23.11.2017, 04:43 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Beiträge: 26

Geschlecht: Männlich

1

05.11.2017, 09:16

ripperx und externes DVD-Laufwerk?

Aloha aus Berlin!

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!
... ich bringe derzeit meine CD-Sammlung auf Festplatte - - ging mit "asunder" und "anderen" Linux-Betriebssystemen ganz hervorragend
UND ZWAR MIT EINEM EXTERNEN DVD-LAUFWERK (das interne hat so seine Macken - leider).
Wo und wie kann ich bei "ripperx" die Quelle (auf externes Laufwerk) ändern?
"asunder" fehlt leider bei "knoppix 8.1" (auf Festplatte!!!)
Ich freue mich auf freundliche und kompetente Lösungsvorschläge!!! ( Mit Beiträgen a la "RTFM" ist mir nicht geholfen ... )

LG! Helmut

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helmut-aus-Berelin« (05.11.2017, 12:01)


2

05.11.2017, 15:54

https://wiki.ubuntuusers.de/CDs_rippen/
https://wiki.ubuntuusers.de/ripperX/
laut dessen im Reiter WAV in Zusatzoptionen den gewünschten Pfad eintragen evtl im Zusammenhang mit der Option "force search for Drive" mal spielen.

Erfahrungen habe ich damit keine. Du kannst aber auch einen anderen Ripper nehmen, es sind ja eine ganze Reihe davon erhältlich und können auch in Knoppix installiert werden oder sind bereits ausgeliefert.
Das Ubntu-Wiki ist immer eine sehr gute Anlaufstelle für solche Fragen.

Als ich das selbst noch häufiger machte, hatte ich immer nur eingebaute Laufwerke benutzt und da war grip mein liebstes Tool.

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop