30.03.2017, 22:26 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Eppo

Fortgeschrittener

1

28.01.2009, 09:15

Knoppix-CD 6.0.0. ist draußen !!!

Wenn ich jetzt richtig geguckt habe bin ich der erste. ;)

http://www.knopper.net/knoppix/knoppix60.html

KK hat offensichtlich gemerkt, dass das was er letztes Jahr in Version 5.3 gebracht hat, nicht das ist, was die früheren Knoppix-Freunde von ihm erwarteten,

Aber er hat sich wohl die Kritik zu Herzen genommen und versucht mit dem Neuansatz genau die funktionale Nische zu besetzen die Knoppix vorher inne hatte.
Zumindest gefällt mir was im Cangelog steht und das neue Konzept
Wird noch etliche Fehler enthalten, auf jedenfall werd ich es mal testen, download läuft. :)
----
Edit: Habe mal kurz getestet ob es startet das ja.
Allerdings ist die Iso nicht mit fromhd= von der Festplatte mit der vorigen Syntax im Grub zu starten. Daneben besteht am Laptop mit ati radeon auch bei der neuen Benutzerfläche LXDE das "Riesenschriften"-Problem. Das war schon bei Knoppix 5.3 so bei 5.3.1 dann nicht mehr. (dieses Problem zieht sich bei mehreren Live-CDs mit KDE,XFCE,LXDE (nicht gnome) durch, ohne das ich auf eine gemeinsame Ursache komme, wenn überhaupt immer nur Einzellösungen)
Mein fritz usb-wlan stick wird auch nicht erkannt, ich komme so nicht ins Netz. (Das ist z.B. bei Kanotix ganz einfach, aber das ist traditionell fritz!-freundlich ;) )

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eppo« (28.01.2009, 13:02)


SadMacKiller

Anfänger

Beiträge: 27

Geschlecht: Männlich

2

28.01.2009, 13:30

ich werd trotzdem bei 5.3 bleiben bzw von 5.1.1 updaten, da ich das "fette" KDE4 mag ;) ^^

Ich installiers eh auf HD ;) da juckt mich die Grösse wenig :)
Reset Knopf? Was is das??? Ach das was man unter Windows dauend benutzt :D

PC Makrotroniks 2x2,4 GHz 2 GB RAM GeForce 9800GT 120 GB HD KNOPPIX 5.1
PC MAXData 700 MhZ 256 MB RAM ATI Rage 128 14 GB HD KNOPPIX 3.6
iMac 400 MHz G3 768 MB RAM ATI Rage 128 10 GB HD MacOSX 10.4.11 MacOS 9.2.2

3

28.01.2009, 15:21

6.0

Hallo an alle,

sieht gut aus, so mit lxde. Kompliment an den Meister.

Stelle ich mich so dumm an oder wieso geht knoppix-installer nicht? Würde es gerne in eine VM installieren.

Danke für die Hilfe!
gmx99

4

30.01.2009, 16:33

Schick und flott, die 6 -er

Schick und flott, die neue 6-er, gefällt mir. Aber ein hd-installer scheint nicht vorgesehen zu sein. Dafür gibt es ja das flash-knoppix. Bei mir wollte er aber damit auf die sata Platte sda1, was ich ihm vorsichtshalber untersagte. (und bot keine Auswahl für sdb, den usb-Stick) Vielleicht muss man das mounten? wäre komisch. Was ich aber sehr bedaure: Keine bootoption "toram" (wo doch die ganzen DVD's dafür zu groß waren) ....

Grüße, FlipFlop

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 931

Geschlecht: Männlich

5

30.01.2009, 18:51

Leute !

DAS IST EINE BETA !!

Ich habe sie mir mal angesehen, recht nett, aber fürs normale Arbeiten (noch) nicht zu gebrauchen.

Dafür sollte sie doch wohl wenigstens RC-Status haben, oder ?

jm2c
Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

6

31.01.2009, 19:32

RE: Schick und flott, die 6 -er

Schick und flott, die neue 6-er, gefällt mir. Aber ein hd-installer scheint nicht vorgesehen zu sein. Dafür gibt es ja das flash-knoppix.
Bei mir wird angezeigt, ass der Boot Record geändert wurde

7

01.02.2009, 10:23

Hi,


was genau meinst Du damit: Bei mir wird angezeigt, ass der Boot Record geändert wurde ?????????

Gruß

Eppo

Fortgeschrittener

8

04.02.2009, 08:57

Knoppix bei distrowatch

Auch wenn bei Knoppix 6 Beta einiges noch nicht gut läuft, der "Neugiereffekt" mit dem neuen Konzept ist schon groß. Beim Ranking in distrowatch.com stieg Knoppix heute beim 7-Tage Modus auf den 2.Rang mit exakt gleicher hit-per-day Anzahl wie ubuntu !

An sich ist ein kurzfristiger Peak dort bei einer Releaseankündigung immer deutlich (vor allem wenn diese nicht allzu häufig kommen), hier haben aber die Meldungen, und Testberichte, blogs usw. nicht zu einem Rückgang, sondern zu einem 2. stärkeren "Peak" geführt.

Natürlich hängt jetzt viel davon ab, ob und wann ein fehlerbereinigtes und brauchbares Release kommt, um das "neue" Knoppix zu etablieren. Ich kann mir schon vorstellen, wann und wo die neue Version erscheint, fragt sich nur wie gut bzw. stabil sie dann ist.

9

06.02.2009, 19:52

was genau meinst Du damit: Bei mir wird angezeigt, ass der Boot Record geändert wurde ?????????
Bei 3 USB Sticks war nacher Schluss. Beim 4. wurden auch Daten transferiert.

10

09.02.2009, 00:43

Also mir gefällt es...
Der serienmäßige Compiz-fusion läuft auf nem uralten PIII-Rechner nahezu ruckelfrei...
Und das LXDE ist eiinfach nur chic...

11

12.02.2009, 09:38

Seit dem 10.2. gibt es 6.0.1 !!

Oder sollte man dafür lieber einen neuen Thread machen?

Blöde Frage: wo steht nochmal das Changelog? :D

Viel Gruß
D.

Eppo

Fortgeschrittener

12

12.02.2009, 09:43

Neue Version Knoppix 6.0.1

Die neue Version 6.0.1 gibt es seit vorgestern zum download.
Augenfälliger Unterschied zu 6.0.0 ist das Hinzufügen des Installers "0wn" (war schon bei Knoppix 5.3) der jetzt auch im Startmenü aufgerufen werden kann.
Der Installer ist zwar bequem per GUI zu bedienen, aber auch noch unfertig, reagiert ziemlich unflexibel, verlangt 1 GB swap-partition und freien Speicherplatz, man kann alternativ keine bestehende Partition auswählen, Menüpunkt manuell gparted geht nicht, da gparted fehlt. :(

Changelog 6.0.1 habe ich auch nicht gesehen. Von den cheatcodes scheint weiterhin wenig zu funktionieren.
(war einer - dirks- grad schneller fertig mit schreiben ;-) )

13

12.02.2009, 09:51

@Eppo Ich hab ja auch viel weniger geschrieben.

Also kein Changelog, hmmm - Danke für die Info. Eigentlich könnte ich gerade eine neue Knoppix-Version brauchen, aber wie es aussieht, warte ich lieber noch ein paar Tage und nehme solange die 5.3.1.

Man hofft
D.

14

13.02.2009, 09:47

Leute !

DAS IST EINE BETA !!

Ich habe sie mir mal angesehen, recht nett, aber fürs normale Arbeiten (noch) nicht zu gebrauchen.

Dafür sollte sie doch wohl wenigstens RC-Status haben, oder ?


Ja, es ist eine Beta-Version (auch wenn sie mir eher wie eine Alphaversion erscheint).
Allerdings werden anscheinen alle Versionen, die man Downloaden kann, als Beta-Replic bezeichnet.
Quelle:
http://www.computerbase.de/downloads/sof…ysteme/knoppix/
Auf vielen Websites werden die Versionen 6.0.0 und 6.0.1 nicht als Beta-Version bezeichnet, auf denen es aber sonst üblich ist.

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 931

Geschlecht: Männlich

15

13.02.2009, 17:38

Hi FirePower,

Jede KNOPPIX hat den Status DISCLAIMER: DIES IST EXPERIMENTELLE SOFTWARE. DIE BENUTZUNG ERFOLGT AUF EIGENE GEFAHR.
Egal ob du die 5.3.1 oder 6.0.x lädst.
Die in den Heften mitgegebenen Versionen sind auch nichts anderes, ausser vllt. die c't Beigabe, da diese extra für Heise angefertigt worden ist.
Dort könnte der Auftragsgeber einen Status vorgeben, kann mich aber nicht daran erinnern, jemals im Heft gelesen zu haben, das dies keine Beta ist.

Zusätzlich ist die 6.0 aber definitiv als Beta von KK ausgeschrieben worden. (Sieht man im Download-Datei-Namen)

Weiterhin stellt er eine 6.1 auf der CeBit in Aussicht, also ist die 6.0 doch wohl mit Sicherheit eine Beta auf dem Weg zum ReleaseCandidate

jm2c
Ralf


BTW: 1000 Fliegen fressen Schei..., die können sich doch auch nicht irren, oder ? Ich wünsch dir guten Appetit ;-)
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

16

14.02.2009, 01:03



Zusätzlich ist die 6.0 aber definitiv als Beta von KK ausgeschrieben worden. (Sieht man im Download-Datei-Namen)

Woran erkennt man das am Dateinamen? Die sind doch nicht ungewohlich.
neue:
KNOPPIX_V6.0.1CD-2009-02-08-DE.iso
KNOPPIX_V6.0-ADRIANE_V1.1CD-2009-01-27-DE.iso
alt:
KNOPPIX_V5.1.1CD-2007-01-04-DE.iso

Zitat

Weiterhin stellt er eine 6.1 auf der CeBit in Aussicht, also ist die 6.0 doch wohl mit Sicherheit eine Beta auf dem Weg zum ReleaseCandidate


Mindest, weil es auf der CeBit eine neue Version gegen soll, würde ich nicht davon ausgehen, dass es sich dabei den Aktuellen um Beta-Versionen handelt. Eine Änderung der Versionsunummer nach dem ersten Punkt sagt normalerweise, dass das Programm kleinere Änderungen vorgenommen hat.
http://de.wikipedia.org/wiki/Versionsnummer
Bei Knoppix ist es wohl eher ungewöhnlich, dass sich die erste Zahl ändert.
Üblicherweise gab es nach der CeBit nur Versionen mit x.x.1 zum Downloaden. Daraus könnte man Annehmen, dass die CeBit-Versionen nur Beta-Versionen sind. (Siehe Link).

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 931

Geschlecht: Männlich

17

16.02.2009, 20:08

Ich war der Meinung, das die erste Version noch die Bezeichnung BETA im Dateinamen gehabt hat, aber so kann man sich täuschen.
Aber schau mal hier:http://www.knopper.net/ unten ist die News bezüglich 6.0
Dort steht extra publicBeta.

Wer erzählt den, das es auf der CeBit eine neue Version gibt ?
Wie du schon richtig erkannt hast, eine Änderung nach dem ersten Punkt (Minory) ist eine kleine Änderung.
Da die Hauptversion 6 weiterhin bestehen bleibt, wird sich also bis auf Kleinigkeiten nicht viel ändern.

Was glaubst du, warum die Post-CeBit-Version x.y.1 heißt ?
Die x.y wird von Heise für die CeBit in Auftrag gegeben.
Damit verdient er sein Geld.
Das er diese dann nicht zum Download anbieten darf ist doch wohl klar, der Auftraggeber ist Rechteinhaber und somit alleinig berechtigt, diese Version zu verteilen.
Die x.y.1 ist dann die Version, welche um den Heise-Content bereinigt worden isat, und somit nicht mehr dem Auftragsgeber gehört.

Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel, da es nach der CeBit 2007 keine Download-Version gab, wurde angeregt, das Heise ihre Version 6 Wochen nach Download freigibt.
Dies ist dann zur CeBit 2008 erstmalig geschehen, und somit konntest du eine 5.3-C'T-Edition runterladen.
Die 5.3.1 war dann wieder ohne c't, aber dafür mit Bug-Fixes.

Ralf

BTW: Wenn ich eine Version X rausbringe, dann ist X.Y mit kleinen Erweiterungen, eine X.0.1 ist rein BugFix.
Eine X.0.1.z ist dann nur ein neuer Compilerdurchlauf.
Somit ist eine 6.0 älter als eine 6.0.1, welche BugFixes enthält, aber eine 6.1 hat neue Funktionen (und hoffentlich weniger Fehler als 6.0.1)
Eine 6.0.1.2345 ist der 2345. Durchlauf des Compilers für die Version 6.0.1
Eine 7.0 ist dann eine neue Major-version, also z.B. kein KDE3.5 sondern 4.2, etc. und ggf. vielen Fehlern ;-)
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

18

17.02.2009, 17:57


Die x.y.1 ist dann die Version, welche um den Heise-Content bereinigt worden isat, und somit nicht mehr dem Auftragsgeber gehört.

Und was fehlt denn bei der x.y.1 so?



Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel, da es nach der CeBit 2007 keine Download-Version gab, wurde angeregt, das Heise ihre Version 6 Wochen nach Download freigibt.
Dies ist dann zur CeBit 2008 erstmalig geschehen, und somit konntest du eine 5.3-C'T-Edition runterladen.
Die 5.3.1 war dann wieder ohne c't, aber dafür mit Bug-Fixes.


Kann kaum sein. Auf den offiziellen Downloadseiten von Knoppix habe ich nie eine Version 5.3 gefunden. Und die Cebit 2008 ging von 4. - 9. März und bereits am 26. März 2008 gab es die Version 5.3.1 zum downladen.

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 931

Geschlecht: Männlich

19

19.02.2009, 19:28

Zitat

Und was fehlt denn bei der x.y.1 so
Vergleich die packages.txt beider DVD's und die md5sums des Drumherums.

Zitat

Kann kaum sein. Auf den offiziellen Downloadseiten von Knoppix habe ich nie eine Version 5.3 gefunden. Und die Cebit 2008 ging von 4. - 9. März und bereits am 26. März 2008 gab es die Version 5.3.1 zum downladen.
War ja auch keine offizielle KNOPPIX-DVD, also wieso sollte sie bei Klaus runterladbar sein ?
Du konntest sie aber via heise ziehen.

Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop