16.12.2018, 14:49 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

25.08.2014, 16:11

Laptop schmiert beim spielen ab.

Hallo,

ja ich weiß, dass Knoppix eig nicht zum Zokken gemacht ist.
Aber da meine Festplatte im arsch ist, bin ich jetzt auf Knoppix angewisen.

Ich habe mir also Postal 2 ohne Probleme von Steam runtergeladen.
Es kann auch ohne probleme gestartet werden.
Nur nach 5-8 minuten schmiert der Laptop immer ab.
Also es kommt keine Fehlermeldung oder so der Laptop ist einfach aus, er fährt nicht runter oder so er ist einfach aus.
Wie als ob man ihm den Strom abzieht aber ich habe beim spielen immer das Netzteil dran.


Was kann ich da machen?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Werner P. Schulz« (07.05.2015, 18:24)


klaus2008

Meister

Beiträge: 2 700

Geschlecht: Männlich

2

25.08.2014, 18:50

Hallo!

Knoppix kann man sehr wohl zum Spielen verwenden! Früher gab es eine spezielle Knoppix-DVD mit vielen Spielen.

Welch Knoppix-Version verwendest Du?

Wieviel Arbeitsspeicher hat der Rechner?

Wieviel Arbeitsspeicher benötigt das Spiel?

Gruß
Klaus

3

25.08.2014, 20:57

Hallo Klaus,

ich verwende Knoppix 7.2



Zitat

Wieviel Arbeitsspeicher hat der Rechner?

RAM: 2 GB
Max. unterstützter RAM-Speicher: 4 GB



Zitat

Wieviel Arbeitsspeicher benötigt das Spiel?

Min: 128MB of RAM

Recommended: 384MB of RAM



Achja das game ist eine Linux version also sollten da doch keine Probleme sein?
Aber warum stürtzt dann das Spiel nach 5-8 minuten ab oder bleibt beim laden einer neuen ''Map'' hängen?


MFG

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 700

Geschlecht: Männlich

4

25.08.2014, 21:40

Ich würde Knoppix mit

Quellcode

1
knoppix nozram 
booten und ausprobieren, ob das Problem bestehen bleibt.

5

25.08.2014, 21:59

Wie geht das?

Achja habe mir jetzt Knoppix 7.4 geholt aber da bleibt das Game nach 4-8 sekunden hängen und man
muss den Kübel abwürgen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dude028« (25.08.2014, 23:20)


6

26.08.2014, 13:26

Hallo Dude028


Während des Startvorgangs erscheint auf dem Bildschirm kurz das Knoppix Logo.

Unterhalb davon kannst du in dieser Zeit, mit Hilfe der Tastatur, den von Klaus schon genannten Code eingeben.


MfG:
Knoppixsurfer

7

26.08.2014, 19:58

Zitat

Während des Startvorgangs erscheint auf dem Bildschirm kurz das Knoppix Logo.

Unterhalb davon kannst du in dieser Zeit, mit Hilfe der Tastatur, den von Klaus schon genannten Code eingeben.



Funzt leider nicht. Ich kann da garnichts eingeben,

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 700

Geschlecht: Männlich

8

26.08.2014, 20:12

Auf der Seite http://knopper.net/knoppix/knoppix720.html sieht man drei Bilder in einer Reihe. Das linke sollte auch bei Dir erscheinen, wenn Knoppix gestartet werden soll. Wenn man beim Erscheinen dieses Bildes schnell eine Taste drückt, erscheint der entsprechende Buchstabe unten nach dem Wort "boot:". Wenn man die Eingabe des Cheatcodes fertig hat, drückt man die Eingabetaste (Enter).

9

26.08.2014, 21:49

Nach dem die ständiegen Abstürze mir zum 2ten manl das System zerschossen haben, habe ich mir von knoppix.de die knoppix 7.4 DVD geholt und es mit Unetbootin auf den stick geschrieben.

Beim Start erscheint besagtes Bild aber ohne die Schrift und egal was ich drücke es kommt kein eingabe Fenster.

10

28.08.2014, 10:47

Diese Fehlermeldung gibt das Terminal beim starten aus:

Quellcode

1
AL lib: UpdateDeviceParams: Failed to set 44100hz, got 48000hz instead

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 700

Geschlecht: Männlich

11

30.08.2014, 06:10

Falls es während des Bootens keine interaktive Möglichkeit zur Eingabe von Cheatcodes gibt, kann man immer noch die Konfigurationsdatei des Bootloaders auf dem USB-Stick suchen und bearbeiten.

Wenn der Bootloader syslinux sein sollte, wäre die passende Konfigurationsdatei vermutlich syslinux.cfg.

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop