19.09.2018, 17:51 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

06.08.2014, 17:56

Knoppix V7.4.0

Heute hat K KNopper seine neue DVD Version von Knoppix herausgegeben.
http://www.knopper.net/knoppix-mirrors/
http://torrent.unix-ag.uni-kl.de/
Gruß Werner * Eigene Rescue-CD
remaster Grml * remaster Knoppix

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner P. Schulz« (07.08.2014, 09:37)


klaus2008

Meister

Beiträge: 2 693

Geschlecht: Männlich

2

06.08.2014, 20:48

Release Notes

Für KNOPPIX 7.4.0 / ADRIANE 1.7 Release findet man die Anmerkungen unter http://www.knopper.net/knoppix/knoppix740.html

Besonders interessant erscheint mir:

Zitat

Neu: In der DVD-Version startet der Bootloader, sofern nicht manuell anders angegeben, automatisch den 64bit Kernel, wenn eine 64bit-fähige CPU erkannt wird.

EBCDIC

Schüler

Beiträge: 66

Geschlecht: Männlich

3

14.08.2014, 14:48

DVD DE 7.4 Kein Wlan, kein Netz

Moin ,

Mit DVD DE 7.2 beim booten erkannt und verbunden mit KDE. 8|

Dell Latitude Notebook Tastatur wird nicht einwandfrei in DVD DE 7.2 unterstützt.

16:27

Mit gnome Netzwerkeinstellungen zumindest eine Q&D Verbindung :whistling:

POL startet noch nicht durch ...

16:40
Wine läuft schon mal weiter 8o

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »EBCDIC« (14.08.2014, 16:39)


4

16.08.2014, 12:57

Probleme mit Anwendungsfenster und Uhrzeit

Ich habe im Knoppix 7.4.0 nur ein Anwendungsfenster und kann keine weiteren erzeugen. Ich war standardmäßig 6 Anwendungsfenster gewohnt (Knoppix 7.2), finde im 7.4.0 aber keine Stelle, wo ich von 1 auf 6 erhöhen kann.

Nach dem Booten steht trotz Timezone Europe/Berlin die Uhr rechts unten immer 5 Stunden zu spät. Ich stelle dann auf die Timezone Recife oder Bahia (Brasilien) dann wird Berliner Zeit angezeigt. Nach jedem Booten aber dieselbe Prozedur.

Wer kann mir helfen?

5

16.08.2014, 13:20

Zum Zeitzonenproblem siehe Hint 9 bei Cheatcodes

Was meinst Du mit Anwendungsfenster? Daß sich die Fenster der einzelnen Applicationen nicht verschieben lassen? Falls ja, so ist dies ein dummer Nebeneffekt von Compiz; verwende den Cheatcode "knoppix no3d". Beachte auch "Micro-Remastering" auf dieser Website.
Gruß Werner * Eigene Rescue-CD
remaster Grml * remaster Knoppix

6

17.08.2014, 11:43

Anwendungsfenster heißt wohl richtig virtueller Desktop. Beim 7.2 konnte ich mit dem Mausrad umschalten. Jetzt habe ich beim 7.4 zumindest die Anzeige der Symbole für weitere Desktops im Panel unten erreicht, da ist wohl der WNCK Pager zuständig. Zum Umschalten muss ich aber umständlich eine Alt-Ctrl-Pfeiltaste verwenden oder eben Mausklick auf eines der Symbole. Eine Einstellung zur Verwendung des Mausrads habe ich nicht gefunden.

Ein weiteres Problem: adobe flashplayer solte ja durch "zusätzliche Programme installieren" installiert werden. Tut aber nicht: You-tube-Filme fragen immer erfolglos nach fehlendem adobe flash player.

Gruß
linuxer (Bodo Zimmermann)

EBCDIC

Schüler

Beiträge: 66

Geschlecht: Männlich

7

18.08.2014, 09:17

7.4, KDE, Iceweasel 31,

1)Super User Shell für Adobe Flash:

# sudo apt-get update

# apt-get install flashplugin-nonfree

2)Desktops hinzufügen/Mausrad:

Systemeinstellungen - Verhalten der Arbeitsfläche - Virtuelle Arbeitsflächen

Systemeinstellungen - Anwendungsumschalter (Mausrad, wenn es unter Eingabegeräte Maus konfigurierbar ist)

3)Uhrzeit

a)Systemeinstellungen - Regionales - Land oder Region

b)# apt-get install ntp ntpdate

c)# ntpdate ptbtime1.ptb.de

d)RMB/Alt+D,S auf "Digitale Uhr" Einstellungen für Digitale Uhr - Zeitzonen {Alles andere hatte die ptb Zeit nicht korrekt dargestellt}

Viel Spaß

8

18.08.2014, 12:05

Warum nicht den Knoppix-Weg für die Uhrzeit?

Zum Zeitzonenproblem siehe Hint 9 bei Cheatcodes
Gruß Werner * Eigene Rescue-CD
remaster Grml * remaster Knoppix

9

19.08.2014, 04:32

Danke an EBCDIC

1) Gibt es eine Liste, anhand der man den genauen Paketnamen (hier flashplugin-nonfree) einer gewünschten Anwendung finden kann?

2) Mausrad konnte ich nicht zur Konfiguration finden. Stattdessen habe ich gefunden, dass man mit einer schnellen Mausbewegung zur oberen rechten Ecke desktopübergreifend alle offenen Fenster angezeigt bekommt und nach dem Klicken auf das gewünschte Fenster im dazugehörigen Desktop landet. Auch gut.

3) Die Uhrzeit betreffend habe ich herausgefunden, dass im /boot/grub/menu.lst steht: tz=local. Wenn man das z.B. mit leafpad auf tz=Europe/Berlin ändert, bootet das Teil immer mit der für mich richtigen Zeit.

Neue Frage: Wie kann man im Chrome-Browser erreichen, dass er angeklickte mp3-files abspielt und nicht ohne Nachfrage zum Abspeichern auffordert?

EBCDIC

Schüler

Beiträge: 66

Geschlecht: Männlich

10

19.08.2014, 12:59

Moin auch

Gerne ;)

1) Ist mir nicht bekannt.
Synaptic führt das flashplugin-nonfree et al in der Paketliste inkl Alternativen

2)MR sollte in den Systemeinstellungen auftauchen. Wenn es für dich schon so dreht ;)

3)OK. PTB und DCF77 ist mir seit Jahrzehnten lieber ;)
Warum soll ich einen Cheatcode verwenden, um anschließend ein grub menu zu editieren??

Seit Heute morgen wird wlan0 nicht mehr verwendet.

7.4.0 hatte von Anfang an keine Netzwerkkarten erkannt, lässt keine Netzwerk Profil Erzeugung zu.

Mit dem Gnome Network Tool kommt q&d keine Verbindung mehr zustande.

Mit "Fritz! Box Fon WLAN ...." gibt es seit heute Probleme in ~network und ~wpa_supplicant

"! Box" is an unknown event Dabei gehört Dec 33 Hx 21 Oct 041 Html ! / Dec 90 Hx 5a Oct 132 Char ! zu den erlaubten Zeichen.

Tastatur läuft dafür einwandfrei. :thumbup:

SndCard wird als Default nicht mehr erkannt, dafür eine "Intel..." verwendet und hierzu erscheint jetzt auch mal eine Nachricht

Jetzt ist erst einmal 7.2.0 wieder am Start. ttyl8r ;)

P.S. LOL das war auch unter 7.2.0 schon ein Flop: Null Erkennung, Null "Create Profile", wenigstens ist das Wlan von boot an mit Netzwerk-Manager-Applet
Networking on Linux can be painful, especially in comparison to other operating systems. You should never need to use the command line or configuration files to manage your network (unless you want to!); everything should "Just Work" as automatically as possible and never stop you from doing what you want to do.

Das nenne ich einen Plan! Systemeinstellungen - Netzwerkeinstellungen 4.8.4 kann sich das mal übersetzen und merken.

SND Intel NM10/ICH7 läuft wieder als Default. Aufnahmen sind nicht möglich.

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »EBCDIC« (19.08.2014, 16:12)


11

20.08.2014, 21:26

Koppix 7.3 USB auf 7.4 upgraden

Hallo!

Kann ich ein Knoppix 7.3 (aus dem Linux-Magazin) welches auf einem USB-Stick installiert ist ohne den Umweg über eine 7.4-DVD auf Version 7.4 upgraden?


Gruß
Uli
--
Niemand käme auf die Idee, Tinte mit Tinte abzuwaschen
nur Blut soll immer wieder mit Blut abgewaschen werden.
-- Ebner-Eschenbach

Grüsse aussem Pott! - Uli

progi

Fortgeschrittener

12

20.08.2014, 21:59

Hallo AlterZottel,

ich denke : nein

MfG
progi

13

27.08.2014, 19:24

Kann mit Knoppix 7.4 kein Dateisystem einhängen

Bei dem Versuch mit dem PCManFM Dateimanager ein Dateisystem einzuhängen kommt :
Error mounting: mount exited with exit code 1: helper failed with: ...

Klappt bei mir nach dem Start vom Knoppix-USB-Stick und auch bei der Festplatteninstallation nicht.
?(

14

27.08.2014, 21:12

Release Notes - hier findet man auch bekannte Fehler und Umgehungen

Für KNOPPIX 7.4.0 / ADRIANE 1.7 Release findet man die Anmerkungen unter http://www.knopper.net/knoppix/knoppix740.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »the_idealist100« (28.08.2014, 09:00)


15

27.08.2014, 21:53

Knoppix 7.4 - gedit-Fenstergröße anpassen macht Probleme

Hallo,

da ich für einfache Notizen gerne geedit verwende schildere ich hier ein Problem - damit es vielleicht auch Herr Knopper findet - oder liegt der Fehler bei mir.

Menü
Start - Zubehör - geedit dahinter steht gem. Eigenschaften "gedit %U" - was auch immer %U bewirkt
die geschilderten Problem - bestehen auch, wenn gedit aus der Konsole gestartet wird

Hauptproblem:
man kann das geöffnete Fenster - das weniger als 1/4 des Bildschirms ausmacht, nicht durch ziehen mit der Maus vergrößern
- sowohl wenn man am unteren Eck, an der rechten Seite aber auch unten - mit der Maus zu greifen versucht -
ändert sich korrekt der Mauszeiger in einen Pfeil - klickt man die linke Maustaste (wie normal - aber auch mit der rechten passiert das gleiche)
verkleinert sich das Fenster - und befindet sich nur noch in der Taskleiste.

Irgendwie sieht das neue Fenster sehr minimalistisch aus - im oberen Kopf nicht das größte Menü irgendwo links sondern ganz rechts
nirgends eine Hilfe, mit der man die Version von geedit herausfinden könnte
Mit F1 bekommt man die Hilfe - aber keine Versionsinfo

Gerade noch getestet - Knoppix ohne no3d noscreensaver gestartet,
und das Problem mit dem Vergrößern des Fensters ist weg.
Bei schließen und nochmals starten - wird sogar die zuletzt verwendete Fenstergröße verwendet (sieht zumindest so aus)

Jetzt werde ich glaube ich, erst mal mit 7.2 weiter arbeiten - denn mit 3d zu arbeiten ist für mich nicht zumutbar.
Wobei ich lobend erwähnen möchte, dass der Startvorgang unter 7.4 schneller zu sein scheint.


Gruß

the_idealist100

PS: trotzdem ein Danke an Herrn Knopper, dass wir dieses System von ihm bekommen
und bei der Gelegenheit auch an die vielen netten Helfer hier.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »the_idealist100« (28.08.2014, 08:59)


16

27.08.2014, 23:04

Willkommen in der Welt der bisher ausgereiften Programme, welche jetzt verkrüppelt und verhunzt werden, nur damit die Wischbrettchen-Besitzer mit ihren Tatschfingern damit irgenwie zurecht kommen. Grausam das!

Du könntest auf die bisherige Version zurückkehren

Quellcode

1
2
3
su
aptitude purge gedit
aptitude install -t stable gedit
Gruß Werner * Eigene Rescue-CD
remaster Grml * remaster Knoppix

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop