14.12.2017, 07:17 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

08.04.2008, 19:28

Firefox und Knoppix 5.3

An die Spezialisten !

Habe Firefox in gleichnamigen Ordner im Homeverzeichnis (permanent auf HD) entpackt. Zum Starten muss ich die Rootshell aufrufen, in den Ordner wechseln " cd Firefox " und dann " ./firefox " eingeben.

Frage: Gibts auch eine einfachere Lösung ?

Danke für eine anfaenger gerechte Anwort !

RalfonLinux

Erleuchteter

Beiträge: 2 931

Geschlecht: Männlich

2

08.04.2008, 20:25

Es gibt unter KDE ein Autostartordner.
/home/knoppix/.kde/Autostart
Alle Scripte, welche du dort ablegt, werden automatisch ausgeführt.
Also mit kwrite eine Datei (start_firefox.sh) erzeugen

Zitat

/home/knoppix/Firefox/firefox

Diese Datei mit

Quellcode

1
chmod 777 start_firefox.sh
ausführbar machen.
Dann rüberkopieren in den Autostart-Ordner, und es sollte nach einer Neuanmeldung klappen.

HtH
Ralf
Auf Wunsch gibt es nur noch Text und keine Bilder mehr in der Signatur.
Keine ? ....... :evil:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
.
    ~
   - -          M
   /V\         - *
  // \\        /V\
 /( _ )\      // \\
  ^~ ~^      /( _ )\
              ^~ ~^

3

09.04.2008, 19:31

Firefox und Knoppix 5.3 Autostart

@Ralf

das war eine perfekte Antwort, hat alles auf Anhieb geklappt.
:D :D :D

Besser gehts nicht, super, Danke

Gruß Fritz (fridolin)

4

22.04.2008, 10:08

Hab auch noch ne Frage zum Feuerfux

Hallo,
beim ersten Download frägt der Firefox wie er mit dem jeweiligen Dateiformat verfahren soll. Nun muss wohl jemand nach einem Update dies verpasst haben.
Konkret: Ich arbeite häufig mit Documenten die ich von einer Onlinebibliotek herunterlade, vor dem Missgeschick öffneten die sich nach einem Klick im Schreibprogramm ohne weitere Klicks und Schnick Schnack. Unter den Downloadeinstellungen finde ich da nichts.
Frage: Wie kann ich das jetzt im Nachhinein ändern?

Gruss Tasmo

Habs gefunden: Einstellungen - Inhalt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tasmo« (22.04.2008, 10:39)


Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop