11.12.2017, 21:55 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

02.01.2007, 16:43

Probleme mit der Oberfl?che

Ich habe da zwei Seltsamkeiten:

1. Nach dem Reboot habe ich manchmal (bei einer sonst intakten Oberfl?che) statt dem Cursor eine Art "Fraktal" (ca. 40x40 Pixel). Nach einem <ctrl><alt><BS>, um den WindowManager neu zu starten - Normalbetrieb. Die xorg.conf sieht (auf den ersten Blick) absolut korrekt aus.

2. Wenn ich von der ersten Virtuellen Oberfl?che in die 2..4 wechsle, habe ich in dieser unten keine Menuleiste mehr (was sehr hinderlich ist). Auf der ersten bleibt sie erhalten.

Any Idea ?

Ciao - Neuzeuger

2

02.01.2007, 20:14

Welche Knoppix-Version ist das denn? Was fuer eine Grafikkarte? Welcher Treiber wird benutzt?

Anonymous

unregistriert

3

02.01.2007, 21:11

5.1 - Probleme mit der Graphik

Die beschriebenen Probleme treten erst mit der neuen Version 5.1 auf (ich setze Knoppix seit 2.x ein).

Zu den beschriebenen Ph?nomenen, das "Cursor-Fraktal" ist - anscheinend weg, nachdem ich die Maus von USB auf den PS/2 Adapter umgesteckt habe (ein nichtgeladenes Modul ???).

Die fehlende Menuleiste habe ich auf beiden Maschinen, betroffene Karten sind eine "Matrox MGA G400/G450" und im anderen Fall (Laptop) eine "ATI Rage LT Pro", also zwei ?ltere aber bew?hrte und gut unterst?tzte Teile.

BTW - mkxorgconfig erkennt die Teile durchaus richtig.

HTH - Neuzeuger

4

02.01.2007, 21:36

Hallo Neuzeuger,

wenn das beim Booten von CD/DVD auftritt, wuerde ich als
erstes vermuten, dass die CD/DVD nicht in Ordnung ist,
also z.B. einen Kratzer hat, der zu Lesefehlern fuehrt.

Tschuess
Karl

Anonymous

unregistriert

5

05.01.2007, 09:28

Zitat von »"schock"«

Hallo Neuzeuger,

wenn das beim Booten von CD/DVD auftritt, wuerde ich als
erstes vermuten, dass die CD/DVD nicht in Ordnung ist,
also z.B. einen Kratzer hat, der zu Lesefehlern fuehrt.

Tschuess
Karl


Bei mir tritt dasselbe Problem auf. Getestet habe ich auf einem Notebook mit Intel 945GM, auf einem PC mit anderer
Grafikkarte (hab ihn jetzt gerade nicht vor mir, um nachzuschauen, was f?r eine) und in VMware-Sessions (VMware SVGA
Display Adapter). Das sind also drei verschiedene Grafikkarten... F?r den Test in VMware habe ich sowohl von CD
gebootet als auch direkt vom ISO-Image --> Selber Effekt, Taskbar fehlt auf den Desktops 2,3,4.

Die MD5- und SHA1-Hashes des ISO-Images habe ich mit den Sollwerten verglichen --> Stimmen ?berein

Insofern f?llt es mir schwer, zu glauben, da? das Problem durch defekte Medien oder einen Fehler im herunter-
geladenen ISO verursacht sein k?nnte.

6

05.01.2007, 10:36

Hallo,

> Insofern f?llt es mir schwer, zu glauben, da? das Problem durch defekte
> Medien oder einen Fehler im heruntergeladenen ISO verursacht sein
> k?nnte.

es ist wohl ein Fehler in KDE (kicker), der in Version 5.1.1 beseitigt wurde.

In KNOPPIX-CHANGELOG.txt steht dazu:

"V5.1.1-2007-01-04 ... fixing a nasty bug that made kicker "disappear"
in all but the first desktop"

Tschuess
Karl

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop