18.08.2017, 16:36 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

01.02.2007, 14:47

Openoffice bei Festplatteninstallation aktualisieren

Hallo

ich habe seit etwas mehr als einem Jahr eine Knoppix 4.02 - Festplatteninstallation auf meinem Laptop am laufen, die trotz diverser unchristlicher Pfuschereien meinerseits noch sehr gut l?uft.

Allerdings w?rde ich gern das enthaltene und mittlerweile leicht angestaubte OpenOffice beta 1.9x durch die aktuelle 2.1 ersetzen.
Daher nun meine Frage - wie desinstalliert man das alte Openoffice und wie installiert man das neue, ohne m?glichst die sonst gut laufende installation abzuschie?en.
Da Knoppix ja eigentlich als Life-System optimiert ist, habe ich an anderen Stellen gelesen, das apt-get und apt-get remove eine Knoppix-Installation durchaus auch mal ?ber den Jordan jagen k?nnen.

F?r Hinweise w?re ich dankbar.

MfG
Henning

2

01.02.2007, 18:32

Ich wuerde einfach das OOo deinstallieren (z.B. mit apt-get remove ...). Dann auf www.openoffice.org die 2.1.0 runterladen und installieren.

3

01.02.2007, 18:53

Hallo,

vielleicht noch vorher mit partimage von der Linux Partition ein Backup
machen. Das dauert ja nicht lange.

Tschuess
Karl

Anonymous

unregistriert

4

01.02.2007, 19:43

Zitat von »"Brack"«

Ich wuerde einfach das OOo deinstallieren (z.B. mit apt-get remove ...). Dann auf www.openoffice.org die 2.1.0 runterladen und installieren.


An der Stelle noch mal zwei Fragen:

1. Wie lautet der genaue apt-get remove - Befehl f?r die deinstallation von Openoffice?

2. Wie werden die heruntergeladenen deb's von Openoffice installiert? (Befehl?, Script?)

Danke.

Henning

5

01.02.2007, 20:35

Hi,

normal sollte folgendes reichen:

apt-get install openoffice.org
apt-get install openoffice.org-kde
apt-get install openoffice.org-l10n-de
apt-get install myspell-de-de
apt-get install openoffice.org-thesaurus-de

?brigens brauchst nur einmal apt-get install - dann alle pakete dahinter.
Eigentlich braucht man dann auch kein remove machen.

Versuch macht klug und beherzige den Tipp von Karl mit dem Backup ;)

Gruss Guido

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop