28.01.2022, 16:31 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

1

28.12.2021, 19:02

Dateigröße Knoppix CD ISO 9.1 ???

Gestern habe ich mir mal die Knoppix ISO 9.1 als DVD und CD geladen.
Bei der CD werden 668mb beim Download angezeigt,die ISO hat aber 704mb.Die md5 Prüfsumme stimmt.
4448e6edda07b868521764665f515660Auf CD passen nur 700mb.

Die DVD habe ich gebrannt,mir reicht eigentlich die CD.Nutze nur das Terminal,Gparted und das Laufwerkeprogramm.
Gehört das so mit der Dateigröße von 704mb?

Vielen Dank

Beiträge: 1 230

Geschlecht: Männlich

2

28.12.2021, 21:19

Deine Prüfsumme stimmt nicht mit meiner 700MB.
Iso Dateigrösse 700.4 MB
sudo sha256sum KNOPPIX_V9.1CD-2021-01-25-DE.iso
f46aa12a83e5498124aa0553c470fb07adffb53129bbd5deba75ec7699d549f0 KNOPPIX_V9.1CD-2021-01-25-DE.iso

Beiträge: 1 230

Geschlecht: Männlich

3

28.12.2021, 21:54

4448e6edda07
kommt mir bekannt vor. Ist das die Prüfsumme die Windows XF-Burn oder FX-Burn zeigt?
dann ist diese Nummer nicht Richtig.

4

28.12.2021, 22:56

4448e6edda07
kommt mir bekannt vor. Ist das die Prüfsumme die Windows XF-Burn oder FX-Burn zeigt?
dann ist diese Nummer nicht Richtig.

Geladen hab ich die ISO von hier.
https://ftp.halifax.rwth-aachen.de/knoppix/
Dort gibt es auch die md5 Prüfsumme.
4448e6edda07b868521764665f515660 *KNOPPIX_V9.1CD-2021-01-25-DE.iso
Die ISO hab ich gebrannt,mit 704mb und ging auf CD.
Aber da ist ja kein Gparted und Laufwerke dabei.Muß also doch die DVD sein.
Das wird demnächst auf Flash geladen.

5

28.12.2021, 23:43

Die Prüfsummen sollte man natürlich nicht von dem Server nehmen, woher man die Dateien lädt. Wenn ein Bösewicht die Knoppix-ISO verändert hat, stellt er natürlich auch eine angepasste Prüfsumme ins Netz. Was bedeutet, dass der korrekte Download zwar anhand der Prüfsumme verifiziert werden kann, aber was nutzt einem der korrekte Download einer infizierten SW?.

Deshalb überprüft man zuerst die Checksumme der Download-Datei und vergleicht am Besten mit mehreren unabhängigen Servern.
Dass manche Brennprogramme die Prüfsumme nur teilweise anzeigen, ist Mist und ich kenne das nicht. Wir sind aber auch nicht abhängig von solchen Programmen, die immer auch Fehler haben können, sondern wir können direkt prüfen, also mit einem ziemlich stabilen und zuverlässigen GNU-Tool.

Ich hatte zuerst auch gejubelt, dass es mal wieder eine CD gibt und hoffe, dass Klaus Knopper das so weiter machen wird, aber sehr schnell ging mir auf, das zusätzliche Programme gleich derart viel mehr Platz brauchen, dass die Verwendung der kompletten DVD einfach besser ist. Die DVD braucht nicht sooo viel Platz und bietet doch sooo viel mehr....
Also gleich DVD!

Beiträge: 1 230

Geschlecht: Männlich

6

29.12.2021, 19:46

Wenn ein Bösewicht die Knoppix-ISO verändert hat,
mir viel die Dateigröße auf:
die ISO hat aber 704mb. kann vielleicht ein Tippfehler sein.
meine ist 700.4MB und die md5 Prüfsumme ist Identisch: md5sum KNOPPIX_V9.1CD-2021-01-25-DE.iso
4448e6edda07b868521764665f515660 KNOPPIX_V9.1CD-2021-01-25-DE.iso

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ubuntuli« (29.12.2021, 19:53)


KnoppixOpa

Schüler

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

7

29.12.2021, 22:52

Nur keine Panik

Gestern habe ich mir mal die Knoppix ISO 9.1 als DVD und CD geladen.
Bei der CD werden 668mb beim Download angezeigt,die ISO hat aber 704mb. Die md5 Prüfsumme stimmt.
4448e6edda07b868521764665f515660
Auf CD passen nur 700mb.
Die Größen werden in verschiedener Weise angegeben,
zum einen in der Form 1MB = 1024 x 1024 Bytes (das wird teilweise MiB genannt),
oder in der Form 1MB = 1000 x 1000 Bytes.
Das kann also hinkommen, dass 668 MiB = 704 MB sind.
Auf eine CD passen 700 MiB, das sind ca. 730.000.000 Bytes.
(Unter Windows gibt es noch die Mischform 1000 x 1024 Bytes).

Zitat

Die DVD habe ich gebrannt,mir reicht eigentlich die CD.
Nutze nur das Terminal,Gparted und das Laufwerkeprogramm.
Was meinst Du mit "Laufwerkeprogramm"? Den Dateimanager?

Zitat von »ubuntuli«

Deine Prüfsumme stimmt nicht mit meiner 700MB.
Iso Dateigrösse 700.4 MB
sudo sha256sum KNOPPIX_V9.1CD-2021-01-25-DE.iso
Das kann gar nicht übereinstimmen, weil md5sum und sha256sum
zwei vollkommen verschiedene Prüf-Verfahren sind.

Zitat von »liveislive«

Die ISO hab ich gebrannt,mit 704mb und ging auf CD.
Aber da ist ja kein Gparted und Laufwerke dabei. Muß also doch die DVD sein.
GParted war früher unter "Einstellungen" und ist jetzt unter "Systemwerkzeuge".
Falls Du mit "Laufwerkeprogramm" den Dateimanager meinst,
der heißt PCManFM und sollte auch unter "Systemwerkzeuge" liegen.

KnoppixOpa

Schüler

Beiträge: 73

Geschlecht: Männlich

8

29.12.2021, 23:03

Ich hatte zuerst auch gejubelt, dass es mal wieder eine CD gibt und hoffe, dass Klaus Knopper das so weiter machen wird, aber sehr schnell ging mir auf, das zusätzliche Programme gleich derart viel mehr Platz brauchen, dass die Verwendung der kompletten DVD einfach besser ist. Die DVD braucht nicht sooo viel Platz und bietet doch sooo viel mehr....
Also gleich DVD!
Vor allem der Firefox-Browser soll nach Klaus Knopper sehr viel Platz brauchen.
Darum ist der auf der Knoppix9.2-DVD nicht mit drauf
(die enthält dafür Online-Konferenz-Programme, die auf der 9.1-DVD fehlen).
Ich glaube, auf den CD-Versionen ist auch nur noch der Chromium-Browser.

Beiträge: 1 230

Geschlecht: Männlich

9

30.12.2021, 00:09

Das kann gar nicht übereinstimmen, weil md5sum und sha256sum

Das viel mir auch ein deshalb habe ich die md5sum noch geschrieben.

Beiträge: 1 230

Geschlecht: Männlich

10

30.12.2021, 00:42

Vor allem der Firefox-Browser soll nach Klaus Knopper sehr viel Platz brauchen.
Darum ist der auf der Knoppix9.2-DVD nicht mit drauf
Ich benutze seit Knoppix 7.2 2012 Chromium und seit Ubuntu 14.02 auch dort als Standart. Chromium zeigt im E-Mail Webstore Mails die ich bei Firefox gelöscht habe, ich kann ihn besser Bediehnen und die Übersetzung von Ausländischen Texten ins Deutsch Funktioniert automatisch, das kenne ich bei Firefox nicht. Ich benutze kein Firefox mehr.

11

31.12.2021, 22:37

Nur kurz: Dateisysteme speichern Daten in Inoden und Inoden können groß oder klein sein. Werden Die Inoden von einer Datei gefüllt, landen immer Daten in einer Inode am Schluss, die nicht mehr weiter befüllt wird. Wenn ich zB eine Inoden-Größe von 1K gewählt habe und ein einziges Byte bleibt übrig, dann belegt das doch eine Inode komplett und beansprucht für sich den Platz von 1k. Habe ich eine Inoden-Größe von 16k, kann dieses Byte sogar 16k belegen.
Weil man fast immer die Default-Größen verwendet und manche Programme die tatsächlich belegten Bytes zählen, hat man sehr oft eine Übereinstimmung bei der Dateigröße. Aber das ist wirklich nur Zufall.
Deshalb gibt es es ja eben die Prüfsummen, um unabhängig vom verwendeten Dateisystem und unabhängig von den gemachten Einstellungen tatsächlich prüfen zu können, ob eine Datei echt ist.

GParted war früher unter "Einstellungen" und ist jetzt unter "Systemwerkzeuge".

Wer mag sich denn so etwas behalten?
Bei mir läuft gmrun und ich erinnere nicht, ob Knoppix eine Alternative in dem Default DE eingebaut hat. Ich passe ja jedes Knoppix nach meinen Bedürfnissen an.
Im Beispiel von oben drücke ich also ALT+F2 und erhalte ein Eingabefenster von gmrun. Gebe ich etwa "auda" ein, vervollständigt der automatisch und findet zB audacity, das ich dann sofort starten kann und mich nicht für irgendwelche Einordnungen interessieren muss.

Ich benutze seit Knoppix 7.2 2012 Chromium und seit Ubuntu 14.02 auch dort als Standart.

12

16.01.2022, 06:15

RE: Dateigröße Knoppix CD ISO 9.1 ???

Gestern habe ich mir mal die Knoppix ISO 9.1 als DVD und CD geladen.
Bei der CD werden 668mb beim Download angezeigt,die ISO hat aber 704mb.

Dateieigenschaften:
668,0 MiB (700.448.768 Bytes)
668,0 MiB (700.448.768 Bytes)

-
-

PRÜFSUMMEN VERGLEICHEN:
ins DL-Verzeichnis gehen, dann
md5sum *
shasum *
sha256sum *
(Knoppix9.1 , LXDE)

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop