07.12.2019, 23:21 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

09.12.2013, 19:04

Knoppix 7.2.: Uhr geht eine Stunde vor und keine Anzeige von WLAN-Netzen

So, ich habe mal auf Knoppix 7.2. umgerüstet, jedoch kleinere Probleme...

1. Die Uhr geht eine Stunde vor und ich finde keine Möglichkeit sie (dauerhaft) umzustellen. CET würde stimmen, wird aber nicht angezeigt....
2. Es werden keine WLAN-Netze angezeigt. Ich kann aber dennoch eine Verbindung herstellen über "Verborgene Funknetzwerke", obwohl die SSID gesendet wird.

Gibt es eine Lösung, insbesondere für Punkt 1. Sonst gehe ich wieder zurück zu 7.05. :-(

klaus2008

Meister

Beiträge: 2 728

Geschlecht: Männlich

2

09.12.2013, 21:04

Wenn die Rechneruhr mit lokaler Zeit betrieben wird, kann man den Bootparameter tz=localtime benutzen.

Welchen WLAN-Adapter verwendest Du?

3

09.12.2013, 22:08

Hallo Klaus, du hast mir damals schon wunderbar bei meinem Tabbing-Problem geholfen ;)

Bootparameter bedeutet, daß man die Sache bei jedem Startvorgang manuell eingeben müsste?

Broadcom Wireless Network Adapter, verbaut in einem Netbook Acer D250. Bei Knoppix 7.04. wurden die umliegenden Netzwerke noch angezeigt.
Das mit der "falschen" Uhrzeit kommt auch vor, wenn ich direkt von DVD boote...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kataklysm« (09.12.2013, 22:55)


klaus2008

Meister

Beiträge: 2 728

Geschlecht: Männlich

4

10.12.2013, 07:24

Bei einer CD/DVD würde man Knoppix mit

Quellcode

1
knoppix tz=localtime
booten.

Bei einer Installation auf einem USB-Stick würde man boot/syslinux/syslinux.cfg anpassen.

5

11.12.2013, 00:14

Danke :)

Aber eine schwere Geburt...

Hatte die SD-Karte zunächst direkt mit dem Universal USB Installer beschrieben. Dort wurde aber nix in der syslinux.cfg angelegt, sondern auf diverse andere Dateien verwiesen. Also doch noch mal den gewöhnlichen Weg (iso auf DVD brennen, Laufwerk ans Netbook anschließen, booten und dann Karte per internen Programm beschrieben...). Dann konnte ich die erste Zeile in der syslinux.cfg mit dem Zusatz tz=localtime anpassen. Nun stimmt die Zeit wenigstens....

Andere Dinge nehme ich erst mal hin...
- Lautstärkeeinstellungen bleiben nach Neustart nicht erhalten
- Nach Booten von SD-Karte wird dann recht lange nach Knoppix gesucht, bevor es dann endlich in sdb1 gefunden wird (Karte, von der auch gebootet wurde)

edit: Weitere Ergänzung syslinux.cfg um

Quellcode

1
DEFAULT knoppix tz=localtime fromhd=/dev/sdb1
und das Booten geht schneller


Aber sonst :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kataklysm« (11.12.2013, 21:44)


Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop