13.12.2017, 06:23 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bephep

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Geschlecht: Männlich

1

02.10.2004, 23:32

Knoppix und KDE Koffice

Bei den letzten Knoppix Versionen war KDE aber kein Koffice mehr dabei.
Wie kann ich Koffice nachinstallieren,ich habe ISDN kann also nicht das ganze KDE Paket laden.Zum Beispiel 3.6 oder 3.7 welches Paket ist es unstable oder Testing.

Anonymous

unregistriert

2

03.10.2004, 00:04

testing wuerd ich sagen

wenn in /etc/apt/apt.conf
APT::Default-Release "testing";
steht, dann testing.

installieren kannstes als root mit
apt-get update
dann
apt-get -s install koffice/testing
-s macht nur nen probelauf, dann siehst du, was passieren wuerde, wenn dir das ergebnis gefaellt:
apt-get install koffice/testing

das gilt nur wenn du knoppix auf HD installiert hast

ich weiss nicht, was du von CD mit
K-Menue > Knoppix > Utilities > Software installieren (CD-Betrieb)
alles installieren kannst.

Bephep

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Geschlecht: Männlich

3

03.10.2004, 23:00

Bisher habe ich die 3.3 auf Festplatte die hat noch K Office.Da Knoppix sich schnell ?ndert habe ich wichtige Dinge auf Diskette gespeichert.Das wirdjetzt viel daher will ich einen USB Stick kaufen und darauf sichern. Aber zu lesen fehlt mir dann K Office wenn ich ein neues Knoppix installiere.
Mit OO komme ich auch klar aber OO ist einfach ein Dinosaurier.

4

04.10.2004, 11:30

Inwiefern ist OO ein Dinosaurier?

Bephep

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Geschlecht: Männlich

5

05.10.2004, 00:08

Dinosaurier

Je mehr eine Textverarbeitung zu einer Textgestaltung wird,je gr?sser und un?bersichtlicher wird sie.Wenn ich eine doc Datei bekomme dann rufe ich nat?rlich OO auf und das dauert dann ein Weilchen aber ich kann alles lesen.
F?r kleine Mails und Briefe gen?gt mir K Office,nur wenn ich mehr Funktionen brauche nehme ich OO. Und ich kann zwischen Kong,Kmail und Koffice alles schnell hin und herschieben und kopieren.

6

05.10.2004, 00:11

Ah, ich haette Dinosaurier als "veraltet" oder "tot" interpretiert. Das wuerde mich wundern ;)

7

21.10.2004, 22:28

Re: Dinosaurier

Zitat von »"Bephep"«

Wenn ich eine doc Datei bekomme dann rufe ich nat?rlich OO auf und das dauert dann ein Weilchen aber ich kann alles lesen.

Wieso nat?rlich? Du kannst Dir auch ?ber den point-and-klik software store den Wordviewer runterladen: http://klik.berlios.de/ . D?rfte damit etwas schneller gehen als das Starten der Office-Suite. :wink:

Gru? Klaus

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop