10.12.2018, 12:52 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

05.12.2006, 10:45

Festplatte partitionieren

Hallo!

Besch?ftige mich gerade mit dem Problem(?), meine Festplatte zu partitionieren. Ich habe Knoppix installiert und dabei eine swap-(hda1) und eine ext3-(hda2)Partition erhalten.
Kann ich jetzt noch die ext3 aufteilen?
Mit qtparted wird hda2 aktiv und besch?ftigt gemeldet, kann sie also nicht teilen bzw. Gr??e ?ndern. Komischerweise auch, wenn ich von DVD starte? Ich dachte, dann benutzt Knoppix die Festplatte nicht? Bzw. nur die swap.
Die verschiedenen fdisk hab ich mir auch schon angeschaut, aber das versteh ich nicht so. Bleiben die Daten erhalten?
Oder soll ich Knoppix neu installieren und dabei Partitionen anlegen?
Was w?re denn eine gute Aufteilung der Platte? Eine Partition f?r:swap, boot, root, usr, usr/lib und eine f?r home? Und wie gro? jeweils? Bzw. wieviel Platz brauchen die einzelnen Verzeichnisse?
Selbstverst?ndlich nur K?nnte-Werte. Die Platte hat 120GB.


thx n rgds
JoE

2

05.12.2006, 12:33

Hallo JoE,

> Ich dachte, dann benutzt Knoppix die Festplatte nicht? Bzw. nur die swap.

Als Benutzer root:

"swapon -s" zeigt dir an, ob geswapt wird.
Mit "swapoff /dev/hda1" kannst du das Swappen ausschalten.

"mount" zeigt dir an, was wo wie gemoutet ist.
Sollte /dev/hda2 gemoutet sein, kannst du es mit "umount /dev/hda2"
unmounten.

Eine ext3-Partition mit qtparted verkleinern habe ich noch nie gemacht.

> Was w?re denn eine gute Aufteilung der Platte? Die Platte hat 120GB.

Hauptspeicher < 512MB: Swap-Partition = 2 * Hauptspeichergroesse
Hauptspeicher >= 512MB: Swap-Partition = 1 * Hauptspeichergroesse
root-Filesystem: 5 bis 10GB
home-Filesystem: 80GB
Reserve 20GB

Tschuess
Karl

3

05.12.2006, 12:49

Hi,

f?r sowas kann ich gparted empfehlen, l?uft von Cd und hat bislang auch wilde Sachen immer hinbekommen ;)

http://gparted.sourceforge.net/livecd.php

Gruss Guido

Anonymous

unregistriert

4

05.12.2006, 19:53

Hallo Karl!

Bin mit Deinem Tip leider nicht weitergekommen. Sieht so aus, als ob sich hda2 unter DVD-Betrieb nicht aush?ngen lie??

Hallo Guido!

Hammerhartes Werkzeug! Hat das einwandfrei hinbekommen - bisher hab ich auch noch keinen Datenverlust bemerkt.

Und ich habe es sogar geschafft, /home auf hda4 zu bringen. Mit dieser Anleitung: http://linuxwiki.de/NeueFestplatte M?glichkeit 2. Stimmt zwar auch nicht so ganz, weil ich dann /home.old in /home hatte, aber ich hab dann einfach /home/home.old/JoE in /home geschoben und /home/home.old gel?scht.
Bin ganz stolz, wieder was gelernt.

Ist aber ganz anders als in Windows, wo man zwischen den Partitionen surfen mu?. Sowas wie "Arbeitsplatz" gibt es bei Linux nicht?


thx n rgds
JoE

5

05.12.2006, 20:00

Hi,

Konqueror - Speichermedien

oder viiieeeel besser: Ruf mal in der Konsole "mc" auf. ;)

oder krusader oder oder oder ....

Gruss Guido

Anonymous

unregistriert

6

06.12.2006, 09:14

Hi Guido!

Schon lange nicht mehr an einem windows-Rechner gewesen? :lol:
Arbeitsplatz ist da der Ordner, in dem "Eigene Dateien", die verschiedenen Partitionen und Laufwerke angezeigt werden.
Hab inzwischen kapiert, da? das bei Linux gar nicht notwendig ist, da es Linux egal ist, auf welcher Partition etwas ist. (solange richtig gemountet)

Ihr m??t mich (und wahrscheinlich die meisten Anf?nger) verstehen - nach zig Jahren M$ ist man nicht nur das Clicken-und-la?-den-Rechner-machen gewohnt, sondern auch die Denkstruktur ist etwas festgefahren :D - vor allem in meinem Alter :(

krgds JoE

edit: mc ist klasse, damit ?nder ich dauernd - und mach danach knoppix-installer :lol:

7

20.07.2018, 08:39

Guck mal diese Anleitung: Festplatte partitionieren.

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 936

Geschlecht: Männlich

8

23.07.2018, 18:26

@Kokodieeeee
Es reicht, du bist raus....
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

pit234a

Fortgeschrittener

9

23.07.2018, 22:21

@Kokodieeeee
Es reicht, du bist raus....


DANKE

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop