19.06.2018, 01:19 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

12.01.2007, 13:29

5.0.1 auf HD read-only installiert / Knoppix-Router

Tach zusammen

Ich habe Knoppix 5.0.1 erfolgreich auf Festplatte installiert, bootet auch prima - nur ich kann (fast) nichts abspeichern. Als "debian-artig" installiert kann ich Festplatten zwar mounten, aber nicht mit Schreibberechtigung versehen. Und Anpassungen des Desktop sind nach einem Neustart weg- gerade als h?tte ich eine Live-"HD". Als "Knoppix-CD" installiert kann ich zwar Laufwerke schreibbar machen, aber das wird bei einem Neustart nicht gespeichert. immerhin bleiben die ?nderungen am Desktop erhalten. Hilfe... Hatte mich vorher schon mit Knoppix besch?ftigt und auch erfolgreich die Konfiguration auf HD/floppy gespeichert, kriegs aber hier nicht hin :-(

Hintergrund: Vor meinem Umzug war ich ?ber meinen fli4l-Router und Switch im Internet, aber nun mu? ich per WLAN rein, weil die Telefonsteckdose so ung?nstig liegt. Hab erstmal nur einen USB-Stick, der von *ix kaum unterst?tzt wird (Telegent, mit ZyDAS 1211 Chipsatz). Einzig Knoppix 5.0.1 erkennt den automatisch (die 5.1.0 *nicht*) Bin also mit der windoof-Kiste direkt drin. Nun mu? ich aber "auf die schnelle" 2 Rechner miteinander verbinden und ins Internet bringen, und dazu wollte ich die fli4l-kiste mit Knoppix als Router betreiben. N?tzt nur leider nix, wenn ich keine Konfiguration speichern kann.

Ich bin also f?r jede Unterst?tzung dankbar, erstmal f?r den Router. Entweder mit Knoppix oder auf anderer Basis. Und sorry da? ich so eine fast-DAU Frage f?r "mal eben so" stelle. Ich wei?, der saubere Weg w?re eine _richtige_ Installation mit ordentlich eingebautem Treiber, oder einen von fli4l unterst?tzten WLAN-Adapter besorgen. F?r letzteres fehlt grad das Geld, f?r ersteres die Zeit. Eigentlich wollte ich Knoppix auf Festplatte installieren, um mich damit langsam einzuarbeiten. Etwas Grundwissen ist also vorhanden, das reicht aber hier hinten und vorne nicht, weil nicht wei? wo welches config wie bearbeitet werden mu?.

Danke schonmal und sch?nes WE

Nachtrag, bevor Fragen kommen: knoppix ist auf einer freigehaltenen Partiton auf hda3 (ext3) installiert, swap auf einer 2. HD

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop