20.09.2019, 10:47 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tippy

Schüler

Beiträge: 88

Geschlecht: Männlich

1

10.12.2006, 15:19

Grub konfigurieren

Nachdem ich mit Guidos und Ralfs Hilfe auf meinem Laptop Windows "platt gemacht" habe, neue Partitionen erstellt habe und sogar auch schon Knoppix auf die Festplatte (/dev/hda1) gebracht habe, habe ich nun Schwierigkeiten, den Grub so zu konfigurieren, da? bei Neustart des Systems Knoppix von der o.g. Festplatte startet.

Leider hat mein Laptop kein Disketten-Laufwerk, so da? ich keine Boot-Diskette erstellen konnte, was nat?rlich das einfachste gewesen w?re. BIOS ist so eingestellt, da? erst vom CD-Laufwerk, dann von der Festplatte und danach ggf. vom Disketten-Laufwerk gestartet wird.
Da ich die CD nicht mehr drin haben m?chte (weil ja sonst das Knoppix auf der CD gebootet wird), der Grub auf der Festplatte auch nicht bootet, und ich keine Boot-Diskette verwenden kann, stehe ich ein wenig bl?d da.

Wenn ich auf der o. g. Festplatte im boot-Ordner in grub/menu.1st etwas ?ndern m?chte, dann "sagt" mir Knoppix, da? ich dort nichts schreiben darf, obwohl ich unter den "Aktionen" die Schreibrechte eingetragen habe.

Wie bringe ich unter den o.g. Voraussetzungen die aufgespielte Knoppix-Version zum Booten?
Welche Befehle trage ich wo ein, um o.g. Zustand zu ?ndern?

Dank im voraus mal wieder f?r Eure Hilfe(n).
Liebe Gr??e
Tippy

Pardon, ich sehe gerade, da? es wohl sinnvoller gewesen w?re, den Beitrag unter "Festplatteninstallation" zu ver?ffentlichen. Wenn es Euch auch sinnvoller erscheint, bitte ich Euch, ihn dort hin zu kopieren (ich will ihn nicht doppelt ver?ffentlichen [hier und dann noch dort]).
Ich bin echt so was von einem Anfänger,
aber auch Linus Torvalds hat mal angefangen....

prh

Profi

Beiträge: 1 248

Geschlecht: Männlich

2

10.12.2006, 16:59

Re: Grub konfigurieren

Zitat von »"Tippy"«


Wenn ich auf der o. g. Festplatte im boot-Ordner in grub/menu.1st etwas ?ndern m?chte, dann "sagt" mir Knoppix, da? ich dort nichts schreiben darf, obwohl ich unter den "Aktionen" die Schreibrechte eingetragen habe.
hi,
da ist knoppix 'am Ende', aber es gibt ja noch 'Debian' in der Konsole.
Dort kannste mounten, Schreibberechtigung erzwingen, mit chroot kriegste auch Gewalt ueber deine HD-install ... schau dich mal hier im Forum um...
einen hab ich dir rausgesucht:
http://www.elearnit.de/knoppix/forum/viewtopic.php?p=12557#12557
LG
prh

Tippy

Schüler

Beiträge: 88

Geschlecht: Männlich

3

18.12.2006, 12:30

GRUB-Bootvorgang

Das Problem hat sich ganz einfach von selber gel?st, als ich n?mlich die Knoppix-Partition in cfdisk als bootbar gekennzeichnet habe (das hatte ich dummerweise vorher nicht gemacht....).
Das sagt ein wenig etwas ?ber meine F?higkeiten im Bezug auf Linux/Knoppix.

Liebe Gr??e!
Ein geruhsames, friedvolles, aber nicht weniger fr?hliches Christfest w?nscht
Tippy
Ich bin echt so was von einem Anfänger,
aber auch Linus Torvalds hat mal angefangen....

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop