30.05.2020, 06:25 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 779

Geschlecht: Männlich

1

20.02.2020, 22:53

Windows 10 HP Laptop UEFI BIOS kann Knoppix USB Booten

Windows 10 HP Laptop UEFI BIOS kann USB Booten. Diese Schritte habe ich auf meinem Rechner erfolgreich Ausgeführt.
Im Internet und hier im Forum habe ich oft gelesen dass es Knoppix Flash ab V8.5 auf USB zu kaufen gibt.

Auf der Internen HDD sda/ muss erst EFI installiert werden. Als erstes muss der Rechner mit F10 gestartet werden.
Auf „System Configuration“ „Boot Options“ muss folgende Reihenfolge mit F5, F6 folgendes stehen:

UEFI Boot Order:

USB CD/DVD ROM Drive
USB Diskette on Key/USB Hard Disk
> OS boot Manager

ESC und auf „Exit Saving“ „Yes“ Enter Windows neu Starten.

Dann kann der Rechner neu gestartet werden und während des runter Fahrens kann schon die Taste F11 gedrückt werden.

Die Sprache wählen und Enter.

Quellcode

1
2
Ein Gerät verwenden USB/DVD.
EFI USB Device.


Im nächsten Schritt "Enroll Hash", "Select Binary" hat bei mir "Idlinux.e64" funktioniert. Die nächste Abfage mit "Yes" Bestätigen. Sollte er wieder zurück gehen stimmte diese Auswahl nicht dann muss eine andere benutzt werden. Im Fenster "Hash Tool main menu" "Start UEFI Key Tool". Nächstes Fenster "Save Keys". Nächstes Fenster "Save Keys". "KNOPPIX" wählen. Nächstes "OK". "Edit Keys" weiter. "The Platform Key (PK)". Die 32 Zeichen IP Adresse bestätigen. Dann startet der USB mit Knoppix.

Ab jetzt kann der Knoppix Stick vom USB booten wenn er gesteckt ist sonst normal Windows.

Tapping Funktion ist seit Version 6.1 immer noch Thema. Um sie dauerhaft zu Aktivieren muss im Terminal die Datei 15x11-synaptics ohne Endung mit diesem Inhalt :
synclient "TapButton1=1" "TapButton2=3" "TapButton3=2"
erstellt und gespeichert werden.
Dazu das Terminal öffnen und folgendes eingeben:

Quellcode

1
2
$ su
# gksudo leafpad /etc/X11/Xsession.d/15x11-synaptics


diese 3 Zeilen eintippen

Quellcode

1
2
3
#
synclient "TapButton1=1" "TapButton2=3" "TapButton3=2"
#


Speichern und neu Starten.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »ubuntuli« (20.04.2020, 21:54)


Der Beitrag »Vorsicht beim booten einer DVD im EVI Modus F11« von »ubuntuli« (12.04.2020, 00:38) wurde vom Autor selbst gelöscht (27.05.2020, 08:14).

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop