05.07.2020, 13:45 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Chefchen

Anfänger

Beiträge: 9

Geschlecht: Männlich

1

20.06.2020, 12:01

gelöst - rechtsklick im pcmanfm

Ich wünsche einen wundervollen Tag.
Im pcmanfm Dateimanager, gibt es den Eintrag "Komprimieren". Also auf Datei, Rechtsklick und dann etwa in der Mitte steht Komprimieren, aber das ist ohne Funktion.
Welches Script oder Programm soll da gestartet werden?
Kann ich den Eintrag auch von Hand editieren?
Vielen Dank im Voraus ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chefchen« (20.06.2020, 15:50)


klaus2008

Meister

Beiträge: 2 751

Geschlecht: Männlich

2

20.06.2020, 14:04

Hallo!

Es gibt eine Konfigurationsdatei /usr/share/libfm/archivers.list mit einem Abschnitt [xarchiver].
Die Zeile zum Komprimieren muss so aussehen:

Quellcode

1
create=xarchiver --compress %F

Weil die Konfigurationsdatei dem Benutzer root gehört, muss sie mit den entsprechenden Rechten bearbeitet werden.

Quellcode

1
sudo leafpad /usr/share/libfm/archivers.list

Nach dem Speichern muss der PCmanFM neu gestartet werden. Am einfachsten geht das mit der Tastenkombination Strg-Alt-[Backspace]

Gruß
Klaus

Edit: Ich habe den Fehler jetzt korrigiert: aus dem falschen compress= wurde create=

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »klaus2008« (22.06.2020, 16:01)


Chefchen

Anfänger

Beiträge: 9

Geschlecht: Männlich

3

20.06.2020, 15:32

Danke für Deine Antwort, leider war es das nicht (glaube ich).
Die Datei habe ich geöffnet und den Eintrag geändert:

Zitat

[xarchiver]
compress=xarchiver --compress %F
create=xarchiver --add-to %F
usw.

Es hatte aber keine Auswirkungen.
Ich habe zwei Bilder hochgeladen, so sieht das aus ... rechtsklick auf irgendeine Datei.


[attach]1141[/attach] - [attach]1142[/attach]
Ich habe auch den Fehler an sich aufgefangen:

Zitat

xarchiver: Unbekannte Option --add-to

Chefchen

Anfänger

Beiträge: 9

Geschlecht: Männlich

4

20.06.2020, 15:39

[gelöst]

Okay, alles zurück auf Anfang
ich habe den Eintrag
[xarchiver]
create=xarchiver --add-to %F

geändert in

[xarchiver]
create=xarchiver --compress %F

Damit funktioniert es...
Vielen Dank an alle, die sich mit meinem Problem beschäftigt haben, vor allem klaus2008 für den genialen Hinweis.

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 751

Geschlecht: Männlich

5

20.06.2020, 17:57

Prima!

Es wäre nützlich, wenn Du bei der Problembeschreibung immer die verwendete Knoppix-Version angeben könntest.

Der hier aufgetretene Fehler einer nicht (mehr) vorhandenen Option des xarchiver-Programms ist hoffentlich in späteren Knoppix-Versionen durch Paket-Verwalter der Debian-Distribution behoben.

Gruß
Klaus

Chefchen

Anfänger

Beiträge: 9

Geschlecht: Männlich

6

21.06.2020, 00:06

Nachtrag Version

Beim Startvorgang wird Knoppix 8.6 angezeigt, ich bin aber der Meinung, dass ich die ISO Knoppix 8.6.1 verwende.
Der Befehl uname -a hat das ausgespuckt:


"Linux Microknoppix 5.3.5-64 #16 SMP PREEMPT Wed Oct 23 02:08:38 CEST 2019 x86_64 GNU/Linux"
Nochmal herzlichen Dank für alles ...

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 751

Geschlecht: Männlich

7

21.06.2020, 12:53

Hallo!

Auf der DVD gibt es im Verzeichnis KNOPPIX einme Datei kversion. Bei Knoppix 8.6.1 hat sie den Inhalt

Quellcode

1
8.6.1-2019-10-14


Gruß
Klaus

Chefchen

Anfänger

Beiträge: 9

Geschlecht: Männlich

8

21.06.2020, 21:54

Ich lerne hier richtig was dazu

Siehst du, habe ich wieder was gelernt und in der Tat habe ich das gefunden:

8.6.1-2019-10-14

Wusste ichs doch.

Vielleicht der Vollständigkeit halber noch ein Nachtrag.Ich habe den Eintrag


Quellcode

1
2
[xarchiver]
create=xarchiver --compress %F

dann noch mal geändert in

Quellcode

1
2
[xarchiver]
create=/home/knoppix/meinshellscript %F

und dann ein komplettes Backup-Script dazu geschrieben.

Quellcode

1
2
3
4
5
6
#!/bin/sh
datname=`basename "$1"`
datum=$(date +%d-%B-%H-%M)
notify-send "Backup von $1" "nach $datname-$datum"
zip -r "$datname-$datum" "$1"
notify-send "Fertig"



Vielleicht interessiert es ja jemanden.
Ich finde das fantastisch und das ist nur mit Linux möglich (glaube ich).
Ich hatte schon viele Versionen von Linux, aber knoppix bleibt das beste.


Gut, dass es das gibt ...
(irgendwie zerreißt es immer den Quelltext in diesem Eintrag)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chefchen« (21.06.2020, 22:00)


Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop