09.12.2019, 06:02 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

21.09.2006, 13:07

wie kann ich knoppix updaten?

knoppix 5.0.1 unterst?tzt ja das automatische updaten so etwa wie windows! wie mach ich das denn?

leider hab ich unter der such option nichts gefunden!

PS: ein link reicht mir auch!

2

21.09.2006, 13:52

Re: wie kann ich knoppix updaten?

Zitat von »"Kenny@Knoppix"«

knoppix 5.0.1 unterstuetzt ja das automatische updaten so etwa wie windows!


Woher hast Du das?

Anonymous

unregistriert

3

21.09.2006, 14:51

von der knopper-net seite da steht

Zitat

Neuer knoppix-installer jetzt auch mit Update-M?glichkeit bestehender Knoppix-Installationen


oder hat das damit nix zu tun?

bin schon was l?nger bei knoppix dabei :oops: aber alles wei? ich noch nicht :wink:

NAchtrag :oder ist damit das der apt package installer gemeint?

Anonymous

unregistriert

4

21.09.2006, 16:34

eventuell mit

[code:1]apt-get dist-upgrade[/code:1]

das kann aber ne ganze weile dauern...

5

21.09.2006, 17:23

Zitat von »"Kenny@Knoppix"«

von der knopper-net seite da steht

Zitat

Neuer knoppix-installer jetzt auch mit Update-Moeglichkeit bestehender Knoppix-Installationen


oder hat das damit nix zu tun?

bin schon was laenger bei knoppix dabei :oops: aber alles weiss ich noch nicht :wink:


Ok. Ich weiss leider auch nicht, was er dabei tut und wie das funktioniert. Schade, dass das nicht gleich dabei steht.

Anonymous

unregistriert

6

21.09.2006, 22:21

w?re mal interessant zu erfahren denn das ist dann ja eigentlich ziemlich einfach und praktisch oder=?

ich googel mal!

7

22.09.2006, 18:53

Hi,

diese Funktion des Installers gibt es schon eine ganze Weile.
Gemeint ist aber, das Du eine bestehende Version mit Hilfe einer aktuellen Cd auf den neuen Stand bringst.

Ich denke, das was Du suchst w?re per apt zu realisieren:

apt-get update
apt-get dist-upgrade (aber Vorsicht)

Gruss Guido

Anonymous

unregistriert

8

24.09.2006, 20:17

jo danke bin auch schon drauf gesto?en!

trotzdem thx! :wink:

Bephep

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Geschlecht: Männlich

9

24.09.2006, 21:30

Ein Updaten geht auch bei normalen Distris meist daneben.

Ich habe es nie geschafft Mandrake zu updaten,letzte Version so ungefaehr 8.

Ein Update kann auch vielleicht deshalb Probleme geben weil der Zeichensatz (8859/15 -UTF8 ) geaendert wurde.Mir ist zum Beispiel OO 1.5 immer abgestuerzt wenn ich eine Mail mit UTF8 nach OO kopiert habe.

10

25.09.2006, 10:06

Ich habe zuletzt ein SUSE 10.1 ueber ein SUSE 9.1 installiert, mein Home-Verzeichnis aber so behalten, wie es war. Das hat prima funktioniert. Nachdem ich den numerischen Owner auf die neue ID umgestellt habe (der Standarduser hatte frueher die ID 500, jetzt 1000). Das war ansonsten voellig reibungslos.

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop