17.11.2017, 20:36 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

15.08.2006, 22:46

DVB-T 400 von Mustek

Hallo,

ich spiele mit dem festen Gedanken mein OS zu wechseln und benutze aus diesem Grunde z.Zt. Knoppix 5.0 (DVD) als Liveversion und speichere meine Konfiguration auf einem USB-Stick.

Die meisten Ger?te wurden erkannt und funktionieren - ich war freudig ?berrascht. Beim Canon iP4000 muss ich wohl noch ein wenig probieren und das meine Micro$ofttastatur nicht funktioniert (Wireless Optical Desktop) war mir irgendwie klar :wink:

Nun ersteinmal zu meinem n?chsten Sorgenkind - Mustek DVB-T400. http://www.mustek.de/ger_/html/produkte/dvbt400.htm
Hat jemand evtl. einem Tipp f?r mich, wie ich dieses Ger?t zum Laufen bekomme?
Vielen Dank.
Gru?
Reinhard

prh

Profi

Beiträge: 1 248

Geschlecht: Männlich

2

16.08.2006, 01:02

Hallo,
etwas Lesestoff hab ich mal
h i e r

zusammengetragen.
Wenn du Glueck hast, ist schon der richtige Treiber im Kernel drin,
aber wichtig ist ja nicht nur, dass die Hardware laeuft sondern dass auch geeignete Software zum Aufnehmen / Schneiden / Wiedergeben verfuegbar ist.
LG
prh

Anonymous

unregistriert

3

16.08.2006, 02:01

...wunderbar - vielen Dank. Werde ich mal durchforsten.

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop