20.10.2018, 09:26 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

06.12.2006, 16:48

SSH Session + Aufl?sung

Hallo Leute,

ich baue ?ber SSH einen Tunel zur Uni auf um dort ein Programm zu starten. Beim Aufruf desselbeni bekomme ich immer folgende Meldung:

*ERROR* Failed to find either 24-bit TrueColor or 8-bit PseudoColor Visual.
*WARNING* Failed to find either 24-bit TrueColor or 8-pbit PseudoColor Visual.

Ich starte Knoppix immer im Framebuffer Modus (Samsung Laptop). Ich habe nur versucht es mit fb1280x1024 depth=24 bzw. 8 mit 24 bzw. 8 Bit Farbtiefe zu starten, die Fehlermeldung bleibt jedoch.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

2

06.12.2006, 18:49

Hallo Rico_San

> Ich habe nur versucht es mit fb1280x1024 depth=24 bzw. 8
> ... zu starten

ich koennte mir vorstellen, dass "depth=..." nicht als Cheatcode
akzeptiert wird.

Die Frage ist doch: Welche Farbtiefe hast du eigentlich?
In der Datei /var/log/Xorg.0.log muesste etwas stehen wie "Depth 16..."
Am besten in der Datei mal nach "Depth" suchen. Das ist die Farbtiefe,
die du aktuell hast.

Wenn diese Farbtiefe nicht 8 oder 24 ist, dann kannst du testweise
mit "knoppix 3" im Textmodus booten, in der Datei /etc/X11/xorg.conf
bei "Section Screen..." einfach mal "DefaultColorDepth 24" eintragen
(ohne "#" davor) und dann mit "init 5" die grafische Oberflaeche starten.

In /var/log/Xorg.0.log muesste dann "Depth 24..." stehen.

Tschuess
Karl

Anonymous

unregistriert

3

06.12.2006, 22:00

erstmal vielen Dank soweit f?r die Hilfe. Es steht tats?chlich noch depth = 16 drin. Werde das mit Knoppix 3 mal versuchen. Ist aber schon recht schade, das man so etwas "triviales" nicht anders l?sen kann.

4

06.12.2006, 23:31

Hallo Rico_San,

> Ist aber schon recht schade, das man so etwas "triviales"
> nicht anders l?sen kann.

Es geht bestimmt anders/einfacher. Ich weiss bloss nicht wie. :-(

Wie kann man im laufenden Betrieb unter der grafischen
Oberflaeche die Farbtiefe aendern?
Bei SuSE wuerde mir dazu das Programm Sax einfallen, aber bei Knoppix?

Tschuess
Karl

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 934

Geschlecht: Männlich

5

07.12.2006, 14:09

Relativ einfach:[list]
- ?ndern der xorg.conf [code:1]Section "Screen"
DefaultDepth 24[/code:1]
- Neustart des XServers durch [Ctrl]+[Alt]+[BackSpace][/list]

Daf?r brauchst du kein Sax / Sax2
Ein einfacher sed sollte das auch liefern, so in der Art sed 's/DefaultDepth*/DefaultDeth24/'

HtH
Ralf

BTW: sed syntaxtisch nicht richtig, da ich nicht wei? ob er nach Jokern suchen kann.

BTW2: Wer lesen kann ist klar im Vorteil, die richtige Syntax m??te lauten:[code:1]sed 's/DefaultDepth.*/DefaultDepth 24/'[/code:1]

/*edit BTW2 erstellt */
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

6

08.12.2006, 11:06

Hallo Ralf,

> Neustart des XServers durch [Ctrl]+[Alt]+[BackSpace]

das ist praktisch.

> Ein einfacher sed sollte das auch liefern, so in der Art
> ...
> sed 's/DefaultDepth.*/DefaultDepth 24/'

Wie editierst du mit einem *Stream* Editor eine *Datei*?
Also wie erzeugst du den Datenstrom?

So: sed 's/DefaultDepth.*/DefaultDepth 24/' < xorg.conf > x; mv x xorg.conf

Oder so:mv xorg.conf x; sed 's/DefaultDepth.*/DefaultDepth 24/' < x > xorg.conf

So geht es ja nicht: sed 's/DefaultDepth.*/DefaultDepth 24/' < xorg.conf > xorg.conf

Ein ratloser
Karl

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 934

Geschlecht: Männlich

7

08.12.2006, 13:34

Vielleicht nicht sch?n, aber funktioniert[code:1]cat /etc/X11/xorg.conf | sed 's/DefaultDepth.*/DefaultDepth 11/'> xorg.conf.sednew
mv -f xorg.conf.sednew /etc/X11/xorg.conf[/code:1]

Ein Ein?ugiger K?nig
Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop