mit Knoppix konnte ich wieder mal defekte .zip Dateien reparieren die noch aus meiner Windows Zeit stammen. Für Windows hätte ich erst zusätzliche Programme kaufen und installieren müssen die mir am Ende doch nicht ober nur zum Teil geholfen hätten. Ich hab da Erfahrungen. Das musste ich bei Knoppix nicht. Leider konnte Ubuntu diese .zip auch nicht lesen. Zum Glück habe ich immer meinen guten altbewährten Kumpel Knoppix der solche Probleme lösen kann. Ich konnte die .zip Dateien lesen und die gepackten Daten wieder herstellen.

ubuntuli

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Geschlecht: Männlich

2

18.10.2014, 16:36

Wieder mal hat mir Knoppix in einer schwierigen Situation geholfen.

Ich habe mir einen 128GB USB-Stick gekauft um dort Ubuntu 14.04 zu installieren. Alle Sticks sind normalerweise mit FAT32 formatiert. Um Ubuntu zu installieren benötige ich aber EXT4 Dateisystem. Also musste ich mit GParted den Stick löschen um ihn neu einzurichten. Hat auch alles funktioniert bis zur Installation von Ubuntu, da erschien plötzlich eine Fehlermeldung. Das ist mir bei Ubuntu 12.04 und 13.10 auf 16GB, 32GB und 64GB noch nicht passiert. Der USB war gelöscht. Um eine neue Partition zu erstellen brauche ich erst eine Partitionstabelle. Leider konnte ich mit GParted von Ubuntu 12.04 und Knoppix 6.7, 7.2 keine neue Partitionstabelle auf den Stick schreiben. Zum Glück habe ich Knoppix 6.1 auf USB. Mit diesem GParted konnte ich die Partitionstabelle auf den USB schreiben und kann mit Ubuntu eine neue Partition erstellen.

3

18.10.2014, 18:58

Zitat

Leider konnte ich mit GParted von Ubuntu 12.04 und Knoppix 6.7, 7.2 keine neue Partitionstabelle auf den Stick schreiben.
Wieso? Welche Fehlermeldung?
Gab es nicht die Möglichkeit "Laufwerk => Partitionstabelle erstellen..." sowie abschliessend "Bearbeiten => Alle Operationen ausführen"? Ich habe bisher mit keiner GParted-Version erlebt, das dies nicht geht.
Gruß Werner * Eigene Rescue-CD
remaster Grml * remaster Knoppix

ubuntuli

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Geschlecht: Männlich

4

18.10.2014, 22:36

Wieso? Welche Fehlermeldung?

von GParted kam leider nur der Fehler das auf diesen Datenträger nicht geschrieben werden kann und keine Angabe von Gründen. Mehr kann ich leider nicht sagen.
Gab es nicht die Möglichkeit "Laufwerk => Partitionstabelle erstellen..."

diese Möglichkeit hatte ich bei meinen og. Versuchen benutzt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ubuntuli« (18.10.2014, 23:04)


Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop