26.05.2017, 07:23 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

1

31.10.2016, 21:57

Knoppix von USB auf DVD

Hallo,

ich habe heute versucht, Knoppix von USB auf DVD-R zu übertragen. Es funktionierte nicht: Die DVD startete nicht. Es war nur ein kleiner Querbalken / Minus oben links im Bildschirm zu sehen.

(Die DVD-Laufwerke starten sonst auch Linux-DVD´s.)

Ich hatte ein DVD-Laufwerk mit einem LifeLinux mit dem Brennprogramm Brasero, ein Stick mit lauffähigem Knoppix 7.7., ein weiteres DVD-Laufwerk mit der noch zu beschreibenden DVD-R. Es gab keine Fehlermeldung während oder am Ende des Brennens.

Folgendermaßen bin ich vorgegangen:

1. Brennprogramm Brasero geöffnet

2. Datenproject - eine Daten- CD/DVD erstellen angeklickt.

3. auf das Kreuz links oben (Dateien zum Projekt hinzufügen) geklickt.

4. Das Fenster Dateien auswählen öffnete sich unter KNOPPIX (USB) wählte ich die 6 Dateien (boot, efi, KNOPPIX, index.html, ldlinux.c32 und ldlinux.sys ) aus, kopierte sie in das Fenster mit dem Kreuz oben links.

5. Klickte auf Brennen

(Im oberen Schlitz wurde alles richtig angezeigt, ich glaube da stand Knoppix oder so(ich kann mich nicht ganz genau erinnern, aber jedenfalls war es logisch) und im unteren Schlitz wurde die leere DVD-R angezeigt )

Jedenfalls wurde dann eine Weile gebrannt, bis alles fertig war.

Die fertig gebrannte DVD rausgenommen, reingelegt, aber sie bootete nicht.

Weiß jemand was ich falsch gemacht habe, oder wie ich Knoppix 7.7 unkompliziert vom USB-Stick auf DVD-R brennen kann?

Vielen Dank!

ubuntuli

Fortgeschrittener

Beiträge: 345

Geschlecht: Männlich

2

31.10.2016, 23:39

Hallo Knop80. Die Idee ist zwar gut aber praktisch nicht realisierbar.
ich habe heute versucht, Knoppix von USB auf DVD-R zu übertragen. Es funktionierte nicht:

Klaus oder Werner können mich korrigieren wenn ich etwas falsches schreibe.
Ich habe in 20 Jahren noch niemals gelesen oder davon gehört das man ein laufendes Betriebssystem auf DVD schreiben und von dort starten kann.
diesen Gedanken kannst Du vergessen. das kann nicht funktionieren.

progi

Fortgeschrittener

3

01.11.2016, 10:35

Hallo Knop80,

Zitat

ich habe heute versucht, Knoppix von USB auf DVD-R zu übertragen. Es funktionierte nicht: Die DVD startete nicht.

natürlich.

Dazu sind doch die iso-Abbilder da !

http://knoppix.net/wiki/Main_Page#Downloading




@ubuntuli

Zitat

Klaus oder Werner können mich korrigieren wenn ich etwas falsches schreibe.

Ich heiße zwar nicht Klaus oder Werner, aber

Zitat

Ich habe in 20 Jahren noch niemals gelesen oder davon gehört das man ein laufendes Betriebssystem auf DVD schreiben und von dort starten kann.


Das ist genau die Arbeit, die ich Klaus Knopper überlasse (mit herzlichem Dank an Ihn) - und ich glaube, das kann einen ganz schön beschäftigen.


MfG
progi

4

01.11.2016, 13:46

Hallo Knop80. Die Idee ist zwar gut aber praktisch nicht realisierbar.
ich habe heute versucht, Knoppix von USB auf DVD-R zu übertragen. Es funktionierte nicht:
... noch niemals gelesen oder davon gehört das man ein laufendes Betriebssystem auf DVD schreiben und von dort starten kann.
.....

Mißverständnis, ich meinte: Ich habe einen USB-Stick mit Knoppix drauf. Dieses Knoppix auf dem USB brenne ich mit Brasero (oder anderem Programm) auf eine DVD-R. (Knoppix ist dabei also kein laufendes System.)
Leider funktionierte USB auf DVD-R nicht, denn die DVD startete nicht.

5

01.11.2016, 14:08

Zitat


Dazu sind doch die iso-Abbilder da !

http://knoppix.net/wiki/Main_Page#Downloading



das sieht ziemlich kompliziert aus... Ich wollte nur Knoppix USB auf DVD...

progi

Fortgeschrittener

6

01.11.2016, 16:28

Hallo,

Zitat

Mißverständnis, ich meinte: Ich habe einen USB-Stick mit Knoppix drauf. Dieses Knoppix auf dem USB brenne ich mit Brasero (oder anderem Programm) auf eine DVD-R. (Knoppix ist dabei also kein laufendes System.)


Sich mit Dir darüber zu unterhalten ist nicht so einfach.
Warum ? Weil ich zu wenig von Deiner Situation weiß.
Z.B.
1. Bist Du wirklich Anfänger in Unix.
2. Was hast Du da für "ein laufendes Knoppix 7.7 " auf Deinem Stick. Ist es mit "Knoppix auf flash installieren" erzeugt. Dann ist doch irgendwo (bei Dir oder dem der den Sticks gemacht hat) die iso-Datei.
Oder ist es eine Art PMI.
3. Du hast also ein Knoppix das läuft. Hast Du denn schon mal das Knoppix, also den USB-Stick ausprobiert. Wie kommst Du mit Unix,Knoppix zurecht ?!?!

usw.

Daraus zu machen was Du willst ist natürlich prinzipiell möglich - aber eher nix für einen Beginner.
Siehe z.B.
http://www.knoppixforum.de/index.php?pag….de%2Findex.php


Zitat

das sieht ziemlich kompliziert aus... Ich wollte nur Knoppix USB auf DVD...

Du weißt offensichtlich wenig oder gar nichts darüber, wie die Daten auf DVD angeordnet sein müssen (bootsector uvm)




In Wirklichkeit ist es also anderst, als Du es siehst !
Und mit einem ADSL-Anschluß,Brenner und ca 5-10GB Platz ist eben dem von mir oben erwähnten Link zu folgen.
(oder eben ein bischen Butter bei de fische zu geben, warum Du das nicht willst) und nicht gleich das Mißverständnis bei uns zu suchen.

MfG
progi

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »progi« (01.11.2016, 16:42)


ubuntuli

Fortgeschrittener

Beiträge: 345

Geschlecht: Männlich

7

02.11.2016, 00:11

Was progi und ich dir sagen wollen ist das Du dir die Knoppix ?.iso aus dem Internet runter laden musst um sie auf DVD zum Brennen.
Du kannst diese .iso mit dem USB Knoppix Brasero brennen, dauert aber sehr lange, oder vom aktuellen Betriebssystem auf der Festplatte.

Der Beitrag von »EBCDIC« (02.11.2016, 15:44) wurde vom Benutzer »Werner P. Schulz« gelöscht (07.12.2016, 17:54).

9

02.11.2016, 21:03

Hallo,

Zitat

Mißverständnis, ich meinte: Ich habe einen USB-Stick mit Knoppix drauf. Dieses Knoppix auf dem USB brenne ich mit Brasero (oder anderem Programm) auf eine DVD-R. (Knoppix ist dabei also kein laufendes System.)


Sich mit Dir darüber zu unterhalten ist nicht so einfach.
Warum ? Weil ich zu wenig von Deiner Situation weiß.
Z.B.
1. Bist Du wirklich Anfänger in Unix.
2. Was hast Du da für "ein laufendes Knoppix 7.7 " auf Deinem Stick. Ist es mit "Knoppix auf flash installieren" erzeugt. Dann ist doch irgendwo (bei Dir oder dem der den Sticks gemacht hat) die iso-Datei.
Oder ist es eine Art PMI.
3. Du hast also ein Knoppix das läuft. Hast Du denn schon mal das Knoppix, also den USB-Stick ausprobiert. Wie kommst Du mit Unix,Knoppix zurecht ?!?!

usw.

1. Ja, Anfänger.
2.DVD mit "Knoppix auf Flash installieren" auf USB geschrieben. Knoppix läuft von USB. Dann versucht diesen Knoppix-USB auf DVD-R zu brennen. DVD startete nicht.

Zitat


Daraus zu machen was Du willst ist natürlich prinzipiell möglich - aber eher nix für einen Beginner.
Siehe z.B.
http://www.knoppixforum.de/index.php?pag….de%2Findex.php



Vielen Dank für den Link, danach werde ich demnächst versuchen zu gehen...

progi

Fortgeschrittener

10

02.11.2016, 21:26

Hallo,

so ist es eben heutzutage !

Punkt 3 hast Du nicht beantwortet ! Oder glaubst Du Dein Satz zu Punkt 1 genügt ? -> egal.

Zitat

(oder eben ein bischen Butter bei de fische zu geben, warum Du das nicht willst)


-> auch nix von Dir !


Zitat

DVD mit "Knoppix auf Flash installieren" auf USB geschrieben.


Dies läßt wieder wesentliches im Ungewissen !
Hast Du das gemacht - daraus würde ich ableiten, das kannst Du - aber dieser Satz könnte auch meinen, ein Anderer hat dies (für Dich ?) erledigt.

Das sind einfach zu starke Kommunikationsprobleme - wohl aus Arroganz oder Faulheit ?!?
Weist Du, das kostet mir meine kostbare Zeit, immer alles aus Nasenlöchern rausziehen !



Jetzt scheint also, Du hast noch immer die Knoppix-DVD. Ja dann brauchst Du's nichts mehr runterzuladen.
Wenn Du jetzt zu Punkt 3 was Positives gesagt hättest, würde ich sagen,ok,
kopiere unter Knoppix einfach die DVD und teste dabei ob md5 ok ist.

MfG
progi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »progi« (02.11.2016, 21:56)


Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop