17.10.2017, 13:31 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

1

20.02.2015, 19:29

Rescue-CD mit Knoppix (remaster V7.4.2)

Ich habe mein remaster Script überarbeitet. Durch die Verwendung von zwei komprimierten Filesystemen (KNOPPIX und KNOPPIX1) ist es jetzt innerhalb gewisser Grenzen auch möglich, eine DVD zu remastern. Zusätzlich gibt es einen neuen Menüpunkt "Rescue-CD".
Gruß Werner * Eigene Rescue-CD
remaster Grml * remaster Knoppix

2

22.11.2015, 14:29

Wieso Reiserfs ?

Wieso braucht man zum Remastern Reiserfs ?

Zitat


Remaster Knoppix DVD

To remaster a Knoppix DVD I prefer a free partition within an external USB drive.

You need an empty partition of 30GB (ReiserFS), a swap partition of 1GB and 2GB RAM or more.
Start with Knoppix-DVD and select 'Knoppix → KNOPPIX HD Install'. The installation script offers the ability to use the empty partition.


Das ist ja toter als Kernel 2.0.40
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

3

22.11.2015, 17:29

Zitat

Wieso braucht man zum Remastern Reiserfs ?
Weil mein remaster-Script die HD Installation von Knoppix mittels des scripts 0wn vorraussetzt. Und dies sucht nach einer ReiserFS formattierten Partition sowie mind. 1GB swap. Es bleibt Dir überlassen, "0wn" von Prof. Knopper umzuschreiben.
Gruß Werner * Eigene Rescue-CD
remaster Grml * remaster Knoppix

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop