14.11.2018, 19:31 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

01.09.2012, 22:41

Sind User - Daten (aus Persi - Image) in einer HD - Install problemlos weiterverwendbar (Knoppix 6.7.1) ?

Obiges Vorhaben müsste man doch eigentlich mit dem Kopieren aller Dateien aus dem Persistent - Image auf die Festplatte bewältigen können, oder gibt es hier etwas zu beachten (z.B.: root - Pfad oder Ähnliches) ?
HP G255 Laptop und I7-920 6GB RAM mit Debian Buster amd64 / :D

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 698

Geschlecht: Männlich

2

02.09.2012, 12:51

Hallo!

HD-Installation und Flash-Installation mit Overlay-Datei unterscheiden sich meiner Meinung nach darin, dass die HD-Installation wohl aus dem komprimierten KNOPPIX erzeugt wird, wobei die Overlay-Datei unberücksichtigt bleibt, wenn man die Flash-Installation als Basis nimmt. In der Overlay-Datei befinden sich neben ergänzten Dateien auch Einträge bezüglich gelöschter Dateien (Stichwort AUFS), weshalb ein einfaches Kopieren der Dateien aus der Overlay-Datei in das Dateisystem der HD-Installation nicht ausreicht. Man könnte aus dem Basissystem und der Overlay-Datei eine remasterte Knoppix-Version erzeugen und davon dann die HD-Installation starten.

Gruss
Klaus

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop