21.04.2018, 09:23 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Knoppix Forum | www.KnoppixForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

07.09.2006, 18:49

samsung ml1610 druckt nicht

Habe seit ein paar Tagen ein Fetsplatteninstallation von Knoppix 5.0.1 und bin im gro?en und ganzen zufrieden. Nun hab ich mir einen Laserdrucker Samsung ML 1610 zugelegt, weil der extra mit Linuxtreibern geliefert wird.
Leider funktioniert weder der Autostart der Treiber-CD noch das Straten des setup.sh Scriptes per Hand. (Nach der Frage nach dem root-pw geht's nicht wieter).
Das Einbinden des Druckers ?ber die ganz normale Routine "Drucker konfigurieren" klappt zwar und er wird auch in der Druckerverwaltung angezeigt, aber ER DRUCKT NICHT !!!!
Kann mir bitte jemand einen L?sungsvorschlag machen?

2

07.09.2006, 18:57

Hi,

eigentlich sollte der perfekt arbeiten. Siehe hier:

http://linuxprinting.org/show_printer.cgi?recnum=Samsung-ML-1610

Bekommst DU irgendwelche Fehlermeldungen ?

Gruss Guido

Anonymous

unregistriert

3

14.09.2006, 08:33

ML-1610 unter Knoppix / Debian / Xandros

Hallo,bin neu im Forum,nutze Knoppix,Debian3.1 und Xandros zeitweise.
Habe gestern auch den ML1610 gekauft - unter Debian3.1 und Xandros(ist auf Debian-Basis) den Samsung ML1510-Treiber Foomatic-gdi gew?hlt - Drucker druckt - evt. R?nder und A4-Format einstellen - habe aber noch nicht viel getestet.
Die Knoppix 5.01-CD-Version hat ein grunds?tzliches Problem,da hier offenbar etl. Druckertreiber fehlen - habe dann von einer Knoppix-4.02-Installation mit installiertem ML1610(ML1510) auf einer anderen Partition den ppd-Treiber aus etc/cups/ppd/ml1610.ppd per root-Konsole mit mc auf die Knoppix5.01-Part. in selbigen Ordner kopiert. ML1610 l?sst sich dann installieren,indem man dann diesen Treiber beim Drucker-Installations-Men? w?hlt.
Auf der mitgelieferten CD meine ich auch eine ppd-Datei gesehen zu haben.Auch ein Installationsscript auf der CD installiert Treiber.

Linux HardwareLinux Computer & PCs | Linux Notebooks & Laptops | Geek Shirts | Geek und Nerd Shirt Shop