18.11.2017, 00:05 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Don Carlo

Anfänger

Beiträge: 7

Geschlecht: Männlich

1

11.10.2016, 14:14

Google Earth installieren aber wie

Hallo zusammen, als
Neuling tut man sich etwas schwer. Das installieren von Knoppix auf die
Festplatte hat funktioniert, wenn es auch etwas an Zeit benötigt hat.
Knoppix läuft zumindest jetzt ohne ein Problem. Nun möchte ich noch
Google Earth installieren und das klappt absolut nicht.

Zur Verfügung habe
ich:


GoogleEarth62Linux.bin

oder:
google-earth-stable_current_x86_64.rpm.


Über eine
detaillierte Antwort würde ich mich sehr freuen und noch mehr, wenn
ich das Programm zum Laufen bekomme dadurch. Ich habe zwar vieles
gelesen nur schlau daraus wurde ich nicht. Wahrscheinlich liegt es am Alter.

Habe es damit versucht


sudo
apt-get
install
google-earth-stable_current_x86_64.rpm



findet nichts passendes.
Wäre wirklich erfreut eine Anleitung zu bekommen.


Gruß Don Carlo

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Don Carlo« (11.10.2016, 22:56)


klaus2008

Meister

Beiträge: 2 655

Geschlecht: Männlich

2

12.10.2016, 23:59

Hallo!

Welche Knoppix-Version verwendest Du?

Gruß
Klaus

ubuntuli

Fortgeschrittener

Beiträge: 385

Geschlecht: Männlich

3

13.10.2016, 03:51

Hallo.
So wie ich das sehe sind die Befehle falsch eingegeben.
sudo
apt-get
install google-earth-stable_current_x86_64.rpm

Dieser Befehl muss in einer Zeile geschrieben werden.

Quellcode

1
Sudo apt-get install google-earth-stable_current_x86_64.rpm

erst jetzt Enter.
das gleiche gilt für alle Programme die Du installierst.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ubuntuli« (13.10.2016, 04:12)


Don Carlo

Anfänger

Beiträge: 7

Geschlecht: Männlich

4

13.10.2016, 10:13

Guten morgen klaus2000 und ubuntuli

Version ist 7.6

und der Befehl war in einer Zeile geschrieben nur ist hier die Schriftgröße zu groß geraten deshalb der Zeilenumbruch.

Das oder die Programme liegen bei mir im Download Ordner aber keines davon lässt sich so installieren.

Grüße Don Carlo

So sieht es im Terminal aus:







pre { font-family: "DejaVu Sans Mono",monospace; }p { margin-bottom: 0.21cm; }a:link { }code { color: rgb(51, 51, 51); font-family: "DejaVu Sans Mono",monospace; }


knoppix@Microknoppix:~$ sudo apt-get install google-earth-stable_current_x86_64.rpm
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
E: Paket google-earth-stable_current_x86_64.rpm kann nicht gefunden werden.
E: Mittels regulärem Ausdruck »google-earth-stable_current_x86_64.rpm« konnte kein Paket gefunden werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Don Carlo« (13.10.2016, 10:25)


klaus2008

Meister

Beiträge: 2 655

Geschlecht: Männlich

5

13.10.2016, 17:46

Hallo!

Es gibt zumindest für Debian wheezy eine Anleitung: https://wiki.debianforum.de/Google_Earth
Man müsste ausprobieren, ob die auch mit Knopix 7.6 funktioniert. Also würde ich im Terminal bei bestehender Internetverbindung folgende Befehle ausführen:

Quellcode

1
2
3
4
5
sudo apt-get update
sudo apt-get install googleearth-package
sudo make-googleearth-package --force
sudo dpkg -i google*.deb
sudo apt-get -f install


Auftretende Fehlermeldungen sollten möglichst wörtlich zitiert werden.

Gruß
Klaus

Don Carlo

Anfänger

Beiträge: 7

Geschlecht: Männlich

6

13.10.2016, 20:58

Hallo Klaus,
leider hat dieser Versuch auch nichts gebracht das Programm wurde nicht installiert. Es fehlt:

Warnung: Dateilisten-Datei des Paketes >>cloop-utils<< fehlt.

Immerhin sind im Terminal 291 Zeilen gestanden.
Vielleicht lässt sich Google Earth auch nicht auf Knoppix installieren bisher hat sich auch noch niemand geäußert.

Ich danke dennoch für die Bemühung.

Gruß Don Carlo

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 655

Geschlecht: Männlich

7

14.10.2016, 20:10

Hallo!

Ich habe jetzt Google Earth von der Download-Seite heruntergeladen. Knoppix benötigt die Version Debian/Ubuntu mit 32 Bits.
Die Installation verlief bei Knoppix 7.6.0 unkompliziert. Zuerst habe ich die Paketlisten aktualisiert.

Quellcode

1
sudo apt-get update
Danach installierte ich das Paket mit

Quellcode

1
sudo dpkg -i /home/knoppix/Download/google-earth*.deb 

Wegen der fehlenden Pakete führte ich noch

Quellcode

1
sudo apt-get -f install
aus. Anschließend konnte ich Googleearth über das Menü "internet" starten.

In der VirtualBox 5.1.6 habe ich aber Probleme, das Programm zu benutzen. Einerseits blieb die Erdkugel im Vordergrund, andererseits stürtzte die Software einfach ab, wenn ich einen Ort ansteuern wollte. Das mag an der VirtualBox liegen.

Gruß
Klaus

Don Carlo

Anfänger

Beiträge: 7

Geschlecht: Männlich

8

15.10.2016, 10:16

Hallo Klaus,
auch dieser Versuch kommt nur wieder zu einer Fehlermeldung und damit habe ich keine Lust mehr und verzichte eben auf Google Earth.

Danke für deine Bemühungen.

Grüße Don Carlo und ein schönes Wochenende.

P.S. Vielleicht findet sich in meiner Umgebung jemand der mit Linux arbeitet und mir das Programm direkt einrichtet am Computer.

Don Carlo

Anfänger

Beiträge: 7

Geschlecht: Männlich

9

15.10.2016, 11:12

Hallo Klaus,
jetzt habe ich es unter Wein installiert und läuft ohne gleich einen Absturz zu verursachen. Dass, was ich sehen will funktioniert.

Grüße Don Carlo

ubuntuli

Fortgeschrittener

Beiträge: 385

Geschlecht: Männlich

10

15.10.2016, 14:46

Ich habe in Knoppix 7.6 die google-earth-stable_current_x86_64.rpm runter geladen und versuch zu installieren. Beim anklicken öffnet sich die Synaptic-Paketverwaltung. Dort ist kein Punkt um dieses Paket zu installieren. Offenbar ist dieses Paket nicht für Linux.

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 655

Geschlecht: Männlich

11

15.10.2016, 17:05

google-earth-stable_current_x86_64.rpm ist ein Paket im RPM-Format. Die Paketverwaltung von Debian-Linux verwendet das DEB-Format. Man könnte mit Hilfe des Programms alien eine Installation versuchen, wenn man ein 64-Bit-Debian-Linux hätte. Knopix ist jedoch "nur" 32-bittig. Das zugehörige Paket müsste also die Bezeichnung "i386" im Namen aufweisen.

Die Installation unter Knoppix scheitert also an der falschen Architektur und dem falschen Paketformat.

Gruß
Klaus

Don Carlo

Anfänger

Beiträge: 7

Geschlecht: Männlich

12

16.10.2016, 16:49

Hallo zusammen,
es wäre doch interessant hat denn niemand aus dem Forum Google Earth bei sich am Laufen ohne Wein.

Grüße Don Carlo

Ist übrigens ein Win.exe die sich in Wein installieren lässt und immer noch läuft.

13

17.10.2016, 20:14

Google Earth

Hi,
ich bin zwar kein Fachmann für Linux udgl. aber ich habe Google Earth unter Knoppix 7.6.0 am Laufen.
Zum Installieren benutze ich diese Anleitung:

GoogleEarth als .deb installieren:

1. Download von Google als DEB
2. unter Einstellungen Synaptic-Paketverwaltung starten und neu laden (alles) wg. Version!
3. Rechtsklick auf .deb-Datei und mit Gdebi Package Installer ausführen


und als Paket dieses:

google-earth-stable_6.0.3.2197-r0_i386.deb

Ich benutze diese Version von Earth weil sie stabil läuft.

Gruß

Don Carlo

Anfänger

Beiträge: 7

Geschlecht: Männlich

14

19.10.2016, 21:07

Hallo,
deine Anleitung habe ich erfolgreich anwenden können und läuft.

Also besten Dank dafür.

Grüße Don Carlo

:)

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop