23.06.2018, 22:03 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Anonymous

unregistriert

1

11.06.2005, 20:35

bei wem l?uft knoppix/kanotix auf einem Tablet-PC?

Hallo,

ich habe versucht, Knoppix auf meinem HP-TC1100 zu laden - Abbruch mit Fehlermeldung "Filesystem not found" (oder so ?hnlich). Liegt wahrscheinlich daran, dass die CD nur in einem externen USB-Laufwerk drin ist, da der HP kein CD-Laufwerk hat.

Hat irgendjemand schon mal auf dem TC1100 (Tablet) knoppix oder kanotix oder irgendeine andere Linux-CD zum Laufen gebracht?

Wenn ja, wie?

Ach ja, das WindowsXP-TabletEdition sollte weiterhin funktionsf?hig bleiben. Habe NTFS-Partitionen.

Danke f?r Tipps!
Korbinian

2

26.10.2015, 20:17

Tablet knoppix

In many older tablet pcs bios needs to be entered and bios settings changed a usb key board and a usb portable cd DVD player is also needed if you only have one usb port you could try a usb hub for your usb keyboard and usb cd DVD player hope that helps I've booted knoppix and loaded it onto a tablet partition made with parted as SU on a Viewpad 10

Google translator
In vielen älteren Tablet PCs muss bios geändert werden und die BIOS-Einstellungen umgestellt eine usb tastatur und einen usb tragbaren CD-DVD-Player ist auch erforderlich, wenn Sie nur eine Usb Port haben, können Sie einen USB Hub vielleicht anschliessen. Ich habe bereits Knoppix gebootet und geladen auf einen Viewpad 10 Tablet-Partitioniert mit gparted :) als SU gemacht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Teclast x98 air 3G« (26.10.2015, 20:23)


3

05.11.2015, 16:21

Hallo Teclast x98 air 3G


Das Thema, auf das du geantwortet hast, wurde vor über 10 (Zehn) Jahren erstellt.

Vermutlich wird dein Beitrag dem Fragesteller nicht mehr weiterhelfen.


MfG:
Knoppixsurfer

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop