06.02.2023, 12:49 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

61

28.01.2023, 16:54

z.B. "reiserfs" durch "ext4" zu ersetzen. Das funktioniert tadellos.

ja, das funktioniert gut.
Aus unterschiedlichen Gründen habe ich selbst so gut wie nie reiserfs benutzt (zumindest nicht mehr, nachdem mir die Zusammenhänge klar geworden waren und ich dann wusste, wie man das ändern kann).
Denk daran, den Text in der knoppix-data.inf mit zu ändern.
Und denk daran, evtl lieber ext2 zu nehmen, wenn das für dich in Frage kommt. Bei ext4 sollte man zu externen Datenträgern besser das Journal abschalten. Es gilt einfach immer noch, dass Flash-Medien sehr viel besser sind, wenn sie lesend benutzt werden und Journals schreiben viele Daten.

62

28.01.2023, 17:01

Denk daran, den Text in der knoppix-data.inf mit zu ändern.

Das habe ich in dem Skript gleich mit erledigt.

Zitat

Bei ext4 sollte man zu externen Datenträgern besser das Journal abschalten.
Ja, die Option muss ich noch einbauen.

Jetzt bin ich gerade dabei, auszuprobieren, ob auch die Startpartition von FAT32 auf ext4 geändert werden kann.

63

28.01.2023, 17:03

Wolfgang.
´Manch-mal´ scheine ich wohl etwas schnell ...

64

28.01.2023, 17:10

Jetzt bin ich gerade dabei, auszuprobieren, ob auch die Startpartition von FAT32 auf ext4 geändert werden kann.

ok, wenn es noch weiter geht, machen wir einen neuen Thread auf.

die "Startpartition" muss in einem FAT sein,
- wenn sie gleichzeitig die Efi-SystemPartition sein soll (wie bei Knoppix)
- wenn SYSLINUX benutzt werden soll (afaik) (wie bei Knoppix)

65

28.01.2023, 17:13

ok, wenn es noch weiter geht, machen wir einen neuen Thread auf.

Gute Idee!Lass uns hier weiter darüber reden, denn irgendwie gehört das schon zusammen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang« (28.01.2023, 17:50)


KnoppixOpa

Fortgeschrittener

Beiträge: 238

Geschlecht: Männlich

66

28.01.2023, 17:32

Laut Klaus Knopper ist der technische Unterbau der gleiche wie bei der 9.1.
Nur die Ausstattung mit Zusatz-Software ist unterschiedlich.
Unterschiedlich im Sinne von "neuere Versionen" oder "andere Programme"? Weißt Du das zufällig?
Wie schon gesagt: wenn KK keine Zeit oder keine Muße für die Pflege von Knoppix hat,
ist das für uns zwar schade, muss aber akzeptiert werden.
Nur wäre es für uns dann schöner, es einfach nur zu wissen.
Eher im Sinne von "andere Programme".
In https://knopper.net/chlt/2021/Knoppix92.pdf sind auf den Seiten 12 bis 15 die Unterschiede kurz genannt, z.B.
- Firefox (nur 9.1)
- XFCE4 (nur 9.2) (Bootoption knoppix desktop=xfce4)
- Godot3 3.2 (nur 9.2)
- obs-studio 26.1.2 (nur 9.2)
Genaueres erfährt man im Video zum CLT-2021-Beitrag .

In einem Interview hat Klaus Knopper gesagt, dass es keinen Sinn hat, eine Version heraus zu geben,
die nicht richtig funktioniert. Es wird also so lange getestet und optimiert, bis es einigermaßen stabil läuft.

Ich glaube, man kann sich schon darauf verlassen, dass jeweils zu den CLT
eine neue Knoppix-Version heraus kommt (so wie das früher mit der CeBIT war).

67

28.01.2023, 18:03

Eher im Sinne von "andere Programme".

Danke für die Infos!

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop