14.12.2017, 17:42 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

29.12.2014, 22:07

suche Texteditor

hallo,
ich bin gerade dabei von Windows auf Knoppix umzusteigen. Bisher hat alles ganz gut geklappt (HD-Installation, Einrichten usw).
Natürlich bin ich auch etwas verwöhnt von meinem alten System und suche nun diverse Programme.
Eines davon ist ein Texteditor, bei dem urls bzw. Webadressen anklickbar sind und sofort im Browser gestartet werden. Bisher hatte ich dafür Editpad, was es allerdings nur für Windows gibt.
Meine bisherige Suche hat dazu nichts ergeben (vielleicht hab ich auch nur falsch gesucht)
Gruß
Rollo

ubuntuli

Fortgeschrittener

Beiträge: 405

Geschlecht: Männlich

2

30.12.2014, 00:21

Bei LibreOffice Calc kannst Du www.seite.de eingeben und sofort die Seite im Browser starten.
Allerdings ist Calc nicht direkt ein Text Editor, aber das einzige Programm was ich kenne, bei dem man www. Seiten direkt beim bearbeiten anklicken kann.
Alternativ kannst Du LibreOffice Writer Dateien als .HTML Seiten speichern. Diese musst Du dann aber erst starten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ubuntuli« (30.12.2014, 00:33)


3

31.12.2014, 12:04

danke für die Antwort.
Allerdings ist das nicht unbedingt die Lösung, die ich mir vorstelle.
Vielleicht gibts ja noch was anderes.

ubuntuli

Fortgeschrittener

Beiträge: 405

Geschlecht: Männlich

4

31.12.2014, 14:33

Ich habe noch eine Idee die Du vielleicht vorübergehend erst mal benutzen kannst bis Du etwas für Knoppix gefunden hast. Ich habe unter Ubuntu Virtualbox, dort Windows XP und Windows 98 installiert weil ich dort Programme hatte für die ich unter Linux keine Alternative gefunden habe. Virtualbox kannst Du auch bei Knoppix installieren. Ich habe zwar sehr lange gebraucht bis ich einen gemeinsamen Ordner einrichten konnte den ich von beiden Betriebssystemen benutzen kann aber ich habe auch dafür eine Lösung gefunden.
Beim Einrichten von Windows unter Virtualbox, das heißt noch vor der Installation, wird die Größe der Virtuellen Festplatte vorgegeben. Ich weiß auch wie man die Größe nachträglich ändern kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ubuntuli« (31.12.2014, 15:16)


5

04.01.2015, 14:23

hallo ubuntuli
sorry für die späte Rückmeldung, der Feiertagsstress...
so ganz verstehe ich Deine Idee jetzt nicht. Weder inhaltlich noch in der Umsetzung.
Ich willte doch bloß - wie gewohnt - einen Texteditor aufmachen, den Link http.//www.blablabla.com eintragen und abspeichern. Später wolte ich diesen Link einfach nur durch Doppelklick im Browser aufrufen. So mache ich es derzeit ja mit Editpad unter Windows. Editpad ist nämlich in der Lage, Urls zu erkennen und zu interpretieren (ähnlich wie Excel oder LibreOffice Calc).
Wenn's wirklich nichts passendes gibt, muss ich eben etwas kürzer treten oder doch den Umweg über Calc nehmen.

Danke für die Hilfe

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop