25.01.2020, 11:57 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 733

Geschlecht: Männlich

1

26.12.2019, 16:04

KNOPPIX 8.6.1 Public Release

Hallo!

Klauis Knopper hat eine aktualisierte Version von Knoppix 8.6 bereitgestellt.
KNOPPIX 8.6.1 Public Release Notes

Gruß
Klaus

Beiträge: 743

Geschlecht: Männlich

2

29.12.2019, 21:49

Hallo klaus2008.
Eine 3 Stellige Versionsnummer bei Knoppix finde ich neu und etwas ungewöhnlich. Ich hätte nach 8.1, 8.5, 8.6 eine 8.7 erwartet.
Das einzige Paket das 64BIT erfüllt ist dieses aber Architektur 32BIT:

Quellcode

1
ii  binutils-i686-linux-gnu                      2.33.1-1                             i386         GNU binary utilities, for i686-linux-gnu target


alles andere ist i386 32 Bit.
Wie geht das?

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 733

Geschlecht: Männlich

3

30.12.2019, 06:03

Hallo!
Wie sich viele bestimmt noch erinnern, wurde Knoppix früher zur Cebit im ct-Magazion des Heise-Verlags veröffentlicht.
Kurz nachdem die Knoppix-Version 5.3 unter das Volk gebracht worden war, gab es eine um einige Fehler bereinigte Version
zum Download. Das war die Version 5.3.1. Ein solcher Versionssprung ist also gar nicht so ungewöhnlich.
Gruß
Klaus

pit234a

Fortgeschrittener

4

31.12.2019, 22:23

Hallo klaus2008.
Eine 3 Stellige Versionsnummer bei Knoppix finde ich neu und etwas ungewöhnlich. Ich hätte nach 8.1, 8.5, 8.6 eine 8.7 erwartet.
Das einzige Paket das 64BIT erfüllt ist dieses aber Architektur 32BIT:

Quellcode

1
ii  binutils-i686-linux-gnu                      2.33.1-1                             i386         GNU binary utilities, for i686-linux-gnu target


alles andere ist i386 32 Bit.
Wie geht das?


Wie geht das?
Alle AMD-64Bit-CPUs können immer auch 32Bit.
Es ist also gar nichts außergewöhnliches, ein 32Bit-System auf einer 64Bit CPU zu betreiben. Das habe ich einige Jahre so gemacht, bevor ich mich an 64Bit heran traute.

Knoppix nutzt nutzt nun ein GNU/Linux als Unterbau. Genauer ein Debian-GNU/Linux.
Es hat vielleicht tatsächlich auch einen Grund, dass der Kernel bei Linux extra genannt wird. Denn eine "Linux-System" ist aus verschiedenen Bestandteilen zusammen gesetzt und da kann auch der Kernel, als Linux, mit unterschiedlichen Versionen von GNU und dem Rest des Systems gemischt werden. (Das kann natürlich auch fast immer gemacht werden, aber in meinem Betriebssystem gibt es gar keine Unterscheidung zwischen Kernel und Userland, weil beides komplett aus einer Hand kommt. Da wird nicht gemischt!)

Jedenfalls schafft Knoppix damit eine Art Hybrid-System.
Es ist immer 32Bit (von einigen wenigen Anwendungen abgesehen), aber es kann mal mit 32Bit Kernel starten und mal mit 64Bit.
Der 32Bit Kernel kann halt nur zwo hoch 32 Bit an RAM, kennt vielleicht sonst nicht alles, aber er kann benutzt werden und verwaltet die HW und lässt darauf ein 32Bit-System laufen.
Also nochmal in meiner einfachen Sprache: Knoppix ist grundsätzlich 32Bit und kann sowohl einen 64Bit Kernel, als auch einen 32Bit Kernel.

Bis nun.
Nun denkt Debian darüber nach, 32Bit nicht mehr zu unterstützen. Wenn die das umsetzen, kann Knoppix nicht mehr Debian-basiert 32Bit bleiben!
Es wird spannend, die Folgen für die Zukunft zu verfolgen.

Beiträge: 743

Geschlecht: Männlich

5

01.01.2020, 02:04

klaus2008
Die erste mir bekannte Knoppix 6.1 war als Beilage DVD an einer PC-Zeitschrift 03.2009 für i486 32BIT Prozessor. Die konnte ich nicht auf 64BIT Prozessor booten. Kurz danach V6.2.0 i486 32BIT. Da hätten mir 3Stellen schon auffallen müssen. Hatte sie wohl nicht mehr bewusst wahrgenommen. Ich glaube die 6.7.1 war schon für i686 Prozessor 64BIT.

ein 32Bit-System auf einer 64Bit CPU zu betreiben

Ja, das stimmt.Ich meinte nicht das BIOS.
Ich habe mir die Software-Liste zu V8.6.1 angesehen und fand nur ein Paket mit i686. Beim zweiten Betrachten habe ich nach amd64 gesucht und deutlich mehr gefunden.
und da kann auch der Kernel, als Linux, mit unterschiedlichen Versionen von GNU und dem Rest des Systems gemischt werden.

Das stimmt für UEFI funktioniert aber nicht auf EFI.
Ich kann kein 64BIT System DVD auf einem 32BIT Prozessor booten.
Ich glaube ein ähnliches Gespräch hatten wir schon mal.

pit234a

Fortgeschrittener

6

01.01.2020, 17:22

Ja, das stimmt.Ich meinte nicht das BIOS.

ich auch nicht.

Das stimmt für UEFI funktioniert aber nicht auf EFI.
Ich kann kein 64BIT System DVD auf einem 32BIT Prozessor booten.
Ich glaube ein ähnliches Gespräch hatten wir schon mal.

Ich glaube auch.

Deshalb ist Knoppix (bisher, also bis 8.6) ein 32Bit-System!
Es kann deshalb auf 32Bit und 64Bit booten, auf BIOS und (U)EFI.
Um den größeren Speicher und einige weitere Features einer 64Bit CPU nutzen zu können, wird lediglich ein 64Bit Kernel geladen. Sowohl der 32Bit Kernel, als der 64Bit Kernel sind im Knoppix enthalten und es wird automatisch bestimmt, welcher gebraucht wird.

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop