25.08.2019, 12:27 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

21.09.2013, 16:52

Mit Knoppix eine Festplatte hinzufügen und einsehen können

Hey liebes Forum,
ich bin ganz neu hier und ziemlich verzweifelt. Mehrere Stunden des Durchforstens anderen Foren hat keine Lösung gebracht, nur noch mehr Verwirrung.
Deswegen bitte ich Euch, mir bei meinen Problem zu helfen. Am besten wäre wirklich eine kinderleichte Anleitung, wo man nichts falsch machen kann.
Also folgendes Problem. Vor kurzer Zeit ist mein Laptop mit Windows 7 abgeschmiert. Ich konnte nichts machen. Also hab ich
mir Knoppix 7.2 auf eine DVD gebrannt und mein System damit gestartet.
So, nun läuft Knoppix 7.2 auf meinem Laptop und ich kann auch auf meine Festplatte C zugreifen, aber der Teil D findet er nicht, da bekomme ich
immer nur eine Fehlermeldung. So, also nun zur eigentlichen Frage:
Wie kann ich nun dem Computer erklären, dass Festplatte D auch noch da ist? Iw geht es, dass ich dann wieder auf meine Daten von D zugreifen kann?
LG und Danke für schon mal für schnelle Antworten
LordRaven

Also eigentlich möchte ich wissen, wie ich meine Data D festplatte mounte, so dass ich mir den Inhalt auch bei Knoppix anschauen kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LordRaven« (21.09.2013, 17:11)


2

22.09.2013, 09:56

Du sprichst von einem Laptop, demnach ist D:\ wohl Partition auf einer einzigen Festplatte, nicht auf einer zweiten. Da Du C:\ im Dateimanager PcManFM von Knoppix siehst, nicht aber D:\, so ist D:\ vermutlich defekt, sonst könntest Du sie mit einem Mausklick einfach mounten.

Es bestehen Chancen, D:\ wieder mit "testdisk" herzustellen . Das tool ist aber keineswegs einfach zu bedienen, schon gar nicht kinderleicht. Unbedingt vorher die Partition auf eine externe Festplatte mit "dd" klonen und nur mit testdisk am Klon arbeiten.
Gruß Werner * Eigene Rescue-CD
remaster Grml * remaster Knoppix

3

22.09.2013, 21:23

Ja, da hast Du vollkommen Recht. D:\ ist nur eine Partition, sie wird mir zwar angezeigt, aber ich kann darauf nicht zugreifen. Dann erhalte ich eine Fehlermeldung und ich dachte:
"ich müsste dem Computer nur "erklären" das D:\ auch vorhanden ist". Aber du meinst, dieser Teil sei defekt? Kannst du mir das vielleicht schrittweise erklären?

4

22.09.2013, 22:13

Wie heißt die Fehlermeldung und was sagt - im Terminal ausgeführt -

Quellcode

1
blkid
sowie

Quellcode

1
df -h
Gruß Werner * Eigene Rescue-CD
remaster Grml * remaster Knoppix

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop