19.09.2018, 00:18 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

25.12.2008, 13:42

ICEWEASEL Plugins

ich nutze seit kurzem knoppix 5.1.0 mit iceweasel als internet browser.
bei etlichen internetseiten erscheint im iceweasel browser im kopfbereitch ein popup das auf ein fehlendes plugin hinweist.
drücke ich dann auf den button "fehlende plugins installieren..." startet ein installationsprozess, der ein adobe flash player plugin installiert.
der installationsprozess läuft ohne fehlermeldung durch und gibt am ende die info aus, das iceweasel neu gestartet werden muß, um das plugin zu aktivieren.
ich schließe dann iceweasel und rufe es erneut auf. gehe ich dann auf die entsprechende internetseite, startet das ganze von vorn, d.h. das plugin wurde nicht erkannt bzw wurde nicht installiert.
schaue ich dann unter "bearbeiten / eigenschaften" nach, sehe ich daß keine plugin installiert ist.

frage nun: wie kann ich bei iceweasel unter knoppix plugins installieren und dauerhaft einbinden.

2

26.12.2008, 08:53

Du kannst das Installieren: flashplugin-nonfree

Mach ein apt-get update (als root)
Schau mit apt-cache search flashplugin-nonfree, ob das Paket mit deinen Qellen verfügbar ist, wenn ja reicht ein
apt-get install flashplugin-nonfree als root.

Wenn er es ned findet , musst Du die /etc/apt/sources.list erweitern um eine Quelle, die das Paket anbietet.
Versuch mal, sonst meldest dich noch mal.... ;)

Gruß

3

27.12.2008, 17:15

Du kannst das Installieren: flashplugin-nonfree

Mach ein apt-get update (als root)
Schau mit apt-cache search flashplugin-nonfree, ob das Paket mit deinen Qellen verfügbar ist, wenn ja reicht ein
apt-get install flashplugin-nonfree als root.

Wenn er es ned findet , musst Du die /etc/apt/sources.list erweitern um eine Quelle, die das Paket anbietet.
Versuch mal, sonst meldest dich noch mal.... ;)

Gruß
hallo guido,

leider klappt es noch nicht richtig, wie muß ic die sources.list genau erweitern um einen adobe flash player 10.0 zu installieren?
welche version des plugins muß ich für knoppix 5.1.0 wählen? auf der seite von adobe stehen für linux mehrere varianten zur verfügung.
sorry bez wissen über package management bin ich noch ziemlich "blank"

4

27.12.2008, 17:32

Was heisst blank ?

Ich setze voraus, daß die Internetverbindung steht, dann öffnest Du eine Konsole und wirst root.
jetzt tippst Du folgendes in die Konsole:

apt-get update ---danach ein :

apt-cache search flashplugin-nonfree --wenn er das plugin kennt, dann:

apt-get install flashplugin-nonfree


Fertig ! Wenn etwas nicht klappt, bekommst Du eine Fehlermeldung. Mit dieser
Fehlermeldung sehen wir dann weiter.....

Gruß

PS: Ja, man kann auch den flashplayer 10 direkt downloaden und installieren, daß ist aber ungleich schwieriger.... ;)

5

27.12.2008, 20:12

hallo guido,

deine o.g. anleitung ist klar und präzise, ich habe sie genau so umgesetzt.

die ersten beiden commands liefen fehlerfrei durch, beim letzten command brach der prozess mit folgender fehlermeldung ab:

nother copy of the C library was found via /etc/ld.so.conf.
It is not safe to upgrade the C library in this situation;
please remove the directory from /etc/ld.so.conf and try again.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von /var/cache/apt/archives/libc6_2.7-16_i386.deb (--unpack):
Unterprozess pre-installation script gab den Fehlerwert 1 zurück
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
/var/cache/apt/archives/libc6_2.7-16_i386.deb
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)

das ergebniss bisher: iceweasel verlangt nach wie vor noch auf unterschiedlichen web sites hartnäckig nach der installation des adobe flash players.

any further ideas?

6

28.12.2008, 09:25

Hi,

gut - er sagt ja, woran es scheitert (die anderen Meldungen resultieren daraus)

nother copy of the C library was found via /etc/ld.so.conf.

It is not safe to upgrade the C library in this situation;

Er bietet eine Lösung an :
please remove the directory from /etc/ld.so.conf and try again.


Wäre ich mal vorsichtig mit ;)
Da die 5.1.0 ja ned mehr ganz so neu ist, könnte ich mir vorstellen, daß da das Problem ist.
Wenn eh nix wichtiges auf dem System ist, probier es aus. Wenn doch, lass es !

Genau das ist einer der Gründe, warum ich eine Festplatteninstallation von knoppix nicht bevorzuge.
Ist halt ne Live-Cd - und ich bin sicher, daß die neue ( wahrscheinlich Anfang März zur Cebit das Problem
nicht haben wird) .

Gruß Guido

7

28.12.2008, 11:52

hi guido,

nochmals danke für deine hilfreichen bewertungen zu meinem problem.
wie schon gesagt, ich bin "neu" in der linux /knoppix gemeinde und befinde mich noch in einer try and error phase.

ich benutze knoppix nicht als festplatteninstallation, sondern starte es von einer live cd. jedoch habe ich parallel dazu auf einem usb stick einen *.img container für meine dateien angelegt, die ich immer al wieder mit knoppix applikatonen handhaben will.
zudem habe ich auf dem usb stick meine knoppix konfiguration abgelegt, um gewisse grundeinstellungen nicht immer weider neu einrichten zu müssen ( z.B. startseite oder personal tool bar des iceweasel internet browsers oder meinen lokalen drucker)
in diesem zusammenhang wollt eich nun halt permanent auch den flash player installieren, damit ich beim surfen nicht immer das ding installieren muß ( was aber in der life umgebung ja auch nicht geklappt hat - siehe meinen ersteintrag )

da ich also noch in der try and error phase bin, und der cd ja eh nicht passieren kann, werde ich mal versuchen, das verzeichnis /etc/ld.so.conf zu löschen und den installationsvorgang wiederholen. mal sehen was passiert.

verstehe ich das richtig? wenn ich mit apt pakete nachinstalliere, sind diese danach auch in meinem knoppix.img container bzw in meiner knoppix.sh configurationsdatei hinterlegt und werden beim nächsten start mit den entsprechenden cheat codes wieder mit geladen?

gruss
HON

8

28.12.2008, 12:02

Hi,

auf meinem stick bleibt es erhalten - ist wohl kein knoppix...... - Versuch macht klug ;)

Gruß

9

31.12.2008, 13:44

ich habe meine versuche, das flash-plugin unter knoppix zu installieren, weiter fortgesetzt. bisher jedoch ohne erfolg ?(

apt versucht die installation immer unter /usr auszuführen.
dieses verzeichnis ist jeduch unter knoppix schreibgeschützt, da auf
der cd befindlich.

in einem internetartikel habe ich etwas über einen apt wrapper gelesen,
der bei knoppix immer zuerst installiert werden muß bevor man software
nachladen kann. der apt wrapper leitet dann die packet installationen
auf /home/knoppix/.dest um.

das /home/knoppix befindet sich auf meinem schreibfähigen usbstick.
dies schein also ein lösungsansatz für mein problem darzustellen.



leider habe ich weder den apt wrapper bisher igendwo entdecken können noch eine weiterführende doku dazu.

hat jemand eine idee, wo ich

a.) weitere infos zu dem apt wrapper finde

b.) ob es einen alternativen weg gibt, zusatzsoftware unter knoppix auf
in die beschreibbare image datei auf meinem usb stick zu installkieren.

c. ) was hat es technisch betrachtet mit dem verzeichnis /home/knoppix/.dist auf sich ?

herzlichen dank im voraus für jede weiterführende information zu meinem installationsproblem.

und allen einen guten start ins neue jahr 2009

HON

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop