01.04.2020, 13:23 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Beiträge: 764

Geschlecht: Männlich

1

20.02.2020, 23:58

Virus scann mit ClamTK und clamscan

Der Vorteil bei der Flash Installation, die Virensignaturen werden Aktualisiert nicht wie beim Benutzen der DVD komplett neu Installiert die immer größer werden.

Beim Öffnen ClamTK wird immer geprüft ob die Virensignaturen noch aktuell sind. Sind sie älter als 7 Tage werden sie aktualisiert. Einmal im Monat ist bei den meisten AV unter Windows üblich.
Bevor er das erste mal geöffnet wird empfehle ich eine Aktualisierung im Terminal

Quellcode

1
2
3
4
knoppix@Microknoppix:~$ su
root@Microknoppix:/home/knoppix# sudo freshclam
root@Microknoppix:/home/knoppix# exit
knoppix@Microknoppix:~$

Dieser Befehl sucht infizierte Dateien rekursiv in allen Ordnern und schreibt den Bericht in die Text Datei. Dieser Befehl läuft sehr lange weil er die gesamte Platte prüft.
>> Bedeutet der Bericht wird immer an die Datei angehängt. Vor jedem Scan schreibe ich immer das Datum.

Quellcode

1
2
cd /media/sda3$
clamscan -i -r>>clamscan.txt


ClamTK Einstellungen ist bei mir alles markiert. Der Aktualisierungsassistent muss nicht geändert werden er macht das automatisch.

Über „einen Ordner Prüfen“ kann man die gesamte Platte sda3/ [C:] Prüfen oder den Ordner „Dokumente und Einstellungen“ dann werden die Ordner aller Benutzer und Systemdaten geprüft.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ubuntuli« (20.03.2020, 16:21)


Beiträge: 764

Geschlecht: Männlich

2

20.03.2020, 05:23

ClamAV ist jetzt 03.2020 wichtig

Liebe Leserinnen und Leser dieser Nachricht.

Corona ist zur Zeit der wichtigste Virus den wir bekämpfen und die Verbreitung stoppen müssen!

Leider gibt es Personen die das ausnutzen und Computer Viren weiterhin programmieren und verbreiten. Ich kann solche Individuen nicht Menschen nennen die das ausnutzen.

Ich hatte schon vor 6 Tagen und Gestern mir noch nicht bekannte Viren gefunden.

neu:
PUA.Win.Adware.Qjwmonkey-6892535-0
PUA.Win.Downloader.Firseria-6870500-0
PUA.Win.Malware.Cheathappens-6718287-0
PUA.Win.Malware.Razy-6717812-0

*.exe *.com und andere Dateien die mit diesen Viren im Bericht angezeigt werden können gelöscht werden, Windows startet normal. Sollten Anwendungen nicht mehr laufen sollte man sie erst deinstallieren dann wieder neu Installieren. Nach der Installation unbedingt Knoppix USB CalmTk aktualisieren wenn er älter als 7 Tage ist, starten und mit ClamTK noch einmal prüfen.

Beiträge: 764

Geschlecht: Männlich

3

20.03.2020, 06:16

Alle Dateien die mit einem Trojaner befallen sind können gelöscht werden, Diese Dateien sind für Windows nicht wichtig.
Diese Dateien sind überwiegend von Firefox.

Beiträge: 764

Geschlecht: Männlich

4

20.03.2020, 16:23

Ich benutze bei Windows10 meine alten WindowsXP Spiele und einige Anwendungen, nicht alle funktionieren, und VirtualBox für Linux.
Das Prüfen der gesamten Platte /media/sda3$ und aktivieren aller Sicherheit Einstellungen hatte bei mir etwa 5 Stunden gedauert.

Beiträge: 764

Geschlecht: Männlich

5

28.03.2020, 12:02

Ich bleibe zu Hause

mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.

die letzten Wochen war es sehr schwierig Grundnahrungsmittel zu bekommen.
Hamster Käufe obwohl die Bundesregierung in Pressekonferenzen gebeten hat das nicht zu tun,
warum ausgerechnet Klopapier? Ich benutze das zum Arsch abwischen für was brauchen Hamster so viel Klopapier?

Spargel stechen wird für viele Bauern schwierig. Polen wollen nicht kommen, Ungaren werden vielleicht eingeflogen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ubuntuli« (28.03.2020, 21:20)


Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop